Stichwort:: Eveline Widmer-Schlumpf

News

Maurer macht Widmer-Schlumpf-Intimus zum Staatssekretär

Ein diplomatischer Quereinsteiger wird neuer Staatssekretär für Internationale Finanzfragen. Die Ernennung von Jörg Gasser kommt auch aus einem zweiten Grund überraschend. Mehr...

Widmer-Schlumpfs Vertraute wechselt zu Leuthard

Brigitte Hauser-Süess wechselt zu Umweltministerin Doris Leuthard. Zuvor war sie engste Mitarbeiterin von Eveline Widmer-Schlumpf. Mehr...

Widmer-Schlumpf verunfallt bei Wanderung

Bei einer Wanderung ist es passiert: Eveline Widmer-Schlumpf ist auf Glatteis ausgerutscht und hat sich den rechten Unterarm gebrochen. Mehr...

Vier Schlüssel für Maurer, einer für Parmelin

Eveline Widmer-Schlumpf und Ueli Maurer haben die Schlüssel ihrer Departemente weitergegeben. Maurer übernimmt das Finanzdepartement und Parmelin das VBS. Mehr...

Neues Alkoholgesetz «schicklich» beerdigt

Ständerat Das Nachtverkaufsverbot für Alkoholika und Steuerprivilegien für Bauern sind vorerst gescheitert. Der Ständerat gibt die Gesetzesrevision auf. Die Finanzministerin freuts. Mehr...

Liveberichte

Bundesrat ergreift Massnahmen gegen Immoblase

Kampf gegen die drohende Immobilienblase: Der Bundesrat führt einen antizyklischen Kapitalpuffer auf Hypothekarkredite ein. Wer ein Haus kauft, muss künftig wohl mit höheren Zinsen rechnen. Mehr...

Die besten Leserbilder vom 1. August

4488 Feuerwerk, Feststimmung und viele, viele Reden: Die Schweiz feierte ihren Geburtstag. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete fortlaufend. Mehr...

«Für eine Finanzministerin sind solche Abweichungen schön»

Der Bund schloss das Jahr 2011 mit einem Überschuss von 1,9 Milliarden Franken ab. Eveline Widmer-Schlumpf trat vor die Medien und präsentierte die detaillierte Rechnung. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

Vollkommener Triumph für Widmer-Schlumpf

Die BDP-Bundesrätin wird nicht nur wiedergewählt, sie wird auch mit einem Glanzresultat Bundespräsidentin. Die SP kann den Sitz von Micheline Calmy-Rey verteidigen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Vorschau

«Die Muslime sollten sich zusammenraufen»

Die Minarett-Debatte geht weiter: In der SF-Sternstunde Philosophie von morgen wird mehr Einigkeit unter den Muslimen gefordert. Dies sei aber keine Staatsaufgabe, sagt Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf. Mehr...

Interview

«Keine Abstimmung verpasst ... glaube ich zumindest»

Morgen geht die Wintersession im Parlament zu Ende. Wie erging es den neu gewählten Nationalräten? Waren sie überfordert oder völlig gelassen? Drei Neulinge berichten. Mehr...

«Die Realität im Bundesrat zähmt die wildesten Tiere»

Interview Alt-Bundesrat Pascal Couchepin weiss, wie man mit zwei SVP-Vertretern in der Regierung umgeht. Der Freisinnige sagt, was er von einem rechtsbürgerlichen Bundesrat erwartet. Mehr...

«Glauben Sie, jemand würde mich wählen?»

Interview CVP-Nationalrat Gerhard Pfister über die Zukunft seiner Partei und den Grund, warum die bürgerliche Schweiz links regiert wird. Mehr...

«Es ist unhaltbar, dass Banken ihre Bussen von den Steuern abziehen»

Interview Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf geht davon aus, dass wegen der Frankenaufwertung grössere Anpassungen am Finanzplan des Bundes nötig werden. Mehr...

«Der Betrag, der bei Insieme fehlgeleitet wurde, ist enorm»

Interview Nächste Woche wird der Untersuchungsbericht zum Insieme-Fiasko veröffentlicht. Nationalrat Leo Müller, Präsident der Finanzkommission, spricht im Interview darüber, wie solche Schäden in Zukunft verhindert werden sollen. Mehr...

