Stichwort:: FDP

News

FDP-Kampagne gegen Rentenreform ist in Arbeit

Die FDP rüstet sich für den Abstimmungskampf gegen die Rentenreform – die Kantonalpräsidenten lassen eine Kampagne vorbereiten. Mehr...

Favre gelingt der Polit-Coup

FDP-Quereinsteiger Frédéric Favre drängt SVP-Staatsrat Oskar Freysinger aus der Walliser Regierung. Als Wahlhelferin hat die CVP gewirkt. Mehr...

Hintertreibt der Freisinn die Schweizer Klimapolitik?

Ab 2020 sollen zehnmal so viele Firmen wie heute von der CO2-Abgabe befreit sein: Diese FDP-Forderung könnte die Bürokratie aufblasen und Kontrollen verwässern. Mehr...

So stehen die Chancen der Rentenreform vor dem Volk

Knapp im Parlament – und erst an der Urne? Was für ein Ja, und was für ein Nein spricht. Mehr...

FDP-Nationalrat kritisiert Freizügigkeit

Die SVP kämpft schon seit jeher gegen die Personenfreizügigkeit. Nun zieht erstmals ein Vertreter der FDP nach. Mehr...

Liveberichte

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

Interview

«Laut? Das italienische Parlament ist laut!»

Interview Ohne FDP keine Rentenreform: Fraktionspräsident Ignazio Cassis über die Verantwortung des Freisinns und den harschen Ton in der Debatte. Mehr...

«Die Aktion der SVP im Parlament war hilflos und lächerlich»

Interview SP-Parteipräsident Christian Levrat ist der heimliche Gewinner im Streit um die Zuwanderungsinitiative. Sein wichtigster Helfer: Die FDP. Mehr...

«Die Schweiz müsste gegen Deutschland klagen»

Interview Christoph Blochers Lösung für die Krise auf dem Strommarkt: Der Staat müsse die Schweizer Atom- und Wasserkraftwerke finanziell stützen und ein WTO-Verfahren lancieren. Mehr...

«Das ist eine Verarschung des Souveräns»

Interview Die FDP hat mit ihrem Inländervorrang die Bürgerlichen gespalten. Jetzt teilt Parteipräsidentin Petra Gössi gegen Kritiker von der CVP aus. Mehr...

«Die FDP ist eine Angsthasenpartei par excellence»

Interview Christoph Blocher will kein Referendum gegen das MEI-Umsetzungsgesetz, aber allenfalls eine neue Initiative. Reicht die Kraft? Mehr...

Hintergrund

Seconda und Sennentochter

Porträt Die Waadtländerin Ada Marra hat die Einbürgerungsinitiative lanciert. Mehr...

Der beliebteste Politiker

Analyse Es sind immer die gleichen Amtsträger, die in der Bevölkerung gut ankommen, das Beispiel Widmer-Schlumpf zeigt es. Eine kleine Typologie. Mehr...

Die Stunde des Ziehsohns

Christoph Blocher hat Roger Köppel als Nachfolger designiert. Die Rechtspartei wird sich weg vom «Dächlikappenfreisinn» bewegen. Und vom Trump-Phänomen lernen. Mehr...

Die Faktenkrise

Es ist schwierig geworden, verlässliche Informationen zu finden. Für fast jede These lassen sich Belege googlen. Gibt es überhaupt eine Wahrheit? Helfen können Fact-Checker. Mehr...

Die CVP probt die Opposition

Bei der Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative legen es die Christlichdemokraten auch im Ständerat auf einen Bruch mit der EU an. Ein Rückzug wird immer schwieriger. Mehr...

Meinung

Die Gammelhäuser sind ein teures und tolles Geschäft

Kommentar Die Zürcher müssen dem Stadtrat beim Kauf fast blind vertrauen. Das scheint unangenehm – und doch angebracht. Die Bürgerlichen wollen vor allem eins verhindern. Mehr...

