Apple zeigt das UFO – und eine Pizzaschachtel

Der Techkonzern hat einem US-Journalisten den neuen Hauptsitz vorgeführt. Und Swisscom stellt die iO-App ein.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(zei)

Erstellt: 17.05.2017, 10:36 Uhr

Artikel zum Thema

Wie ich dem Computer beibrachte, was eine Biene ist

Mit einem einfachen Tool kann man als Laie ohne Programmierkenntnis etwas machen, was sonst nur Techkonzerne können. Mehr...

Apples neue Gratiskurse starten in der Schweiz

Der Techkonzern hat sein Kursangebot um- und ausgebaut. Kunden und Konzern dürfte das gleichermassen freuen. Die Konkurrenz weniger. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Blogs

Outdoor Ein Nullentscheid beim SAC?

Private View Zwei Amis in Venedig

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Die Welt in Bildern

Beinfreiheit einmal anders: Im sächsischen Niederwiesa machen riesige Frauenbeine auf die Ausstellung «High Heels - die hohe Kunst der Schuhe» aufmerksam, die im nahen Schloss Lichtenwalde zu sehen ist. (23. Mai 2017)
(Bild: Sebastian Willnow/DPA) Mehr...