Facebook Information

Wie Sie Freunden Artikel empfehlen, Kommentare veröffentlichen und was Sie beim Thema Privatsphäre beachten müssen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Facebook: Empfehlen Sie Ihren Freunden Artikel von tagesanzeiger.ch


Nutzer können auf tagesanzeiger.ch jeden Artikel auf der Pinnwand ihres Profils veröffentlichen. Die Freunde auf dem sozialen Netzwerk sehen so, welche Artikel Sie besonders interessant finden. Was es dabei zu beachten gilt, erfahren Sie in den nachfolgenden Punkten.

Was passiert, wenn ich in einem Artikel auf «Empfehlen» klicke?
Mit einem Klick auf «Empfehlen» veröffentlichen Sie den Link des Artikels auf der Pinnwand Ihres Facebook-Profils. Sie können die Funktion nur nutzen, wenn Sie auf Facebook eingeloggt sind.

Warum erscheint mein Name in der Box «Populär auf Facebook»?
Die Box dient als Information für alle Besucher von tagesanzeiger.ch und zeigt, welche Artikel auf Facebook besonders beliebt sind. In dieser Ansicht kann auch Ihr Posting (siehe obigen Punkt Artikel empfehlen) erscheinen.
Privatsphäre: Ihr Profilname ist in der Box nur für Sie oder Ihre Freunde sichtbar – und nur dann, wenn sie während des Besuchs von tagesanzeiger.ch bei Facebook eingeloggt sind.
Deshalb: Kein Besucher, der nicht ihr Facebook-Freund ist, sieht Ihren Namen. Probieren Sie einfach mal aus, wie die Box aussieht, wenn Sie tagesanzeiger.ch besuchen und nicht gleichzeitig auf Facebook eingeloggt sind.

Was passiert, wenn ich meinen Kommentar zu einem tagesanzeiger.ch-Artikel auf Facebook veröffentliche?
Neu können Sie mit Ihrem Facebook-Login Artikel kommentieren. Ihr Kommentar wird dann sofort freigeschaltet. Zusätzlich erscheint auf Ihrer Pinnwand Ihr Kommentar mit einem entsprechenden Link zur Story.
Privatsphäre: In der Kommentarübersicht am Ende eines Artikels wird der Name Ihres Facebook-Profils angezeigt. Wenn Sie eingeloggt sind, ist zudem ihr Profilbild sichtbar, welches aber nicht weiter verwendet wird.



Was passiert, wenn ich in der Live-Chat-Box einen Kommentar schreibe?
Wenn Sie auf Facebook eingeloggt sind, können Sie in der Box einen Text schreiben. Sobald Sie den Beitrag abschicken, wird er auf Ihrem Profil veröffentlicht. Zusätzlich erscheint er in der Live-Chat-Box.
Privatsphäre: Im Live-Chat ist für alle Besucher von tagesanzeiger.ch Ihr Name und Profilbild sichtbar.



So sehen Sie selbst oder Ihre Freunde die Box «Populär auf Facebook», wenn sie auf Facebook eingeloggt sind und tagesanzeiger.ch-Artikel empfehlen:

Und so sieht die Box aus, wenn man beim Besuch von tagesanzeiger.ch nicht auf Facebook eingeloggt ist:

Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Die Welt in Bildern

Unerwartete Kapitulation: Auf der berühmten Brooklyn Bridge in New York wehen anstelle der Stars-and-Stipes-Flaggen zwei weisse Fahnen. Obwohl die Brücke streng bewacht wird, bekam niemand die Aktion mit (22. Juli 2014).
(Bild: Richard Drew) Mehr...