Die Nerven liegen blank

Analyse Ein flehender Ueli Maurer und Kantone, die rituell von höheren Steuern abschwören: Wie die USR-III-Abstimmung den Puls hochtreibt. Mehr...

Der Traum von der Wende zerbröselt

Analyse Die Energiestrategie 2050 verkommt immer mehr zu einem Flickwerk. Das hat Folgen – auch für den Klimaschutz. Mehr...

Freisinnige Schicksalstage

Analyse Die Freisinnige Partei stellt sich gegen die SVP. Kommt das gut? Mehr...

FDP geht unter die Zürcher Besetzer

Analyse Vordergründig will die FDP mit der Initiative zum Verkauf des Koch-Areals Schwung in die Geschichte bringen. Eigentlich verfolgt sie aber andere Ziele. Mehr...

Service

Wie Parteien wollen, dass ihre Anhänger stimmen

Am 3. März kommen verschiedene kantonale Vorlagen vors Volk. So stimmen die Parteien. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Bildstrecken


Ultralinks droht mit Störmanöver
Die AL und die Juso prüfen eine Sprengkandidatur um die Nachfolge von FDP-Stadtrat Martin Vollenwyder. Zum Verdruss der Grünliberalen.

Der FDP-Kandidat
Von der Findungskommission seiner Partei als Stadtratskandidat für die Nachfolge Martin Vollenwyders lanciert: Marco Camin an der Presseorientierung ...




Videos


Drei Fragen an Filippo Leutenegger
Filippo Leutenegger (FDP) will Stadtpräsident ...
Umstrittenes Zeitraffer-Video FDP-Parteipräsident Michael Baumer wirft Stadträtin Ruth Genner (Grüne) vor, ...
Streitgespräch der Zürcher Ständeratskandidaten Im Kaufleuten trafen sich am 14. November Verena Diener (GLP), Christoph Blocher ...
Backstage-Cam: Freude und Enttäuschung Vier Jungpolitiker filmten für Tagesanzeiger.ch/Newsnet ihren Nationalrats-Wahlkampf. ...
FDP-Frau Gabi Huber über ihre Wiederwahl Gabi Huber (FDP, UR) wird eine weitere Legislaturperiode in der grossen Kammer sitzen. ...

FDP-Kampagne gegen Rentenreform ist in Arbeit

Die FDP rüstet sich für den Abstimmungskampf gegen die Rentenreform – die Kantonalpräsidenten lassen eine Kampagne vorbereiten. Mehr...

Favre gelingt der Polit-Coup

FDP-Quereinsteiger Frédéric Favre drängt SVP-Staatsrat Oskar Freysinger aus der Walliser Regierung. Als Wahlhelferin hat die CVP gewirkt. Mehr...

Hintertreibt der Freisinn die Schweizer Klimapolitik?

Ab 2020 sollen zehnmal so viele Firmen wie heute von der CO2-Abgabe befreit sein: Diese FDP-Forderung könnte die Bürokratie aufblasen und Kontrollen verwässern. Mehr...

So stehen die Chancen der Rentenreform vor dem Volk

Knapp im Parlament – und erst an der Urne? Was für ein Ja, und was für ein Nein spricht. Mehr...

FDP-Nationalrat kritisiert Freizügigkeit

Die SVP kämpft schon seit jeher gegen die Personenfreizügigkeit. Nun zieht erstmals ein Vertreter der FDP nach. Mehr...

Freisinnige Kernspaltung

Wenn die FDP am 4. März über die Abstimmungsparole zur Energiestrategie entscheidet, werden die Grundsätze der Partei verhandelt. Mehr...

«Die ‹schwächste Falle› machte Richard Wolff»

Interview Alle linken Zürcher Stadträte stellen sich der Wiederwahl. Wie taktiert nun die Rechte? Für SVP-Stadtparteipräsident Mauro Tuena gibt es nur einen Weg. Mehr...

