«Ich drohe nicht»

Sie gilt als äusserst umstritten: Die SVP-Volksinitiative gegen die Masseneinwanderung. Gleich drei Bundesräte nahmen heute Stellung und erteilten der Vorlage eine klare Absage.

">«Die Bilateralen I stehen auf dem Spiel»: Justizministerin Simonetta Sommaruga.

«Die Bilateralen I stehen auf dem Spiel»: Justizministerin Simonetta Sommaruga. Bild: Keystone

(mrs)

(Erstellt: 25.11.2013, 11:30 Uhr)

Artikel zum Thema

Hohe Zuwanderung ist auf Dauer nicht mehrheitsfähig

Never Mind the Markets Never Mind the Markets Die Schweiz diskutiert wieder einmal über die Konsequenzen der ungebremsten Einwanderung. Welche Lehren können aus der Überfremdungsdebatte der frühen 1970er-Jahre gezogen werden? Zum Blog

«Die Bevölkerung hat Angst vor der Überfremdung»

Bundespräsident Ueli Maurer prognostiziert für die nächsten Jahre «eine grosse innenpolitische Auseinandersetzung» wegen der EU. Auch die Einwanderung sieht er kritisch. Mehr...

«Die Ventilklausel ist nutzlos»

Der Schweizerische Baumeisterverband zieht eine vernichtende erste Bilanz zur Ventilklausel für Bürger aus den alten EU-Ländern: Die Einwanderung sei geringer als die Kontingente. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blog

Kommentare

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen. Flexibel und jederzeit kündbar
Neu nur CHF 18.- pro Monat

Die Welt in Bildern

Männchen machen für einen Heiligen: Auf den Hinterbeinen bahnen sich Pferd und Reiter ihren Weg durch die Menschenmenge in Ciutadella auf der spanischen Insel Menorca. Das ist Brauch während des San-Juan-Fests – und wer die Brust des Tieres streicheln kann, soll vom Glück gesegnet werden. (23. Juni 2017)
(Bild: Jaime Reina) Mehr...