Hintergrund

Sie denkt genau wie Widmer-Schlumpf

Porträt Brigitte Hauser-Süess wich als Sprecherin nie von der Seite der BDP-Bundesrätin. Mehr...

Jetzt beginnt der Kampf um Widmer-Schlumpfs Erbe

Die Mitte gibt ihren Sitz im Bundesrat auf. Widerstand kommt nur noch von links – dort beginnt nun das Gerangel um das frei werdende Finanzdepartement. Mehr...

Fünf Gründe, warum sie noch nicht kapitulieren sollte

Viele Kommentatoren erwarten Eveline Widmer-Schlumpfs Rücktritt jeden Tag. Dabei hat sie gute Gründe, damit zu warten. Mehr...

Der Bundesrat stoppt das Ausgabenwachstum

2016 wird der Bundeshaushalt um 1,3 Milliarden Franken entlastet. Die Korrekturen reichen jedoch nicht aus. Der Bundesrat ringt um ein neues Sparpaket von einer Milliarde. Mehr...

Bundesrat vertagt Entscheid zum Sparpaket

Rund 4 Milliarden Franken in vier Jahren muss der Bund sparen. Der Verteilkampf zwischen den Bundesräten geht in eine zweite Runde. Mehr...

Meinung

Letzte Nachrichten von der BDP

Analyse Tapfer versucht die Kleinpartei, den Rücktritt ihrer Bundesrätin als Chance zu verkaufen. Kritische Stimmen innerhalb der Partei werden nicht gern gehört – aber es gibt sie. Mehr...

Die SP setzt zu hohe Hürden

Kommentar Die Kampfrhetorik der Partei gegenüber potenziellen SVP-Kandidaten ist unangebracht. Mehr...

Das ist der richtige Entscheid

Kommentar Mit ihrem angekündigten Rückzug erweist Eveline Widmer-Schlumpf dem Land einen Dienst. Mehr...

Widmer-Schlumpf soll die SVP zappeln lassen

Analyse Ein Rücktritt der Bundesrätin würde vieles entspannen. Und mit dem richtigen Timing hat sie einiges in der Hand. Mehr...

BDP kämpft gegen die prognostizierte Niederlage

Porträt Widmer-Schlumpfs Partei fällt es schwer, sich im bürgerlichen Lager zu profilieren. Mehr...

Service

Parteitag der Republikaner, Schweizer Konjunktur und US Open

In Tampa wählen die Republikaner Mitt Romney zum offiziellen Präsidentschaftskandidaten, Bundesräte und Parteispitzen besprechen die Eurokrise und Roger Federer spielt am US Open. So wird die Woche. Mehr...

Eveline Widmer-Schlumpf

«Sie steht vor grossen Veränderungen.» Die Finanzministerin versucht ihr Glück mit einer Steuerreform. Die etwas andere Bilanz. Mehr...

Bildstrecken


Die Abwahl
Andrea Hämmerle, Hauptdrahtzieher der Nicht-Wiederwahl von Christoph Blocher, erinnert sich in seinem neuen Buch.


Videos


Widmer-Schlumpf über eine neue EU-Abstimmung
Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf ...
Olympia-Interview mit Eveline Widmer-Schlumpf Eveline Widmer-Schlumpf durchlebt auf ihrem Olympia-Trip eine emotionale Achterbahnfahrt: ...

Maurer macht Widmer-Schlumpf-Intimus zum Staatssekretär

Ein diplomatischer Quereinsteiger wird neuer Staatssekretär für Internationale Finanzfragen. Die Ernennung von Jörg Gasser kommt auch aus einem zweiten Grund überraschend. Mehr...

Widmer-Schlumpfs Vertraute wechselt zu Leuthard

Brigitte Hauser-Süess wechselt zu Umweltministerin Doris Leuthard. Zuvor war sie engste Mitarbeiterin von Eveline Widmer-Schlumpf. Mehr...

Widmer-Schlumpf verunfallt bei Wanderung

Bei einer Wanderung ist es passiert: Eveline Widmer-Schlumpf ist auf Glatteis ausgerutscht und hat sich den rechten Unterarm gebrochen. Mehr...

