3188 Tote in 11 Monaten

Zum Jahreswechsel endet nach 13 Jahren offiziell der NATO-geführte Kampfeinsatz in Afghanistan. Die UNO zieht zum Ende der Mission eine blutige Bilanz. Mehr...

USA lassen vier Guantánamo-Häftlinge frei

Vier aus Afghanistan stammende Männer dürfen in ihre Heimat zurück. Zuvor hatte US-Präsident Obama die Schliessung des Gefangenenlagers auf Kuba zur «nationalen Priorität» erklärt. Mehr...

Nordkorea will «massiv» aufrüsten

Das Regime in Pyongyang hat den Ausbau seines Atomprogramms angekündigt – auch im Bereich der Nuklearstreitkräfte. Damit reagiert das Land auf einen kritischen UNO-Bericht. Mehr...

Pakistan hängt als Reaktion auf das Schulmassaker zwei Terroristen

Nachdem Taliban-Kämpfer Anfang Woche in einer Schule über 150 Menschen getötet haben, kehrt Pakistan zur Todesstrafe zurück – und eröffnet die Jagd auf die Extremisten. Mehr...

Nordkorea fordert gemeinsame Ermittlungen zu Sony-Attacke

Video Das FBI macht Nordkorea für den Hackerangriff auf Sony verantwortlich. Das Land jedoch weist jegliche Schuld von sich – und kündigt nukleare Aufrüstung an. Mehr...

«Die schlimmste Höhle der Gruppen-Perversion»

Polizisten stürmten unlängst einen Kairoer Hammam und nahmen die Besucher vor laufenden TV-Kameras fest – jetzt wird ihnen der Prozess gemacht. Dahinter steckt eine breite Kampagne gegen schwule Männer. Mehr...

Überflutete Seelen

Reportage Nirgends forderte der Tsunami mehr Opfer als in der indonesischen Provinz Aceh. Wo nur noch Ruinen waren, stehen heute neue Häuser. Was in den Überlebenden kaputtging, lässt sich kaum wieder instand setzen. Mehr...

Auf der Abschussliste

Porträt Elwira Nabiullina ist die Chefin der russischen Zentralbank. Um ihren Job ist die Ökonomin im Moment nicht zu beneiden. Mehr...

Von 34 auf 26'000 Illegale

Die Flucht über das Mittelmeer ist lebensgefährlich, die EU-Grenzen zur Türkei sind streng bewacht. Nun rückt Ungarn in den Fokus. Die betroffenen Dörfer sind vom Ansturm hoffnungslos überfordert. Mehr...

«Die Moral der IS-Kämpfer ist am Boden»

Die Peshmerga haben den bisher grössten Erfolg im Kampf gegen die IS-Miliz errungen. Diese sieht sich offenbar mit einer steigenden Zahl von Deserteuren konfrontiert – und reagiert mit Erschiessungen. Mehr...

Israel greift Hamas-Anlage im Gazastreifen an

Erstmals seit September beschoss die Hamas wieder israelisches Territorium. Nun schlug Israels Militär zurück. Auch der Tod eines palästinensischen Ministers hält die Spannungen hoch. Mehr...

Der algerische Salman Rushdie

Gegen den Bestsellerautor Kamel Daoud hat ein islamistischer Prediger eine Todes-Fatwa ausgesprochen. Die Regierung in Algier schweigt und verweigert dem Bedrohten Personenschutz. Mehr...

Pakistan sagt islamistischem Terror den Kampf an

Nach dem Taliban-Angriff auf eine Schule ist Ministerpräsident Sharif entschlossen, den Terroristen das Handwerk zu legen. Einiges spricht dafür, dass er es diesmal ernst meint. Mehr...

Haftbefehl gegen Erdogan-Rivale Gülen beantragt

Ein türkisches Gericht will den islamischen Prediger Fethullah Gülen festnehmen lassen. Weil ihm ein Prozess droht, lebt der 73-Jährige seit Jahren im Exil in den USA. Mehr...

Geschichte macht Gänsehaut – laute Reden, zitternde Stimmen

Video USA und Kuba schliessen Frieden: Was von Fidel Castro bis John F. Kennedy im Youtube-Archiv zu finden ist. Mehr...

Waffenruhe in der Ukraine gebrochen

Am nächsten Montag soll es zu Friedensverhandlungen zwischen der Ukraine und den Separatisten kommen. Neue schwere Kämpfe haben jetzt aber Tote gefordert. Mehr...

«Mr. President, eine kubanische Zigarre für Sie»

Video Eine Zigarre sorgt in den USA für Aufsehen. Obama feierte die historische Annäherung an Kuba ausgerechnet mit einem der besten Produkte des Landes. Noch ist der Import illegal. Mehr...

Die Belagerung des Sinjar-Gebirges ist durchbrochen

Aus dem Irak wird der grösste Erfolg im Kampf gegen den IS vermeldet. Auch mehrere Chefs der Jihadisten sollen tot sein. Mehr...

Trotz Regenwetter – Macao verbietet Schirme

Sie sind das Symbol der Demokratiebewegung von Hongkong. Beim Besuch von Chinas Staatspräsidenten im benachbarten Macao waren Regenschirme nicht erlaubt. Angeblich aus Sicherheitsgründen. Mehr...

Obamas Gegenspieler

Marco Rubio stellt sich gegen die Kuba-Politik des US-Präsidenten. Klar, er hat auch grosse Pläne. Mehr...

Ausland

Werbung

Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Werbung

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Werbung

Die neuen digitalen Abos

Unbeschränkten Zugriff auf den Tages-Anzeiger. Jetzt testen ab CHF 1.-.


Umfrage

Erschiessung von Michael Brown in Ferguson: Müssen die USA bei ihrem Notwehrrecht über die Bücher?



Weiterbildung

Der richtige Flow

Man kann sich nicht konzentrieren und Lust hat man auch nicht. Was tun?

Werbung

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Sollte sich Europa unabhängig machen von russischen Gaslieferungen?

Ja, Abhängigkeit ist gefährlich.

 
78.8%

Nein, nicht nötig.

 
21.2%

1141 Stimmen


Umfrage

Beobachten Sie in der Schweiz eine Zunahme von Antisemitismus?