Ueli Maurers «Panikmache»

Der Verteidigungsminister stiftet mit widersprüchlichen Aussagen Verwirrung im Abstimmungskampf um den Gripen. Sicherheitspolitiker fordern eine Klarstellung. Mehr...

Strassenverkehr wächst rascher als ÖV

Gemäss einer Auswertung von Verkehrserhebungen hat der Autobahnverkehr letztes Jahr um 2 Prozent zugenommen. Einzelne Teilstücke sind besonders betroffen. Mehr...

Bund überprüft Partnerschaft mit Longchamp

Nachdem die Vox-Analyse inhaltlich in die Kritik geraten ist, wird nun auch die Auftragsvergabe zum Thema. Mehr...

«Hinter den Kulissen bewegt sich vieles»

Chefunterhändler Jacques de Watteville sieht Bewegung im Steuerstreit mit den USA. Fortschritte gebe es vor allem in den Gesprächen mit den Banken der Kategorie 2. Mehr...

«Ideal wäre, wenn es zu einem Gerichtsfall käme»

Die Basler Rechtsprofessorin Denise Buser hofft, dass die Kirche bei der Einführung des Frauenpriestertums umzudenken beginnt – dank Initiativen und Gerichtsfällen. Mehr...

«Ich staune, was für eine Aufregung es gibt»

Mit seiner Medienschelte in der «Rundschau» löste Ueli Maurer eine Kontroverse aus. Nun gibt der Verteidigungsminister seiner Kritik Nachdruck, spricht jedoch auch ein überraschendes Lob aus. Mehr...

SBB vergeben heiklen Auftrag

Wer das Gratis-Internet an Bahnhöfen nutzt, landet beim «Blick». Öffentlich ausgeschrieben haben die SBB den Auftrag nicht. Mehr...

Kantone sparen mit Laienkultur viel Geld

Manchen Kantonen ist Kultur deutlich mehr wert als anderen: In Basel-Stadt betragen die Kulturausgaben 910 Franken pro Kopf, Zürich gibt 316 Franken aus. Das Schlusslicht ist Schwyz – mit 78 Franken. Mehr...

Der Raubtierdompteur spricht jetzt Berndeutsch

Porträt Der Berner Sicherheitsdirektor Reto Nause mag sich nicht recht auf den Cupfinal vom Ostermontag freuen. Mehr...

Der unermüdliche Weltverbesserer

20 Bücher, mehrere Anklagen und Treffen mit Che Guevara, Saddam Hussein und Nelson Mandela: Jean Ziegler wurde als Enfant terrible zum Aushängeschild der Schweizer Aussenpolitik. Heute wird er 80 Jahre alt. Mehr...

Genf will nicht für Fehler der Landkantone bezahlen

Der Kanton Genf will bei der Vergangenheitsbewältigung einen eigenen Weg gehen und meldet Vorbehalte gegen die Schaffung eines nationalen Fonds für Opfer von Zwangsmassnahmen an. Mehr...

Die Erbschaftssteuer und die umstrittene Wirkung

Verlassen reiche Rentner die Schweiz, damit sie der Erbschaftssteuer entgehen können? Nein, sagt eine Studie – ja, meint ein Wirtschaftsprofessor. Mehr...

Mehr Geld für den wahren Austausch

Der Bundesrat hat eine Ersatzlösung für das Bildungsabkommen Erasmus+ mit der EU gefunden. Er nutzt die Gelegenheit für eine Korrektur: Es würden nur noch «exzellente» Projekte gefördert. Mehr...

Schwyzer SVP-Frauen lösen sich «erfolgreich» auf

Nahezu unbemerkt stellten die SVP-Frauen des Kantons Schwyz ihre Aktivitäten ein. Mehr...

Ritzmann: «Ich wurde an fünf andere Gefangene gekettet»

Die «Rundschau» verfügt über Protokolle der Einvernahme von Iris Ritzmann. Diese zeigen, wie SVP-Staatsanwalt Andrej Gnehm die ehemalige Mitarbeiterin von Christoph Mörgeli verhörte. Mehr...

Schweiz

Umfrage

Sollen alle Banken die Schweizer Kunden fragen, ob deren Vermögen versteuert sind?



Verfügen Sie über einen Notvorrat?

Ja

 
34.6%

Nein

 
65.4%

889 Stimmen

Publireportage

Genusswelt

Besuchen Sie unsere Genusswelt und entdecken Sie die Welt des Genuss!

Umfrage

Rabatte für Einheimische, höhere Preise für Auswärtige: Ist das in Ordnung?



Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Marktplatz

Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Vergleichsdienst

Jetzt wechseln

Finden Sie in nur fünf einfachen Schritten die optimale Fahrzeugversicherung.

Umfrage

Braucht es ein Rentenalter für Parlamentarier?



Umfrage

Sollte das Volk über eine allfällige Kündigung der bilateralen Verträge abstimmen können?



Umfrage

In einigen Geschäften können Kunden erst ab einem Mindestbetrag mit Maestro-Karte zahlen. Ist das in Ordnung?



Eisenbahn, Einwanderung, Abtreibung

AbstimmungAktuelle Resultate, Meinungen und Hintergründe zu den Abstimmungsvorlagen vom 9. Februar.