Stichwort:: Bundesanwaltschaft

News

Bundesanwaltschaft bittet Malaysia um Rechtshilfe

Im Strafverfahren gegen ehemalige Organe des Staatsfonds «1 Malaysia Development Berhad», bei dem es um undurchsichtige Überweisungen geht, ersucht der Bund Malaysia um Rechtshilfe. Mehr...

Schweiz untersucht Konten von malaysischen Beamten

Es geht um mutmasslich veruntreut vier Milliarden Dollar auf Schweizer Konten. Die Bundesanwaltschaft hat in Malaysia um Rechtshilfe ersucht. Mehr...

Terror-Warnung in Genf: Zweites Strafverfahren eröffnet

Gegen die beiden in Genf verhafteten Terrorverdächtigen wurde ein zweites Strafverfahren eröffnet. Nach Angaben der Behörden wurden in ihrem Auto Sprengstoffspuren entdeckt. Mehr...

Angeklagter Imam predigt in Schweizer Moscheen

Ein Iraker der Schweizer IS-Zelle ist noch immer auf freiem Fuss und hält ungehindert Reden in Moscheen. Mehr...

Bundesanwalt erklärt Vorgehen bei Fifa-Verhaftungen

Der oberste Strafverfolger der Schweiz äussert sich zur Zusammenarbeit mit den USA. Er lässt durchblicken, dass die Fifa mit den Behörden besser kooperieren könnte. Mehr...

Interview

«Ich habe keinen deutschen Unterhändler getroffen»

Interview Michael Lauber treibt in kleinen Schritten die Reorganisation der Bundesanwaltschaft voran. Im Interview spricht er über den Kampf gegen Kriegsverbrechen und Mafia, den Datenklau-Fall bei der CS und seine Vision für die Bundesanwaltschaft. Mehr...

Hintergrund

Streit um IZRS-Video

Die Bundesanwaltschaft möchte umstrittene Videobeiträge des Islamischen Zentralrats verbieten. Bei Google beisst sie auf Granit. Mehr...

So funktioniert das Schleppernetz der Schweizer IS-Zelle

Die vier Iraker, denen die Bundesanwaltschaft Dienste für die Terrororganisation IS vorwirft, gelangten alle als Flüchtlinge in die Schweiz. Dann holten sie Landsleute nach Europa. Mehr...

Insiderhändler oder Opfer eines SVP-Feldzugs?

Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen einen früheren KPMG-Manager wegen Insiderdelikten. Der Ex-Revisor führt seinen beruflichen Absturz auf eine Kampagne von Christoph Mörgeli und seiner Partei zurück. Mehr...

Laubers acht Strafprozesse, die Aufsehen erregen werden

Für Bundesanwalt Michael Lauber kommt die Stunde der Wahrheit. Warum für ihn ein heisser Herbst ansteht. Mehr...

«Sie sind zum Enthaupten da»

Der Iraker, der mit zwei weiteren Anhängern des Islamischen Staates einen Anschlag in der Schweiz geplant haben soll, war ein angesehener Kämpfer. Mehr...

Meinung

Wer ist wie gefährlich?

Kommentar Im Fall der drei wegen Terrorverdachts verhafteten Iraker lässt die Strafverfolgung die Bevölkerung im Ungewissen und schürt indirekt Ängste. Mehr...

Undurchsichtiges Dickicht beim Seco

Kommentar Wo die Rollen nicht klar verteilt sind, entsteht ein Kontroll­vakuum. Das ist eine ideale Voraus­setzung für krumme Geschäfte. Mehr...


Bundesanwaltschaft bittet Malaysia um Rechtshilfe

Im Strafverfahren gegen ehemalige Organe des Staatsfonds «1 Malaysia Development Berhad», bei dem es um undurchsichtige Überweisungen geht, ersucht der Bund Malaysia um Rechtshilfe. Mehr...

Schweiz untersucht Konten von malaysischen Beamten

Es geht um mutmasslich veruntreut vier Milliarden Dollar auf Schweizer Konten. Die Bundesanwaltschaft hat in Malaysia um Rechtshilfe ersucht. Mehr...

