Schützen wir uns vor der Globalisierung, aber richtig!

Politblog Rechtspopulistische Kräfte profitieren von einer um sich greifenden Globalisierungsmüdigkeit. Das Nein zur USR III zeigt, dass es auch anders geht. Zum Blog

«Grenzwächter verletzen Schweizer Recht»

Amnesty International kritisiert die Schweizer Asylpolitik. Die Menschenrechtler beklagen Zwangsabschiebungen und ethnisch motivierte Polizeikontrollen. Mehr...

Ein Pionier des Onlinejournalismus

In eigener Sache: Am Wochenende ist Samuel Reber, der stellvertretende Leiter Newsnet, verstorben. Ein Nachruf. Mehr...

«Das Elite-Bashing scheint Früchte zu tragen»

Alt-Ständerat und Rechtsprofessor René Rhinow warnt vor «gefährlichen Tendenzen» und sagt, die Sprachrohre der SVP hätten sich vom Bürgertum verabschiedet. Mehr...

Land ohne Konsequenzen

Analyse Grosse politische Verwerfungen bleiben in der Schweiz folgenlos für das politische Personal – kleinere Skandale sowieso. Vielleicht wäre es Zeit, das zu ändern. Mehr...

Genf legalisiert seine Sans-Papiers

In einem einzigartigen Pilotprojekt erteilt der Kanton Genf illegalen Einwanderern eine Aufenthaltsbewilligung. Er bekämpft damit auch die Schwarzarbeit. Mehr...

Kommt die flexible Arbeitszeit?

Die Wirtschaftskommission des Nationalrates will den Arbeitnehmerschutz lockern. Sie hält das geltende Recht für realitätsfern und fordert mehr Flexibilität. Mehr...

Handschlag-Affäre: Jetzt wird um «hiesige Werte» gestritten

Im Baselbiet will die Regierung nach den Wirren in Therwil die Akzeptanz von «hiesigen Werten» in die Verfassung schreiben. Das geht selbst manchen Bürgerlichen zu weit. Mehr...

Alle stimmen für die Billag-Gebühren

Die Ständeratskommission hat sich gegen die Billag-Initiative ausgesprochen. Eine Abschaffung der Gebühren gefährde den Service public. Mehr...

Südafrika plötzlich auf Platz 2 bei Schweizer Waffenexporten

Die Schweiz exportierte letztes Jahr deutlich weniger Kriegsmaterial als im Vorjahr. Die Rüstungsfirmen haben dafür neue Kunden entdeckt. Mehr...

20'130 Flüchtlinge in der Schweiz beziehen Sozialhilfe

Die Zahl der unterstützten Flüchtlinge ist im Jahr 2015 kräftig angestiegen. Viele dieser Sozialhilfebezüger sind unter 26 Jahre alt. Mehr...

Schweizer TV-Serie soll Migranten abschrecken

Der Bund finanziert eine Serie über Asylsuchende in der Schweiz. Sie soll in Nigeria ausgestrahlt werden. Mehr...

Mehr Geld, aber nicht mehr Frieden

Die Schweiz investiert Millionen von Franken in den Friedensprozess in Mali. Die Sicherheitslage bleibt dennoch prekär. Mehr...

Steuergeschenk für Fahrer von Geschäftsautos

Die Wirtschaftskommission des Nationalrats will eine Pendlergruppe privilegieren. Experten und Grünliberale üben Kritik. Mehr...

Fiese Büezer-Polemik

Analyse Es ist unsinnig, Jugendlichen das Gymnasium auszureden. Wir sollten sie zum gesellschaftlichen Aufstieg anspornen, statt sie zu bremsen. Mehr...

Schweiz

Werbung

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Anzeigen

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Paid Post

Berufsbegleitend. flexibel. digital.

Berufstätige wollen zunehmend zeit- und ortsunabhängig studieren.


Umfrage

Sind Sie dafür, dass Männer künftig einen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub erhalten?