Vier Schlüssel für Maurer, einer für Parmelin

Eveline Widmer-Schlumpf und Ueli Maurer haben die Schlüssel ihrer Departemente weitergegeben. Maurer übernimmt das Finanzdepartement und Parmelin das VBS. Mehr...

Neues Alkoholgesetz «schicklich» beerdigt

Ständerat Das Nachtverkaufsverbot für Alkoholika und Steuerprivilegien für Bauern sind vorerst gescheitert. Der Ständerat gibt die Gesetzesrevision auf. Die Finanzministerin freuts. Mehr...

Widmer-Schlumpf fordert 200 neue Grenzwächter

Im Juni genehmigte der Bundesrat 48 zusätzliche Grenzwächter. Zu wenig für die Schweizer Finanzministerin. Mehr...

VW-Chef schreibt Widmer-Schlumpf

Matthias Müller, Konzernchef von Volkswagen, will Mehrsteuern seiner Kunden direkt bezahlen, wie er in einem Brief an die Bundesrätin schreibt. Mehr...

Das letzte Versprechen von Eveline Widmer-Schlumpf

«Lasst uns gemeinsam weitergehen!» Am bunten Abend der BDP flösst die abtretende Bundesrätin ihrer Partei etwas Mut ein. Und lässt sich feiern. Mehr...

Widmer-Schlumpfs Sohn tritt in ihre Fussstapfen

In der Familie Widmer-Schlumpf engagiert sich die dritte Generation politisch. Ursin Widmer setzte sich in einer Kampfwahl als neuer Vorstand von Felsberg GR durch. Mehr...

Die Mitte kapituliert

Widmer-Schlumpf ist zurückgetreten – die Mitteparteien wollen der SVP den zweiten Sitz nicht streitig machen. Mehr...

So spröd. So cool. So populär

Der zurücktretenden Blocher-Bezwingerin Eveline Widmer-Schlumpf gelang die Fusion von Eigenschaften, die eigentlich unvereinbar sind. Mehr...

Lob, Lob, Lob für den «Bündner Steinbock»

Alles richtig gemacht: Von den Zeitungskommentatoren erhält Eveline Widmer-Schlumpf fast ausnahmslos gute Noten für ihre Amtsführung. Mehr...

Die Berglerin, die gerne rechnet

Sie sei so konsequent zurückgetreten, wie sie mitregiert habe, und sie habe als Rechnerin entschieden: Bündner Stimmen zum Rücktritt von Eveline Widmer-Schlumpf. Mehr...

Das sagen ihre Freunde und ihre Gegner

Eveline Widmer-Schlumpf hat in acht Jahren mit vielen erfolgreich zusammengearbeitet – und sich einige Feinde gemacht. Mehr...

«Es ist schade, dass unsere Eveline nicht weitermacht»

Die Vorgänge um Eveline Widmer-Schlumpf sind auch im Heimatdorf der Bundesrätin mit Interesse verfolgt worden – Stimmen aus dem bündnerischen Felsberg. Mehr...

Bundesrat ergreift Massnahmen gegen Immoblase

Kampf gegen die drohende Immobilienblase: Der Bundesrat führt einen antizyklischen Kapitalpuffer auf Hypothekarkredite ein. Wer ein Haus kauft, muss künftig wohl mit höheren Zinsen rechnen. Mehr...

Die besten Leserbilder vom 1. August

4488 Feuerwerk, Feststimmung und viele, viele Reden: Die Schweiz feierte ihren Geburtstag. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete fortlaufend. Mehr...

«Für eine Finanzministerin sind solche Abweichungen schön»

Der Bund schloss das Jahr 2011 mit einem Überschuss von 1,9 Milliarden Franken ab. Eveline Widmer-Schlumpf trat vor die Medien und präsentierte die detaillierte Rechnung. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

Vollkommener Triumph für Widmer-Schlumpf

Die BDP-Bundesrätin wird nicht nur wiedergewählt, sie wird auch mit einem Glanzresultat Bundespräsidentin. Die SP kann den Sitz von Micheline Calmy-Rey verteidigen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Ja, vielleicht ist das eine Revolution»

Die Bundesrätinnen Doris Leuthard und Eveline Widmer-Schlumpf erläuterten vor den Medien den Umbau der Schweizer Energiepolitik und die Endlagerfrage. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Bundesrat stützt die Wirtschaft – und warnt vor einer Immobilienblase

Die Regierung will mit mehreren Massnahmen gegen die Auswirkungen des starken Frankens auf die Wirtschaft vorgehen. Betroffene Wirtschaftszweige will sie mit 2 Milliarden Franken unterstützen. Mehr...

