Zuwanderung nimmt im ersten Quartal zu

Die meisten Einwanderer kommen aus EU- und EFTA-Staaten. Flüchtlinge machen nur einen geringen Teil aus. Mehr...

Junger Jihad-Reisender in Genf verhaftet

Ein Franzose wollte nach Syrien einreisen und wurde auf seinem Weg abgefangen. Es war bereits der zweite Versuch. Mehr...

Betrugsverdacht in Schweizer Förderprojekt in Ungarn

In einem Tourismusprojekt in Ungarn sollen über 200'000 Franken veruntreut worden sein. Der Bund hält Unregelmässigkeiten in weiteren Projekten geheim. Mehr...

Wer bei einem Ja zur Erbschaftssteuer zahlen müsste

Datenblog Am Beispiel des Kantons Bern zeigen wir mit exklusiven Steuerdaten, wie viel vererbt wurde, wer von einer nationalen Erbschaftssteuer betroffen wäre und welche Steuersummen generiert würden. Zum Blog

Filippo Leutenegger in der Propagandafalle

Der FDP-Stadtrat wettert in der Zeitung des Gewerbeverbands gegen das neue Mediengesetz. Der Auftritt ist überaus angriffig, Fakten werden verdreht. Die Sache hat allerdings einen Haken. Mehr...

Lügen, Lügen!

Heftig wie selten bezichtigen sich die Parteien im Kampf um das RTVG und die Erbschaftssteuer der Lüge. Die Schweizer Politik ist halt auch eine Geschichte der Fehlprognosen und Schummeleien. Mehr...

Sollen alle für Radio und Fernsehen zahlen?

Pro & Kontra Am 14. Juni kommt das neue Radio- und TV-Gesetz zur Abstimmung. Es sieht anstelle der Gebühr eine Medienabgabe vor. Mehr...

Kinder von Leihmüttern haben es bei uns schwerer

Das Bundesgericht entscheidet gegen eine doppelte Vaterschaft – wider den internationalen Trend. Mehr...

Befreien wir die EU-Debatte von der Angst!

Politblog Eine lähmende Furcht dominiert die Debatte um die Umsetzung der Zuwanderungsinitiative. Was fehlt, ist eine Leaderfigur, die konstruktiv vorangeht. Zum Blog

Deutschland will neue Verhandlungen im Fluglärmstreit

Süddeutschland will im Streit um den Anflug auf Zürich Lasten übernehmen – aber nur soweit, wie es vom Flughafen profitieren kann. Mehr...

100 Millionen für Kinderbetreuung

Zusätzlich zum Förderprogramm für Krippen und Tagesschulen will der Bund die Kinderbetreuung in den Kantonen und Gemeinden unterstützen. Die Linke fordert mehr Geld, die SVP spricht von einem «Skandal». Mehr...

Die SVP spricht von einem «Skandal»

Der Bundesrat hat seine Stossrichtung in der Familienpolitik vorgestellt. Die Reaktionen der Parteien zeigen: Es sind höchstens pragmatische Schritte möglich. Mehr...

«Wir Frauen müssen zu Hause wieder mehr Kämpfe führen»

Die grüne Nationalrätin Aline Trede fordert, dass der Bund viel mehr Geld für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie investiert. Sie will aber auch die Frauen mehr in die Pflicht nehmen. Mehr...

Ein Kind kann nicht zwei Väter haben

Das Urteil fiel mit einem Stimmenverhältnis von drei zu zwei Stimmen knapp aus: Das Bundesgericht lässt nur einen rechtlichen Vater pro Kind zu. Mehr...

Schweiz

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Weekend-Abo für 1.- testen

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Werbung

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Weiterbildung

Abenteuer Berufswahl

Der Weg zu einem passenden Beruf gleicht einer spannenden Reise. Erfahrungen kann nur machen, wer sich auf die Reise begibt.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Gehören Sonderschüler in die Regelklasse?

Ja.

 
12.6%

Ja, aber nur in leistungsstarken Klassen.

 
8.1%

Nein.

 
73.6%

Ich weiss nicht.

 
5.7%

2046 Stimmen