So sieht Plan C der Wirtschaft aus

Wirtschaftsfunktionäre und bürgerliche Politiker arbeiten hinter den Kulissen bereits an einer Zweiteilung der gescheiterten Steuerreform. Mehr...

Zürcher FDP-Stadtrat Andres Türler hat genug

Der Chef von VBZ und EWZ tritt bei den Wahlen 2018 nicht mehr an. Das eröffnet Perspektiven für Neue. Einer sagt bereits: Ja, ich will der Nachfolger werden. Mehr...

Scheitern die Rosengarten-Pläne an der SVP?

Die Linke zerzaust den Rosengarten-Tunnel. Und die SVP ist skeptisch. Somit ist das Risiko gross, dass das Milliardenprojekt schon im Kantonsrat beerdigt wird. Mehr...

Im grossen Stil Gelder verschoben

Um sein luxuriöses Leben zu finanzieren, griff Anwalt Jörg Rappold in die Taschen von Freunden und Kunden. Mehr...

Doris Fiala soll FDP Frauen anführen

Die Findungskommission spricht sich einstimmig für die Zürcher Nationalrätin als neue Präsidentin aus. Mehr...

Gössis «New Deal» für 50+

Für Über-50-Jährige auf Job-Suche schlägt die FDP-Präsidentin ein «neues Staatsprojekt» vor. Mehr...

Freisinnige brüskieren ihren eigenen Regierungsrat

Die FDP hat ihrem Gesundheitsdirektor Thomas Heiniger Geld für Prävention und Berater gestrichen. Und bald wird sie ihm erneut die Gefolgschaft verweigern. Mehr...

SP-Mann überrascht mit MEI-Referendum

Die SVP wollte nicht, also kündigt ein Tessiner an, die Parlamentsarbeit in Sachen Masseneinwanderungs-Initiative vors Volk bringen zu wollen. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

«Laut? Das italienische Parlament ist laut!»

Interview Ohne FDP keine Rentenreform: Fraktionspräsident Ignazio Cassis über die Verantwortung des Freisinns und den harschen Ton in der Debatte. Mehr...

«Die Aktion der SVP im Parlament war hilflos und lächerlich»

Interview SP-Parteipräsident Christian Levrat ist der heimliche Gewinner im Streit um die Zuwanderungsinitiative. Sein wichtigster Helfer: Die FDP. Mehr...

«Die Schweiz müsste gegen Deutschland klagen»

Interview Christoph Blochers Lösung für die Krise auf dem Strommarkt: Der Staat müsse die Schweizer Atom- und Wasserkraftwerke finanziell stützen und ein WTO-Verfahren lancieren. Mehr...

«Das ist eine Verarschung des Souveräns»

Interview Die FDP hat mit ihrem Inländervorrang die Bürgerlichen gespalten. Jetzt teilt Parteipräsidentin Petra Gössi gegen Kritiker von der CVP aus. Mehr...

«Die FDP ist eine Angsthasenpartei par excellence»

Interview Christoph Blocher will kein Referendum gegen das MEI-Umsetzungsgesetz, aber allenfalls eine neue Initiative. Reicht die Kraft? Mehr...

«Unsere Lösung dürfte der SVP nicht passen»

Interview Das Ringen um die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative kommt in die heisse Phase. Der Vizepräsident der Staatspolitischen Kommission Kurt Fluri erklärt die angedachte Lösung. Mehr...

«Man hätte das Interview mit Glarner gleich abbrechen können»

Interview FDP-Ständerat Philipp Müller unterstellt SVP-Asylchef Andreas Glarner «fehlende Sachkenntnis». Und sagt, die Partei wolle das Asylproblem gar nicht lösen. Mehr...

Erleben wir hier den Anfang einer wunderbaren bürgerlichen Freundschaft?

Die neuen Parteipräsidenten Konrad Langhart und Hans-Jakob Boesch haben beim TA ihr erstes Gipfeltreffen abgehalten. Mehr...

