Präsident kann Stimme nicht abgeben

Pech für Goodluck Jonathan: Nigerias neues biometrisches Registrierungssystem versagte ausgerechnet beim Präsidenten. Neben Pannen überschatten bisher zwei Anschläge Boko Harams die Wahlen. Mehr...

Somalische Soldaten stürmen besetztes Hotel

Mindestens 17 Personen starben bei der mehr als zwölfstündigen Besetzung eines Hotels durch die Terrormiliz al-Shabaab in der somalischen Hauptstadt Mogadiscio. Mehr...

«Depressionen sind kein Kriterium dafür, ob jemand gefährlich ist»

Interview Die Psychiaterin Astrid Habenstein sagt, der Fall des Co-Piloten sei so speziell, dass er sich kaum hätte verhindern lassen. Mehr...

Kampfflieger greifen erneut Stellungen in Jemens Hauptstadt an

Im Jemen haben Kampfflugzeuge auch in der Nacht Stellungen in der Hauptstadt Sanaa angegriffen. Derweil bringt Saudiarabien Diplomaten in Sicherheit. Mehr...

Der unersättliche Herr Buffett

Welttheater Für Warren Buffett laufen die Geschäfte ganz nach seinem Geschmack. Und der ist, mit Verlaub, schlecht. Zum Blog

Athen sieht sich vor neuer, gewaltiger Finanzierungslücke

Nicht nur 20 Milliarden Euro, sondern vielleicht das Doppelte davon braucht Griechenland laut einem Bericht, um die Pleite abzuwenden. Die Lage wird fast täglich alarmierender. Mehr...

Putins Troll

Der Blogger Marat Burkhard arbeitete in Putins Propagandafabrik. Und verriet danach ihre Geheimnisse. Mehr...

Das Rezept für ein Desaster

Nigeria wählt mitten in Wirtschaftskrise und Terror einen neuen Präsidenten. Je knapper das Ergebnis, desto grösser die Gefahr, dass es danach zu einer Welle der Gewalt kommt. Mehr...

Knox und Sollecito sind frei

Überraschung in Rom: Freisprüche für Amanda Knox und Raffaele Sollecito. Sie sollen den Mord von Perugia nicht begangen haben. Mehr...

US-Armee rettet zwei saudische Kampfpiloten

Vor der Küste des Jemen fischte ein US-Helikopter zwei saudische F-15-Piloten aus dem Meer. Dafür bedankte sich der saudische König beim US-Präsidenten persönlich. Mehr...

Locken und drohen

Kommentar Der Afrika-Korrespondent von Tagesanzeiger.ch/Newsnet über die Wahlen in Nigeria. Mehr...

Israel gibt Zahlungen an Palästinenser wieder frei

Die seit Januar eingefrorenen Steuereinnahmen werden von Israel wieder an die Palästinensische Autonomiebehörde ausbezahlt – aus «humanitären Gründen», wie es aus Regierungskreisen heisst. Mehr...

Weisse Bänder in der braunen Bergwüste

Schneekanonen machen das chinesische Chongli zum neuesten Spielplatz für Wohlhabende. Peking möchte im angeblichen Luftkurort die Olympischen Winterspiele 2022 durchführen. Mehr...

Griechenland stellt Reformliste fertig

Lange und mit Spannung erwartet: 18 Massnahmen umfasst die Liste. Die Griechen wollen sie noch heute in Brüssel präsentieren. Mehr...

Die stärkste Armee am Golf

Saudiarabien ist bis zu den Zähnen bewaffnet – auch dank Waffenlieferungen aus der Schweiz. Das zeigt Riad jetzt im Jemen. Mehr...

Militär erobert Boko-Haram-Zentrale

Nigeria macht offenbar ernst vor den Wahlen: Streitkräfte haben nach eigenen Angaben das Hauptquartier der Terrorgruppe eingenommen. Der Erfolg kommt plötzlich. Mehr...

Jeder gegen jeden im Jemen

Im Bürgerkrieg im Jemen kämpfen verschiedene Milizen gegeneinander. Es ist auch ein Konflikt zwischen Sunniten und Schiiten – und den Erzfeinden Saudiarabien und Iran. Eine Übersicht. Mehr...

Das Rennen um die strategische Meerenge

Mit der Intervention im Jemen will eine sunnitische Koalition unter Führung Saudiarabiens die legitime Regierung stützen. Das dürfte aber nicht der einzige Grund sein. Mehr...

Saudis fliegen neue Angriffe gegen Basen im Jemen

Saudiarabien setzt seinen Bombenkrieg im Nachbarland fort. Der deutsche Aussenminister Frank-Walter Steinmeier warnt vor einem kriegerischen Flächenbrand. Mehr...

Riad will im Hinterhof aufräumen

Saudiarabien zählt den Jemen zu seiner Einflusssphäre. Die Intervention des sunnitischen Königreichs im Nachbarland gegen die schiitische Huthi-Miliz soll seinen Einfluss sichern und den des Iran zurückdrängen. Mehr...

Ausland

Werbung

Als Patient im Internet?

Was sind Ihre Erfahrungen?

Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Marktplatz

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Werbung

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Werbung

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung


Umfrage

Erschiessung von Michael Brown in Ferguson: Müssen die USA bei ihrem Notwehrrecht über die Bücher?



Sollte sich Europa unabhängig machen von russischen Gaslieferungen?

Ja, Abhängigkeit ist gefährlich.

 
78.8%

Nein, nicht nötig.

 
21.2%

1141 Stimmen


Umfrage

Beobachten Sie in der Schweiz eine Zunahme von Antisemitismus?