23'000 Franken Beute bei Wohnungseinbruch

Einbrecher konnten am Mittwoch in Wetzikon Sachwerte im Wert von rund 23'000 Franken aus einer Wohnung entwenden.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Gemäss einer Meldung der Kantonspolizei Zürich brachen die Täter zwischen 07.00 und 22.50 Uhr die Wohnungstüre in einer Liegenschaft in Wetzikon auf. Beim Durchsuchen der Räume und Behältnisse fielen den Einbrechern Bargeld, Uhren und Schmuck in die Hände. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf einige Hundert Franken.

Erstellt: 02.10.2008, 10:49 Uhr

Abo

Digitale Abos

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Neu ab 18.- CHF pro Monat

Blogs

Outdoor Ein Nullentscheid beim SAC?

Private View Zwei Amis in Venedig

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen. Flexibel und jederzeit kündbar
Neu nur CHF 18.- pro Monat

Die Welt in Bildern

Beinfreiheit einmal anders: Im sächsischen Niederwiesa machen riesige Frauenbeine auf die Ausstellung «High Heels - die hohe Kunst der Schuhe» aufmerksam, die im nahen Schloss Lichtenwalde zu sehen ist. (23. Mai 2017)
(Bild: Sebastian Willnow/DPA) Mehr...