Lobbyismus in Washington, Brüssel und Berlin Überall auf der Welt versuchen Lobbyisten, die Politik zu beeinflussen. Ein Blick auf die wichtigsten Schauplätze ihrer Aktivitäten.

Luzerner Regierung wird männlich und bürgerlich Im Kanton Luzern sind die Linken erstmals seit 56 Jahren und die Frauen erstmals seit 28 Jahren nicht mehr im Regierungsrat vertreten.

1. Mai in der Schweiz

FCZ-Fans in Aarau

Quote für den Teilzeitmann Die Frauen erledigen immer noch den grössten Teil der Haus- und Familienarbeit.

Parlamentarier zum EU-Verhandlungsmandat

Die Schlacht um Europa Der Wahlkampf 2015 verdeckt, dass die entscheidende Frage zur Zukunft der Schweiz in Europa erst in einem Jahr entschieden wird.

Blochers Tochter will in die Politik Magdalena Martullo-Blocher kandidiert für den Nationalrat.

Die neue «Arena» In der Neuauflage der «Arena» haben Politiker und Experten über Begriff, Anwendung und Tragweite der Neutralität gestritten.

SVP-Delegiertenversammlung in Freiburg

Der Streit um die Erbschaftssteuer Die Befürworter und Gegner der Initiative.

Hollande schaut in Zürich vorbei Bei seinem zweitägigen Staatsbesuch hat der französische Präsident auch in der Limmatstadt Halt gemacht.

Galadiner mit Hollande Dem französischen Präsidenten wurden am Galadiner Älper Magronen und Brasato al Merlot serviert.

Die Aufklärungsdrohnen der Schweizer Armee Mit dem Rüstungsprogramm 2015 will der Bundesrat die angejahrten Drohnen des Typs Raptor durch ein Modell aus israelischer Produktion ersetzen.

Kerry geniesst Lausanne Seit drei Wochen ist das Fünfsterne-Hotel Beau-Rivage Palace in Lausanne Schauplatz der Verhandlungen im Atomstreit mit dem Iran. Die Stadt profitiert vom Medienrummel.

Gegen den Atom-Strom Vor 40 Jahren besetzten Aktivisten das Baugelände des AKW Kaiseraugst.

Der Turm zu Vals 381 Meter! In Vals GR soll Europas höchstes Haus entstehen.