Lombardis enge Beziehungen zu Russland Fast im Monatstakt reist der CVP-Fraktionschef Filippo Lombardi nach Russland oder empfängt russische Politiker in der Schweiz.

Die Rolle der Schweiz im Ukrainekonflikt Nach der jüngsten Eskalation fordern Aussenpolitiker eine Untersuchung des Flugzeugabsturzes. Die Schweiz soll dabei eine aktive Rolle spielen.

Die Armee und ihre Ausrüstungslücken Die Armee brauche dringend Radschützenpanzer, sagt CVP-Nationalrat Jakob Büchler.

Juncker und die Schweiz Ändert Junckers Wahl zum EU-Kommissionspräsidenten etwas an den Beziehungen zur Schweiz?

Die Juso verleihen den Prix d'Austerité Die Jungsozialisten kritisieren, in den Kantonen würden Sparpakete geschnürt und gleichzeitig Reiche und Unternehmen steuerlich entlastet. Für Konjunkturexperten greift der Vorwurf zu kurz.

Komatrinker sollen bezahlen Patienten, die mit einer Alkoholvergiftung ins Spital eingeliefert werden, sollen die Notfallbehandlung selbst zahlen. Diese geplante Änderung des Krankenversicherungsgesetzes alarmiert Suchtfachleute.

Im Kanton Schwyz rumort es Die Zentralschweizer haben Mühe mit dem Nationalen Finanzausgleich.

Bundesrat auf Reisen Die Landesregierung packte den Rucksack und zog Richtung Neuenburg.

Migranten aus dem Maghreb Eine neue Studie über Migranten aus Marokko, Algerien und Tunesien in der Schweiz gibt Aufschluss über deren Lebenssituation.

Die Geschichts-Traumata der Schweizer Das Projekt Point de Suisse hat Schweizerinne und Schweizer gefragt, welches Ereignis sie aus der Schweizer Geschichte streichen würden.

Der SP-Parteitag in Winterthur .

Wo der Investor aktiv war New York, Frankreich, Gstaad - überall geschah dasselbe: Ein italienischer Geschäftsmann gab vor, vermögend zu sein. Er wollte Immobilien kaufen, bestellte teure Autos, schickte seinen Sohn auf eine Privatschule – und verschwand.

Die Last des Mittelstands Statistische Zahlen widerlegen die gängige These, der Mittelstand werde geschröpft.

Polizist kann Einbrechertrio auch mit Schuss nicht stoppen Wilde Verfolgungsjagd von drei Einbrechern bis nach Lenzburg AG.

Die besten Länder der Welt

Die Kosten der Einheitskasse Die Zahlen divergieren: Wie viel kostet die Einführung einer Einheitskasse tatsächlich?

Volksrechte auf dem Prüfstand Eine Gruppe aus dem Umfeld der Bundeskanzlei will die politischen Rechte in der Schweiz reformieren. Experten sehen ebenfalls Handlungsbedarf.

EU-No: Blocher eröffnet Kampagne gegen die EU