«Wir drei haben die Fähigkeit, im Hintergrund die Fäden zu ziehen»

Interview Das erste Interview der neuen bürgerlichen Parteispitzen: Petra Gössi, Albert Rösti und Gerhard Pfister über einen neuen Schulterschluss. Mehr...

«Die meisten Kantone warten auf die grosse Rechnung»

Interview Der abtretende FDP-Präsident Philipp Müller will die Kosten im Asylwesen auf den Bund umlagern – und sagt, was er von Petra Gössi hält. Mehr...

Das sagen die Parteien zur DSI-Trendwende

Überraschung im «Durchsetzungs»-Abstimmungskampf: Umfragen zeigen den Trend zu einem Nein-Sieg auf. Was die Parteichefs dazu sagen. Mehr...

«Die Jusos riskieren, dass an ihnen ein Verliererimage haften bleibt»

Interview Junge haben wichtige Entscheide politisiert. Sie prägen die politische Agenda derzeit stark. Aber es gibt Stolpersteine. Dazu Politologe Marc Bühlmann. Mehr...

«Wir wollen die Explosion der Krankenkassenprämien verhindern»

Interview Santésuisse-Präsident Heinz Brand ist zufrieden mit dem Nein zum Ärztestopp. Um die Kosten zu senken, müsse der Vertragszwang eingeschränkt werden. Mehr...

«Die SVP kann quasireligiös wirken»

Interview Für den Philosophen Francis Cheneval passen SVP und FDP schlecht zusammen. Dabei sollen sie nach dem bürgerlichen Wahlerfolg im neuen Bundesrat eine starke rechtsbürgerliche Achse bilden. Mehr...

«Wir brauchen Lösungen, die an der Urne 70 Prozent Ja erreichen»

Die zwei neuen Zürcher Ständeräte Daniel Jositsch und Ruedi Noser sind überzeugt, dass sie gut zusammenarbeiten werden. Persönlich jedenfalls verstehen sie sich bestens. Mehr...

Seconda und Sennentochter

Porträt Die Waadtländerin Ada Marra hat die Einbürgerungsinitiative lanciert. Mehr...

Der beliebteste Politiker

Analyse Es sind immer die gleichen Amtsträger, die in der Bevölkerung gut ankommen, das Beispiel Widmer-Schlumpf zeigt es. Eine kleine Typologie. Mehr...

Die Stunde des Ziehsohns

Christoph Blocher hat Roger Köppel als Nachfolger designiert. Die Rechtspartei wird sich weg vom «Dächlikappenfreisinn» bewegen. Und vom Trump-Phänomen lernen. Mehr...

Die Faktenkrise

Es ist schwierig geworden, verlässliche Informationen zu finden. Für fast jede These lassen sich Belege googlen. Gibt es überhaupt eine Wahrheit? Helfen können Fact-Checker. Mehr...

Die CVP probt die Opposition

Bei der Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative legen es die Christlichdemokraten auch im Ständerat auf einen Bruch mit der EU an. Ein Rückzug wird immer schwieriger. Mehr...

Der Quotenmann

Porträt Der Walliser FDP-Nationalrat Philippe Nantermod ist Feminist. Mehr...

Schluss mit lustig

Porträt Die FDP-Frau Jacqueline de Quattro kämpft gegen Abfallsünder und für einen Schwan. Mehr...

Aus Vaters Schatten getreten

Anne-Laure Couchepin Vouilloz will Stadtpräsidentin von Martigny werden – jenes Amt, das ihr Vater ausübte, bevor er Bundesrat wurde. Mehr...

Der nächste Tessiner im Bundesrat?

Porträt Ignazio Cassis hat Einfluss und agiert geschickt im Hintergrund. Welche Rolle der FDP-Fraktionschef in der Bundespolitik spielt. Mehr...

Das könnten die nächsten Bundesräte sein

Leuthard und Schneider-Ammann sollen nächstes Jahr gemeinsam abtreten: Wer sind die Favoriten auf die Nachfolge, und wie stehen ihre Chancen? Mehr...

