Die Frau mit dem iPad-Kopf

Ein US-Verlag macht auf spezielle Weise Werbung für ein neues Magazin, das nur auf dem Tablet gelesen werden kann.

Gelegenheit, das Magazin «Cosmo for Guys» kennenzulernen. (Quelle: Hearst Corporation/Youtube)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das Medienhaus Hearst Corporation, das die Frauenzeitschrift «Cosmopolitan» herausgibt, lanciert ein Männermagazin. Und es schickt zu diesem Zweck eine Frau, die um ihren Kopf vier iPads trägt, auf die Strasse. Die PR-Aktion macht Sinn, weil sich «Cosmo for Guys» ausschliesslich auf dem Tablet lesen lässt. Unterwegs ist die Frau mit dem iPad-Kopf in New York. Das obige Video entstand im Zentrum von Manhattan.

Erstellt: 04.08.2011, 06:29 Uhr

Blogs

Geldblog Internetkriminelle: Soll man sich versichern?

Mamablog Best of: Weiblich, verheiratet, sucht …

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Jetzt neu ab 18.- CHF pro Monat.

Die Welt in Bildern

Farbiger Protest: Hunderte Bauern nehmen an einer Kundgebung in Mexiko teil. Sie verlangen, dass die Landwirtschaftsklausel im NAFTA-Handelsabkommen nicht erneuert wird. (26.Juli 2017)
(Bild: EPA/Mario Guzman) Mehr...