Bern

Scharmützel bei Media-Markt-Protest

Während dem Protest gegen die Eröffnung des Media Markts in der ehemaligen Markthalle in Bern kam es zu Ausschreitungen. Fünf Personen wurden angehalten und ein Passant bei einem Flaschenwurf verletzt.

(Tagesanzeiger.ch/Newsnet)

(Erstellt: 26.03.2015, 22:03 Uhr)

So anständig spazierten die Schnäppchenjäger in den neuen Media Markt. (Video: Jan Amsler)

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

60anni Primitivo Di Manduria

Qualitätswein und ein attraktiver Preis müssen sich nicht widersprechen. Jetzt im OTTO’S Webshop!

Kommentare

Blogs

Mamablog Was man Schwangere nie fragen sollte
Von Kopf bis Fuss Wollen Frauen wirklich eine Lustpille?
Sweet Home Zeit für einen Frühlingsbrunch!

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Die Welt in Bildern

Nationalstolz: Eine Büste des Real-Madrid-Spielers Cristiano Ronaldo schmückt den Flughafen in Funchal auf der Insel Madeira, Portugal. Es gibt aber auch Stimmen, die das Kunstwerk recht missraten finden. Nach dem Gewinn der Europameisterschaften 2016 wird der Flughafen neu nach dem Weltfussballer benannt (29. März 2017).
(Bild: Rafaele Marchante) Mehr...