Böser Wahrsager gefasst

Dank eines Hinweises aus der Bevölkerung konnte die Stadtpolizei den bösen Wahrsager von Winterthur festnehmen. Der Mann trug mehrere Tausend Franken auf sich.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen 41-jährigen Touristen aus Indien. Der Mann trug mehrere Tausend Franken auf sich. In seiner Unterkunft fand die Polizei ebenfalls Bargeld im Wert von mehreren Tausend Franken. Wiederholt hatte der Inder in Veltheim und in der Altstadt Leuten das Handlesen angeboten und ihnen dabei Geld abgeknöpft. Bei Weigerung bedrohte er die Leute mit stechendem Blick und Unheilsbotschaften. (Tages-Anzeiger)

Erstellt: 15.08.2008, 08:27 Uhr

Abo

Weekend-Abo

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Blogs

Private View Zwei Amis in Venedig

Mamablog Verkehrte Bilderbuchwelt

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Beinfreiheit einmal anders: Im sächsischen Niederwiesa machen riesige Frauenbeine auf die Ausstellung «High Heels - die hohe Kunst der Schuhe» aufmerksam, die im nahen Schloss Lichtenwalde zu sehen ist. (23. Mai 2017)
(Bild: Sebastian Willnow/DPA) Mehr...