Bundesrat warnt vor einer Immobilienblase

Die Regierung will eine Immobilienblase verhindern. In bestimmten Fällen sollen Banken Hypothekarforderungen mit mehr Eigenmitteln unterlegen müssen. Dies hat der Bundesrat heute beschlossen. Mehr...

«Die Muslime sollten sich zusammenraufen»

Die Minarett-Debatte geht weiter: In der SF-Sternstunde Philosophie von morgen wird mehr Einigkeit unter den Muslimen gefordert. Dies sei aber keine Staatsaufgabe, sagt Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf. Mehr...

«Keine Abstimmung verpasst ... glaube ich zumindest»

Morgen geht die Wintersession im Parlament zu Ende. Wie erging es den neu gewählten Nationalräten? Waren sie überfordert oder völlig gelassen? Drei Neulinge berichten. Mehr...

«Die Realität im Bundesrat zähmt die wildesten Tiere»

Interview Alt-Bundesrat Pascal Couchepin weiss, wie man mit zwei SVP-Vertretern in der Regierung umgeht. Der Freisinnige sagt, was er von einem rechtsbürgerlichen Bundesrat erwartet. Mehr...

«Glauben Sie, jemand würde mich wählen?»

Interview CVP-Nationalrat Gerhard Pfister über die Zukunft seiner Partei und den Grund, warum die bürgerliche Schweiz links regiert wird. Mehr...

«Es ist unhaltbar, dass Banken ihre Bussen von den Steuern abziehen»

Interview Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf geht davon aus, dass wegen der Frankenaufwertung grössere Anpassungen am Finanzplan des Bundes nötig werden. Mehr...

«Der Betrag, der bei Insieme fehlgeleitet wurde, ist enorm»

Interview Nächste Woche wird der Untersuchungsbericht zum Insieme-Fiasko veröffentlicht. Nationalrat Leo Müller, Präsident der Finanzkommission, spricht im Interview darüber, wie solche Schäden in Zukunft verhindert werden sollen. Mehr...

«Totgesagte wie die CVP leben länger»

Interview Wahlkampfberater Louis Perron kommt im Hinblick auf die Wahlen 2015 zu einem überraschenden Schluss: Als Familienpartei ist die CVP klar aufgestellt und zieht Wähler an. Die FDP hingegen habe sich abgenutzt. Mehr...

«Wir waren nicht der einzige Kanton mit dieser Meinung»

Nach der gescheiterten Mitte-Union steht die BDP-Sektion Graubünden im Fokus: Sie war klar gegen das Projekt – und gefährdet damit den Sitz ihrer Bundesrätin. Präsident Andreas Felix nimmt Stellung. Mehr...

«Wir haben ein Programm zur Selbstanzeige aufgelegt»

Interview Der französische Botschafter in der Schweiz, Michel Duclos, äussert sich zum Steuerstreit zwischen Frankreich und der Schweiz. Mehr...

«Die CVP wird Widmer-Schlumpf nicht gratis wiederwählen»

Interview Mit CVP-Fraktionschef Urs Schwaller quittiert auch seine engste Mitarbeiterin Alexandra Perina ihren Job. Im Interview sagt sie, was die CVP für die Wiederwahl von Eveline Widmer-Schlumpf verlangt – und warum sie Martin Bäumle für stillos hält. Mehr...

«Wir können die Kosten nicht verursachergerecht verteilen»

Finanzministerin Widmer-Schlumpf glaubt nicht, dass es möglich wäre, den Banken die Kosten für das Abkommen mit den USA zu überwälzen. Treuhänder drohen mit Klagen. Mehr...

