«Klasse!» – München im Helferrausch

Was für Bilder aus Deutschland: Flüchtlinge werden mit Transparenten empfangen, diese reagieren mit Sprechchören «Danke Deutschland» – und die Polizei kanns kaum fassen. Mehr...

Italien führt Grenzkontrollen am Brennerpass ein

Die italienischen Behörden kontrollieren den Grenzbereich zu Österreich – auf Bitten Deutschlands. Bayern brauche mehr Zeit, um sich auf die Flüchtlinge aus Ungarn vorzubereiten. Mehr...

Magnet Deutschland, Schweiz umfahren

Drei Gründe, warum Deutschland die Hauptlast der Flüchtlingskrise trägt und die Asylzahlen in der Schweiz nur wenig steigen. Mehr...

Hilfe für Syrer macht Merkel zum Medien-Liebling

Ausländische Journalisten kommentieren Deutschlands Umgang mit Flüchtlingen als beispielhaft. Kritik kommt aus Frankreich. Mehr...

«Wer aufmuckt, wird im schlimmsten Fall erschossen»

Österreichs Schlepper-Jäger, Oberst Gerald Tatzgern, über die dramatische Zuspitzung des üblen Geschäfts mit Menschen. Mehr...

Hier kommt China

Militärisch potent wie noch nie: Das Reich der Mitte zeigt der Welt morgen sein Waffenarsenal. Acht Fragen zur gigantischen Parade in Peking. Mehr...

Polizei befreit Flüchtlinge aus zugeschweisstem Bus

Die Behörden in Wien stoppten einen Kleinlastwagen mit 24 eingeschlossenen Afghanen. Frische Luft gab es nicht. Laut Polizeisprecher habe akute Lebensgefahr bestanden. Mehr...

Plötzlich ist die Grenze zu

Reportage Nur einen Tag liess Ungarn die Flüchtlinge nach Westen ziehen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Reporter Bernhard Odehnal beschreibt die menschenunwürdigen Bedingungen vor dem Budapester Ostbahnhof. Mehr...

Bewaffnete Männer entführen 18 Türken

Maskierte Männer verschleppen in Bagdad Angestellte einer Baufirma. Das Unternehmen errichtet im nördlichen Teil von Sadr City ein Fussballstadion. Mehr...

Ausreiseverbot für Guatemalas Präsident Pérez Molina

Wegen eines Korruptionsskandals verlor der Präsident von Guatemala seine Immunität. Einen Rücktritt schliesst er dennoch aus. Mehr...

Mit Tränengas gegen regierungskritische Demonstranten

500 Menschen nahmen in Istanbul an einem Protestzug gegen Präsident Erdogan und seine Kurdenpolitik teil. Es war friedlich, bis die Polizei eingriff. Es gab mehrere Verletzte. Mehr...

Merkel hat andere Sorgen

Analyse Angela Merkel wird der Schweiz in den Verhandlungen mit der EU keine grosse Hilfe sein. Vorerst. Mehr...

Obamas Doppelleben in Klimafragen

Der US-Präsident wollte schon immer eine Generation verkörpern, die sich wie selbstverständlich um die Umwelt sorgt. Seine Reise nach Alaska steckt deshalb voller Symbolik. Mehr...

Die entwaffneten Kinder des Kongo

In Den Haag beginnt heute der Prozess gegen Bosco Ntaganda, der im Kongo Kindersoldaten rekrutiert und andere Verbrechen begangen haben soll. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Flüchtlinge schlafen im Budapester Bahnhof

Video Der Bahnhof Keleti in Budapest wurde für Flüchtlinge gesperrt – auf Druck von Österreich. Hunderte Migranten sitzen fest. Mehr...

Waffenruhe im Donbass hält bisher weitgehend

Es ist die erste Feuerpause seit dem Mitte Februar vereinbarten Friedensplan für den Donbass. Berichte über grobe Verstösse dagegen gibt es bisher nicht. Mehr...

Es geht nur gemeinsam

Kommentar Die Flüchtlingskrise in Europa lässt sich weder durch Abschottung noch durch offene Türen für alle lösen. Mehr...

Minister Fettnapf

Porträt Der bayrische Innenminister Joachim Herrmann nennt Sänger Roberto Blanco einen «wunderbaren Neger». Und entschuldigt sich. Mehr...

Priester dürfen Abtreibung vergeben

Abtreibungen gelten in der katholischen Kirche als Sünde. Jetzt entschied Papst Franziskus, allen Priestern zu erlauben, betroffene Frauen von dieser Sünde loszusprechen. Mehr...

Bericht: Bombenleger von Bangkok ist in Haft

Der Mann im gelben T-Shirt ist gemäss Medienbericht verhaftet worden. Er soll den Sprengsatz beim Erawan-Schrein in Bangkok deponiert haben. Mehr...

International

TA Marktplatz

Weiterbildung

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Kompetenzen schärfen

Umsetzungsorientierte Kurzkurse oder Lehrgänge zur Vertiefung des Wissens.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.