Der Zürcher Oscar-Anwärter

Timo von Gunten hat einen Kurzfilm mit Jane Birkin gedreht, die Oscar Academy ist entzückt. Mit «La femme et le TGV» könnte der 27-Jährige gewinnen. Mehr...

Tanzmariechen ist ein Monster

TV-Kritik Im «Tatort» infizieren sich fast alle mit einem bösen Gift. Mehr...

Goldener Bär für ungarischen Traumfilm

«On Body and Soul» der Regisseurin Ildikó Enyedi gewinnt den Hauptpreis der Berlinale. Ganz am Rande ist auch die Schweiz am Berliner Preissegen beteiligt. Mehr...

Als die Maschinen brannten

History Reloaded Künstliche Intelligenz bedeutet nicht das Ende der Arbeit, denn seit Jahrtausenden gilt: Es gibt immer etwas Gescheites zu tun. Zum Blog

Ein Leuchten für London

David Hockney wird diesen Sommer 80 Jahre alt. Die Tate Britain gratuliert dem beliebtesten lebenden Maler des Landes schon jetzt: Mit einer glanzvollen Retrospektive. Mehr...

Der Weltrekorder

Die Schweiz wartet auf das neue Album von Jeans for Jesus. Hier stellt die Berner Band den ersten Videoclip vor – exklusiv. Mehr...

Das hässliche Facebook

Kolumne Güzin Kar hat da eine Idee. Mark Zuckerberg, aufgepasst! Mehr...

«Kapitulation der Vorurteile»

Der Schweizer Grand Prix Literatur 2017 geht an die 55-jährige Westschweizer Schriftstellerin Pascale Kramer. Mehr...

Was in Zürich fehlt, ist fades Schwarzbrot

Viktor Martinowitsch aus Weissrussland ist Writer-in-Residence in Zürich. In seinem Zukunftsroman «Mova» ist Literatur verboten – und eine Droge. Mehr...

Nicht ewig locken die Playmates

Die Ära der nackten Frauen sei definitiv vorbei, dachte man. Nun plant der «Playboy» ein Comeback, das keines wird. Mehr...

Leipziger Buchpreis: Bärfuss nominiert

Die renommierte Auszeichnung ist mit 45'000 Euro dotiert und wird am 23. März im Rahmen der Leipziger Buchmesse vergeben. Mehr...

Vater der «Arte povera» gestorben

Jannis Kounellis wurde 80 Jahre alt. Mehr...

Das Model

Porträt Tamy Glauser ist als androgyner Typ gefragt – auch in der Trump-Ära? Mehr...

Meistgelesen in der Rubrik Kultur

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Paid Post

Berufsbegleitend. flexibel. digital.

Berufstätige wollen zunehmend zeit- und ortsunabhängig studieren.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Abo

Weekend-Abo für 1.- testen

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

TA Marktplatz