Schaukel-Stunt an 125-Meter-Seilen

Vier Skydiver schaukeln auf 2000 Meter Höhe an zwei Heissluftballons.

Nichts für schwache Nerven: Skydive-Profis hängen am Heissluftballon. Video: Tamedia

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Auf der Suche nach neuen Ideen für ausgefallene Stunts besannen sich vier Luftakrobaten auf die Ursprünge ihrer Leidenschaft für das Fliegen. Sie bauten eine Schaukel mit 125 Meter langen Leinen und hängten sich an zwei Heissluftballons.

Erstellt: 29.09.2016, 15:15 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

MiniLease: Die flexible Alternative

Der Autovermieter Hertz bietet mit MiniLease Langzeitmieten ab einem Monat an, die sich perfekt für alle mit wechselnden Fahrzeugbedürfnissen und -wünschen eignen.

Blogs

Outdoor Ein Nullentscheid beim SAC?

Blog Mag Lob der Elegie

Die Welt in Bildern

Beinfreiheit einmal anders: Im sächsischen Niederwiesa machen riesige Frauenbeine auf die Ausstellung «High Heels - die hohe Kunst der Schuhe» aufmerksam, die im nahen Schloss Lichtenwalde zu sehen ist. (23. Mai 2017)
(Bild: Sebastian Willnow/DPA) Mehr...