Ein kanadisches Dorf sieht rot Die Bewohner der evakuierten Gemeinde Cache Creek staunen bei ihrer Rückkehr nicht schlecht.

So wurde Trump zum Schweigen gebracht Seit seiner Wahl wähnen sich die Gegner des Präsidenten im falschen Film.

Waldbrände wüten in Italien Die Feuer beschäftigen auch Behörden und Politik.

Sturzflut tötet neun Menschen Eine Sturzflut hat im US-Staat Arizona eine Familie beim Baden überrascht und mindestens neun ihrer Mitglieder in den Tod gerissen.

Kleinflugzeug beschädigt in Belp ein Wohnhaus In der Nähe des Berner Flugplatzes Belp ist ein Kleinflugzeug abgestürzt.

Jetzt wird's wieder sommerlich Tag um Tag erhöht sich die Temperatur. Und das ohne Gewittergefahr – vorerst.

Hündeler wollen eigenen SBB-Wagen Hundebesitzer fühlen sich beim Zugfahren diskriminiert.

Windel-Rennen in New York Die elf Monate alte Brooke gewinnt das Windel-Rennen in New York.

Hochhausbrand in Honolulu Über 100 Feuerwehrleute bekämpfen im US-Bundesstaat Hawaii einen Brand, der im 26. Stockwerke eines Hochhauses ausgebrochen ist.

Touristen bringen sich wegen Waldbränden in Sicherheit Im Süden Italiens musste drei Campingplätze und ein Ferienort wegen Waldbränden geräumt werden.

20-Jähriger gesteht Vierfachmord Ein 20-Jähriger hat gestanden, an der Ermordung von vier jungen Männern in der Nähe von Philadelphia im US-Gliedstaat Pennsylvania beteiligt gewesen zu sein.

13 Verletzte nach schwerer Explosion auf Jacht Die Feuerwehr war gerade dabei, eine Jacht in Nordrhein-Westfalen zu löschen, als es zu einer schweren Explosion kam.

US-Militärflugzeug stürzt in Sojabohnenfeld Über der Deltaregion des Mississippis verunglückte ein Transportflugzeug des US-Militärs.

Absturz mit tödlichem Ausgang Der Absturz eines Kleinflugzeugs im Kanton Neuenburg fordert zwei Tote.

Kalifornier verdrückt 72 Hotdogs in zehn Minuten Schnellesser Joey Chestnut hat in den USA seinen eigenen Rekord gebrochen.

Zwei Verletzte nach missglücktem Überholmanöver bei Chur Beim Frontalzusammenstoss von zwei Autos in Chur GR sind die beiden Lenker verletzt worden.

14 Tote bei nächtlichem Busunfall in Russland Bei einem schweren Busunglück in Russland sind 14 Menschen getötet und zahlreiche weitere verletzt worden.

Starke Regenfälle in Deutschlands Hauptstadt Die Berliner Feuerwehr ist ständig im Einsatz.