Auslieferungsrekord

Lamborghinis gefragt wie nie zuvor - Gewinn legt kräftig zu

Die Luxussportwagen des italienischen Herstellers Lamborghini waren im vergangenen Jahr so gefragt wie nie zuvor.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Gewinn der zum Volkswagen-Konzern zählenden Firma stieg 2007 um 160 Prozent auf 47,1 Mio. Euro.

Der Umsatz sei um gut ein Drittel auf 467 Mio. Euro gestiegen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Die Rendite lag damit wie von Lamborghini-Chef Stephan Winkelmann angepeilt über zehn Prozent. Im vergangenen Jahr habe Lamborghini mit 2406 Autos 15 Prozent mehr als 2006 ausgeliefert.

Die Einführung des neuen Modells Gallardo LP 560-4 gibt dem Ferrari-Rivalen für das laufende Jahr Anlass zur Zuversicht. Die gesamte Jahresproduktion des Sportwagens sei bereits ausverkauft, erklärte Winkelmann. Er kündigte an, weiter an der Rendite zu feilen.

Erstellt: 21.07.2008, 14:56 Uhr

Paid Post

Open-Air-Genuss mit Maserati

Als offene Ergänzung für den Quattroporte und den Ghibli ist ab sofort auch der Maserati GranCabrio in der Mietwagenflotte von Hertz zu finden.

Blogs

History Reloaded Kampf gegen die Einheitswelt

Sweet Home Das tut einer Männerwohnung gut

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Jetzt neu ab 18.- CHF pro Monat.

Die Welt in Bildern

Abgetaucht: In Zürich geniesst man die sommerlichen Temperaturen mit einem Bad im See. (26. Mai 2017)
(Bild: Walter Bieri) Mehr...