Elternhaus wird zum Skatepark Der brasilianische Brettfanatiker Anselmo Arruda nutzt sein Erbe auf ungewöhnliche Weise.

Tödliche Hitze in Indien Seit Mitte April leidet das Land unter extremen Temperaturen – über 1400 Menschen sind gestorben.

Mann kämpft im Zoo gegen Bären In Unterhosen ist ein Mann in das Bärengehege im Warschauer Zoo geklettert. Die Polizei entdeckte nur noch eine Blutspur.

Militärfahrzeug knallt in einen Lastwagen Zwischen Schänis und Kaltbrunn donnerte ein Mannschaftstransporter in einen Lastwagen. Fünf Personen wurden verletzt.

Wolf heizt Isabela ein Der Galapagos-Vulkan Wolf speit zum ersten Mal seit 33 Jahren.

Nepal – ein Monat nach dem Erdbeben Vor einem Monat bebte die Erde in Nepal - die Überlebenden kämpfen nun mit vielen Problemen: Die Berge sind instabil, viele Vorräte zerstört, stabile Unterkünfte fehlen. Und bald kommt der Monsun.

Der neue Blick auf New York Die Aussichtsplattform des One World Trade Center.

Wolkenkratzer in den Wolken Hoch oben scheint fast immer die Sonne.

Blutrünstige Vegetarier Wenn niedliche Hasen und grimmige Schildkröten Beeren essen, sieht das ziemlich makaber aus.

Die Gesichter von Cannes Die 68. Filmfestspiele locken die Prominenz der Filmwelt an die Côte d'Azur.

Fehde zwischen Biker-Gangs Bei einer Schiesserei zwischen verfeindeten Rockerbanden in Texas starben neun Menschen.

Bootsdrama in Südostasien Nach einer Irrfahrt auf hoher See sind Tausende Bootsflüchtlinge gestrandet.

Bluttat in Würenlingen In der Nacht ist es in einem Wohnquartier in Würenlingen zu einer Schiesserei mit mehreren Toten gekommen.

Militärtransporter stürzt ab Mehrere Besatzungsmitglieder starben, als ein Airbus A400M in Spanien bei einem Testflug abstürzte.

Die Hölle auf Erden 139 Jahre lang war das Garcia-Moreno-Gefängnis berühmt-berüchtigt.

Sie mögen keine Tiere? Diese Hunde werden Sie lieben! Tinder ist langweilig im Vergleich zu diesen Tierbildern.

«Party des Jahres» Für die Met Gala griffen die Stars zu extravaganten Roben.

Regenfluten in der Schweiz Die anhaltenden Regenfälle lassen vor allem Gewässer im Kanton Bern über die Ufer treten.