Einbruch in Fotogeschäft

Bei einem Einbruch in ein Fotogeschäft in Adliswil sind am Wochenende Fotogeräte im Wert von über 50'000 Franken gestohlen worden.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Laut einer Medienmitteilung der Kantonspolizei Zürich haben Einbrecher in Adliswil in der Zeit zwischen Freitagabend und Montagmorgen eine Profi-Fotoausrüstung im Wert von mehreren Zehntausend Franken geraubt. Zutritt verschafften sich die unbekannten Täter, indem sie ein Fenster im Hochparterre eines Fotogeschäfts aufbrachen. (tif/sda)

Erstellt: 15.09.2008, 16:18 Uhr

Abo

Digitale Abos

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Neu ab 18.- CHF pro Monat

Blogs

Von Kopf bis Fuss Mit Selbstliebe an die Spitze

Blog Mag Achtung, Schnittwunden

Die Welt in Bildern

Feuer frei für Feuerwerk: Wenn die Griechen auf Hydra die Seeschlacht gegen die Türken vom 29. August 1824 nachspielen, versinkt die türkische Flotte mit viel Schall und Rauch im Meer (24. Juni 2017).
(Bild: Alkis Konstantinidis) Mehr...