«Er war betrunken und verfluchte alle Muslime»

In der Nacht vor dem Angriff auf Muslime im Norden von London, sass der Täter in seiner Stammkneipe. Dort verbreitete er Hass und wurde rausgeworfen.

Ein Toter, mehrere Verletzte: Vor einer Londoner Moschee fährt ein Fahrzeug in Fussgänger. Video: Tamedia/AFP

(nxp/sda/AFP/AP)

(Erstellt: 20.06.2017, 07:54 Uhr)

Artikel zum Thema

Wahlen im Schatten des Terrors

Analyse Theresa May nutze den London-Bridge-Anschlag, um sich als starke Führerin in Szene zu setzen, sagen ihre Kritiker. Mehr...

Rekonstruktion: Acht Minuten Terror

Noch ist nicht alles bekannt, was beim Anschlag an der London Bridge passiert ist. Aber der Tathergang wird immer klarer. Eine Rekonstruktion. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Blogs

Outdoor Bergfahrt im Rauschzustand

Geldblog Biotechaktien brauchen gute Nerven

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Die Welt in Bildern

Ein Ohrenschmaus: Das Glastonbury-Festival mit über 100'000 Besuchern, ging heute nach fünf Tagen zu Ende. (26. Juni 2017).
(Bild: Dylan Martinez) Mehr...