Das lustigste Hunde-Video

Kein Essen für den Vierbeiner: Dieser Clip wurde in wenigen Tagen über 22 Millionen mal angeschaut.

«Ich habe es der Katze gegeben» - «Geht's noch?»: Dieser Hund kann sein Unglück nicht fassen.
Quelle: Youtube


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Talking Animals nennt sich die Youtube-Serie, bei welcher die Auftritte von Tieren mit menschlichen Stimmen synchronisiert werden. Der jüngste Clip eines Hundes, der erfahren muss, dass sein Herrchen und die Hauskatze den ganzen Kühlschrank leergeräumt haben, ist d e r Youtube-Hit des Monats Mai. Er wurde seit dem 1. Mai über 22 Millionen mal angeschaut. (rek)

Erstellt: 17.05.2011, 11:49 Uhr

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Jetzt neu ab 18.- CHF pro Monat.

Blogs

Mamablog Als wären wir die Ersten, die Kinder kriegen

Sweet Home Das macht Lust auf Sommer

TA Marktplatz

Die Welt in Bildern

Wellenreiter: Jonathan Gonzalez, Mitglied des spanischen Surf-Teams, übt seine Künste im Wave Garden, einem grossen Pool, der Wellen künstlich erzeugt (25. Mai 2017).
(Bild: Vincent West) Mehr...