Der gmögige Hoffnungsträger des Freisinns

Der neue Stadtzürcher FDP-Präsident Severin Pflüger gilt als Vertreter der Wirtschaft. Stadtrat will er nicht werden – vorerst. Mehr...

Bürgerliche krebsen bei Unternehmenssteuer zurück

Nationalräte aus CVP, FDP und SVP fürchten, die Reform der Unternehmenssteuer sei zu überladen – und ändern ihre Taktik. Mehr...

Die Unscheinbare, die auch provozieren kann

Porträt Petra Gössi wird wohl neue Präsidentin der FDP Schweiz. Kritiker werfen ihr die Nähe zur SVP vor. Was sie als ihre Erfolge verkauft. Mehr...

Wasserfallen möchte nun lieber Regierungsrat werden

Top-Favorit Christian Wasserfallen zieht sich als Kandidat für das FDP-Präsidium zurück. Mehr...

So laut und frech sind die Jungen

Die Jungparteien mischen im politischen Geschäft mit den Grossen mit. Die Aufmerksamkeit ist ihnen sicher – der Erfolg weniger. Mehr...

Die Gammelhäuser sind ein teures und tolles Geschäft

Kommentar Die Zürcher müssen dem Stadtrat beim Kauf fast blind vertrauen. Das scheint unangenehm – und doch angebracht. Die Bürgerlichen wollen vor allem eins verhindern. Mehr...

Die Nerven liegen blank

Analyse Ein flehender Ueli Maurer und Kantone, die rituell von höheren Steuern abschwören: Wie die USR-III-Abstimmung den Puls hochtreibt. Mehr...

Der Traum von der Wende zerbröselt

Analyse Die Energiestrategie 2050 verkommt immer mehr zu einem Flickwerk. Das hat Folgen – auch für den Klimaschutz. Mehr...

Freisinnige Schicksalstage

Analyse Die Freisinnige Partei stellt sich gegen die SVP. Kommt das gut? Mehr...

FDP geht unter die Zürcher Besetzer

Analyse Vordergründig will die FDP mit der Initiative zum Verkauf des Koch-Areals Schwung in die Geschichte bringen. Eigentlich verfolgt sie aber andere Ziele. Mehr...

Zufälle und Zauderer

Analyse Wer vertritt nun die Interessen der Wirtschaft? Wer die des Volkes? Und welche Partei ist die heimliche Siegerin im Gezerre um die Umsetzung der Zuwanderungsinitiative? Mehr...

Berner Geheimpolitik

Analyse Der Medien-Artikel im Strafgesetzbuch gehört gestrichen. Er schützt Fehlleistungen der Politiker. Mehr...

Lassen Sie uns sachlich bleiben

Analyse Wer redet vom Rechtsrutsch? Die neuen Präsidenten der Parteien sind von erschreckender Nüchternheit. Mehr...

Sanft im Ton, hart in der Sache

Kommentar Petra Gössi müsste als FDP-Chefin aufpassen, nicht als SVP-Juniorpartner wahrgenommen zu werden. Mehr...

Die besten Jahre

Analyse Der Ruf der Neunzigerjahre als politisches Jahrzehnt ist miserabel. Dabei verdanken wir ihnen viel – sehr viel. Eine Ehrenrettung. Mehr...

Der Zeitgeist ist rechts

Analyse Was Donald Trump, die Flüchtlingskrise und der islamische Terror mit der CVP und der FDP zu tun haben. Mehr...

Hauruckaktion mit Folgen

Kommentar Reporter Iwan Städler über das planlose Aufheben des Ärztestopps. Mehr...

Sparen wird mühseliger

Analyse Millionen für die Bauern, Millionen für die Armee: Jetzt zeigt sich die Finanzpolitik der bürgerlichen Wahlsieger, die so gerne Sparsamkeit predigen. Mehr...