Terror-Warnung in Genf: Zweites Strafverfahren eröffnet

Gegen die beiden in Genf verhafteten Terrorverdächtigen wurde ein zweites Strafverfahren eröffnet. Nach Angaben der Behörden wurden in ihrem Auto Sprengstoffspuren entdeckt. Mehr...

Angeklagter Imam predigt in Schweizer Moscheen

Ein Iraker der Schweizer IS-Zelle ist noch immer auf freiem Fuss und hält ungehindert Reden in Moscheen. Mehr...

Bundesanwalt erklärt Vorgehen bei Fifa-Verhaftungen

Der oberste Strafverfolger der Schweiz äussert sich zur Zusammenarbeit mit den USA. Er lässt durchblicken, dass die Fifa mit den Behörden besser kooperieren könnte. Mehr...

Bundesanwaltschaft klagt mutmassliche Schweizer IS-Zelle an

Iraker in der Schweiz werden beschuldigt, einen Anschlag geplant zu haben. Jetzt kommt der Fall vor Gericht. Neu ist ein Vorwurf. Mehr...

Justiz nimmt TV-Rechte-Deal Blatters genauer unter die Lupe

US-Justizministerin Loretta Lynch und Bundesanwalt Michael Lauber informierten in Zürich über den Stand der Ermittlungen im Fall Fifa. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete von der Medienkonferenz. Mehr...

Bund fahndet nach fehlbarem Piloten

Der Fall vom Kleinflugzeug, das am Freitag den Luftraum über dem Flughafen verletzte, wird zur Bundessache. Dem Piloten drohen Lizenzentzug oder andere Sanktionen. Mehr...

Schweizer Topbanker ein Geldwäscher?

Ein Schweizer verschob eine Million Franken auf seine Helikopterfirma. Er habe nicht gewusst, dass es Schmiergeld sein könnte. Die Bundesanwaltschaft ermittelt. Mehr...

53 Bankverbindungen in die Fussballunterwelt

Die Bundesanwaltschaft analysiert im Fifa-Fall über 100 Transaktionen und über 50 Konten in der Schweiz. Mehr...

Fifa-Skandal: Bundesanwalt Lauber könnte auch Blatter verhören

Bundesanwalt Michael Lauber informierte zum Stand der Ermittlungen wegen Korruption beim Fussballverband. Zuvor hatte das Parlament Lauber mit grossem Mehr bestätigt. Mehr...

Der Bundesanwalt greift in Lugano durch

Der Leiter der Tessiner Zweigstelle, Pierluigi Pasi, wurde mit sofortiger Wirkung suspendiert. Mehr...

Tessiner Bundesanwalt suspendiert

Pierluigi Pasi, Vertreter der Tessiner Bundesanwaltschaft, ist seines Amtes enthoben worden. Problematisch sei vor allem sein Führungsstil gewesen. Mehr...

Winterthurer Jihadist aus U-Haft entlassen

Der 25-jährige mutmassliche Jihadist, der Anfang April am Flughafen Zürich vor der geplanten Abreise verhaftet wurde, sitzt nicht mehr in Untersuchungshaft. Mehr...

Rund 20 Strafuntersuchungen wegen Jihadismus

Die Aufsichtsbehörde stellt Bundesanwalt Michael Lauber ein gutes Zeugnis aus. Sie äussert sich aber kritisch zur Arbeitsbelastung der Mitarbeitenden. Mehr...

«Ich habe keinen deutschen Unterhändler getroffen»

Interview Michael Lauber treibt in kleinen Schritten die Reorganisation der Bundesanwaltschaft voran. Im Interview spricht er über den Kampf gegen Kriegsverbrechen und Mafia, den Datenklau-Fall bei der CS und seine Vision für die Bundesanwaltschaft. Mehr...

Streit um IZRS-Video

Die Bundesanwaltschaft möchte umstrittene Videobeiträge des Islamischen Zentralrats verbieten. Bei Google beisst sie auf Granit. Mehr...

So funktioniert das Schleppernetz der Schweizer IS-Zelle

Die vier Iraker, denen die Bundesanwaltschaft Dienste für die Terrororganisation IS vorwirft, gelangten alle als Flüchtlinge in die Schweiz. Dann holten sie Landsleute nach Europa. Mehr...

Insiderhändler oder Opfer eines SVP-Feldzugs?

Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen einen früheren KPMG-Manager wegen Insiderdelikten. Der Ex-Revisor führt seinen beruflichen Absturz auf eine Kampagne von Christoph Mörgeli und seiner Partei zurück. Mehr...

Laubers acht Strafprozesse, die Aufsehen erregen werden

Für Bundesanwalt Michael Lauber kommt die Stunde der Wahrheit. Warum für ihn ein heisser Herbst ansteht. Mehr...

«Sie sind zum Enthaupten da»

Der Iraker, der mit zwei weiteren Anhängern des Islamischen Staates einen Anschlag in der Schweiz geplant haben soll, war ein angesehener Kämpfer. Mehr...

Der Whistleblower, der für seine Courage bestraft wurde

Serge Gaillard, Direktor der Eidgenössischen Finanzverwaltung, verdächtigt einen Whistleblower, das Amtsgeheimnis verletzt zu haben. Doch zu Gaillards Anschuldigungen gibt es grosse Fragezeichen. Mehr...

Codewort «Brot backen» – wie die Schweizer IS-Zelle kommunizierte

Terroristen in der Schweiz planten mit Codewörtern einen Anschlag. Davon ist die Bundesanwaltschaft überzeugt. Mehr...

Waffen gelangten über das Tessin in den Iran

Ein Schweizer kommt vor Gericht, weil er Teil eines Waffenhändlerrings sein soll, der illegal Material für Scharfschützen und Kampftaucher nach Teheran lieferte. Einige Zielfernrohre gelangten zu den Taliban. Mehr...

Eine verdächtige Reise in die Türkei

Einer der mutmasslichen irakischen IS-Terroristen kehrte unmittelbar vor seiner Verhaftung in die Schweiz zurück. Mehr...

Wo die 'Ndrangheta ihre Schweizer Strohmänner hat

Das Video aus Frauenfeld verdeutlicht: Die 'Ndrangheta hat sich hierzulande intakte Strukturen aufgebaut. Wie funktioniert die kalabrische Mafia in der Schweiz? Zwei Experten geben Auskunft. Mehr...

Amtsmissbrauch im Bundesamt für Verkehr?

Ein Sektionschef des Bundesamts wird am Dienstag über angebliche Günstlingswirtschaft und seltsame Behandlung von Mängeln bei Schiffen befragt. Es geht auch um die Panta Rhei. Mehr...

Die Schweiz hilft, gegen einen Toten zu ermitteln

Hintergrund Die Schweizer Justiz erleichtert es der russischen, einen Anwalt zu verurteilen, der in Haft umgekommen war. Die Bundesanwaltschaft leistet Moskau Rechtshilfe in einem umstrittenen Verfahren. Mehr...

Rechtshilfe gibt es nur für Staaten, welche die Menschenrechte beachten

Ländern ohne gefestigten Rechtsstaat darf die Schweiz Rechtshilfe nur mit Auflagen gewähren. Dasselbe Problem stellt sich beim geplanten Austausch von Steuerdaten. Mehr...

Strafverfolger brechen Abhör-Rekord

Die Bundesanwaltschaft hat 2013 die Zahl der mitgeschnittenen Gespräche mehr als verdoppelt. Spitzenreiter ist Genf. Mehr...

Datenklauer will ein edler Dieb sein

Die Bundesanwaltschaft fordert vier Jahre Haft für einen Informatiker, der Daten der Privatbank Hyposwiss verkaufen wollte. Er selbst sieht sich als Kämpfer wider die Geldwäscherei. Mehr...

Wer ist wie gefährlich?

Kommentar Im Fall der drei wegen Terrorverdachts verhafteten Iraker lässt die Strafverfolgung die Bevölkerung im Ungewissen und schürt indirekt Ängste. Mehr...

Undurchsichtiges Dickicht beim Seco

Kommentar Wo die Rollen nicht klar verteilt sind, entsteht ein Kontroll­vakuum. Das ist eine ideale Voraus­setzung für krumme Geschäfte. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Weiterbildung

Kostenlose E-Books

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

TA Marktplatz

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Kompetenzen schärfen

Umsetzungsorientierte Kurzkurse oder Lehrgänge zur Vertiefung des Wissens.


Umfrage

Sind Sie dafür, dass Männer künftig einen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub erhalten?




Werbung