Uster: Polizeikommandant tritt zurück

Der Ustermer Stadtpolizei-Kommandant René Egg tritt nach nur anderthalb Jahren im Amt zurück. Mangels Rückhalt.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Als Gründe nannte er gemäss einer Mitteilung vom Freitag den fehlenden Rückhalt in der Mannschaft.

Er habe deswegen seine Führungsphilosophie nicht verwirklichen können. Egg steht seit 20 Jahren im Dienst der Stadtpolizei Uster, im Mai 2007 übernahm er das Kommando. Er werde das Korps verlassen, sobald die Nachfolge geregelt sei, heisst es in der Medienmitteilung der Abteilung Sicherheit. (mro/sda)

Erstellt: 10.10.2008, 13:53 Uhr

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Jetzt neu ab 18.- CHF pro Monat.

Blogs

Sweet Home Sommer, Sonne und gutes Essen

Welttheater Die Metro des Teufels

Die Welt in Bildern

Der strenge Blick: In Hongkong werden die Sicherheitsmassnahmen hochgefahren vor der Ankunft des chinesischen Präsidenten Xi Jinping. (29. Juni 2017)
(Bild: Damir Sagolj) Mehr...