Der Gipser geht, das Experiment endet

Analyse Philipp Müllers Amtsdauer als FDP-Präsident war ein Erfolg – Probleme hat der Freisinn aber immer noch. Mehr...

Generation Blocher ist in Zürich weg

Analyse Beim Rennen um die Zürcher Nationalratssitze triumphiert überraschend die SP. Bei der SVP kommt es zu erstaunlichen personellen Verschiebungen. Mehr...

Wie Parteien wollen, dass ihre Anhänger stimmen

Am 3. März kommen verschiedene kantonale Vorlagen vors Volk. So stimmen die Parteien. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Ultralinks droht mit Störmanöver
Die AL und die Juso prüfen eine Sprengkandidatur um die Nachfolge von FDP-Stadtrat Martin Vollenwyder. Zum Verdruss der Grünliberalen.

Der FDP-Kandidat
Von der Findungskommission seiner Partei als Stadtratskandidat für die Nachfolge Martin Vollenwyders lanciert: Marco Camin an der Presseorientierung ...


Rücktritt Vollenwyder: Kandidatenkarussell der FDP
FDP-Stadtrat Martin Vollenwyder wird voraussichtlich auf Frühling 2013 zurücktreten. In der FDP ist das Nachfolgekarussell im vollen Gang.

Turbulente Zeiten im FDP-Präsidium
Das Präsidium der Freisinnigen hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Wechsel erfahren.


Die neue FDP
Die für das FDP-Präsidium gehandelten Kandidaten haben keinen Universitätsabschluss. Bröckelt der Elitedünkel des Freisinns?

Die Parteipresse im Wandel der Jahre
Der bisher letzte Politjournalist schied 2007 aus dem eidgenössischen Parlament aus. Jetzt tritt mit Weltwoche-Redaktor Peter Keller wieder ein Vertreter ...


Fulvio Pelli im Schlussspurt
Der FDP-Präsident hat einen schweren Stand: Wie verteidigt er die FDP, die laut Umfragen am Sonntag die Wahlverliererin sein wird? Tagesanzeiger.ch begleitet ...

Die FDP im Wahlkampf
Auf dem Velo, in Tanzschuhen oder mit buchstäblich hohen Tieren: Wie sich die Freisinnigen in Richtung Parlamentswahlen 2011 bewegen.


Gesetze, Gesetze, Gesetze
Die Zürcher FDP sammelt Beispiele von unliebsamen Erfahrungen mit der Bürokratie. Und vergibt den «Gahts-no!»-Preis.

Drei Fragen an Filippo Leutenegger
Filippo Leutenegger (FDP) will Stadtpräsident ...
Umstrittenes Zeitraffer-Video FDP-Parteipräsident Michael Baumer wirft Stadträtin Ruth Genner (Grüne) vor, ...
Streitgespräch der Zürcher Ständeratskandidaten Im Kaufleuten trafen sich am 14. November Verena Diener (GLP), Christoph Blocher ...
Backstage-Cam: Freude und Enttäuschung Vier Jungpolitiker filmten für Tagesanzeiger.ch/Newsnet ihren Nationalrats-Wahlkampf. ...
FDP-Frau Gabi Huber über ihre Wiederwahl Gabi Huber (FDP, UR) wird eine weitere Legislaturperiode in der grossen Kammer sitzen. ...
Gescheitert, aber «tolles Ergebnis» Felix Gutzwiller (FDP, ZH) wurde im ersten Wahlgang nicht in den Ständerat wiedergewählt. ...
Wer soll nach Bern? Am 18. Oktober diskutierten die Schweizer Parteipräsidente im Theater am Neumarkt ...
«Backstage-Cam»: Brenda Mäder In der dritten Woche zeigt die junge FDP-Nationalsratskandidatin ihre knackigen ...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

TA Marktplatz

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Anzeigen

Weiterbildung

Kostenlose E-Books

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Werbung


Umfrage

Sind Sie dafür, dass Männer künftig einen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub erhalten?