«Das ist Erpressung»

Interview Im Steuerstreit mit den USA liegt nun Plan B vor. Washington aber droht, bei einem einzigen Gerichtsverfahren sogleich den Stecker zu ziehen. CVP-Präsident Christophe Darbellay hat dafür wenig Verständnis. Mehr...

«Der ständige Druck der USA nervt die Leute»

Interview Das Schweizer Bankgeheimnis gerät immer stärker unter Beschuss: Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf sagt im Interview, wo sich die Schweiz in den Steuerstreitigkeiten mit dem Ausland befindet. Mehr...

«Wir fühlen uns bestätigt»

Interview Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf sagt im Interview mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet, was Offshore-Leaks für die Schweiz bedeutet – und warum sie nicht auf die Herausgabe der Daten pocht. Mehr...

«Ich habe Curdin sehr gerne bei mir»

Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf spricht kurz vor der Abstimmung über den Familienartikel über ihre Rolle als Mutter, Grossmutter und die Lizenz zum Kinderhüten. Mehr...

«Ein Teil der Profite steht uns nicht zu»

Wirtschaftsethiker Florian Wettstein von der Universität St. Gallen verteidigt den Angriff der OECD auf den Steuerwettbewerb und die Steuertricks der Grosskonzerne. Mehr...

Sie denkt genau wie Widmer-Schlumpf

Porträt Brigitte Hauser-Süess wich als Sprecherin nie von der Seite der BDP-Bundesrätin. Mehr...

Jetzt beginnt der Kampf um Widmer-Schlumpfs Erbe

Die Mitte gibt ihren Sitz im Bundesrat auf. Widerstand kommt nur noch von links – dort beginnt nun das Gerangel um das frei werdende Finanzdepartement. Mehr...

Fünf Gründe, warum sie noch nicht kapitulieren sollte

Viele Kommentatoren erwarten Eveline Widmer-Schlumpfs Rücktritt jeden Tag. Dabei hat sie gute Gründe, damit zu warten. Mehr...

Der Bundesrat stoppt das Ausgabenwachstum

2016 wird der Bundeshaushalt um 1,3 Milliarden Franken entlastet. Die Korrekturen reichen jedoch nicht aus. Der Bundesrat ringt um ein neues Sparpaket von einer Milliarde. Mehr...

Bundesrat vertagt Entscheid zum Sparpaket

Rund 4 Milliarden Franken in vier Jahren muss der Bund sparen. Der Verteilkampf zwischen den Bundesräten geht in eine zweite Runde. Mehr...

Bundesrat will keine Benzin-Abgabe

Der Bundesrat will ein Energie-Lenkungssystem einrichten. Dazu wäre eine Abgabe auf Benzin notwendig. Auf eine solche will der Bundesrat aber vorerst verzichten. Mehr...

Widmer-Schlumpf sorgt für Ärger im Bundeshaus

Die Aussagen über eine neue EU-Abstimmung irritieren Verwaltung und Politiker. Mehr...

Grosse Hoffnungen

Der zweite Brunetti-Bericht bietet eine riesige Auslegeordnung: vom EU-Abkommen über härtere Regeln für Grossbanken bis zur Abschaffung des Schuldzinsabzugs. Mehr...

Die Einsame

Porträt Nach dem Scheitern der Union zwischen BDP und CVP steht Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf im Zentrum der Diskussion. Und einmal mehr wird deutlich, wie alleine die Bündnerin ist. Mehr...

CVP verärgert über Korb der BDP

Die Partei von Eveline Widmer-Schlumpf lehnt eine Union mit der CVP ab. Die CVP schliesst Folgen für die Wiederwahl der BDP-Bundesrätin nicht aus. Mehr...

Widmer-Schlumpf liess Tresore von Verleger räumen

Alain Duménil, Besitzer der Wirtschaftszeitung «L’Agefi», soll dem Fiskus 54 Millionen Franken Einnahmen verschwiegen haben. Nun konfiszierte der Bund 25 Millionen Franken seines Vermögens. Mehr...

Die Zeichen stehen auf Rechtsrutsch

Ein Jahr vor den Wahlen 2015 präsentiert sich die Lage für das Mitte-links-Lager bedrohlich. SVP-Kernthemen werden 2015 die Agenda dominieren. Was der GLP droht. Mehr...

Von Widmer-Schlumpfs Sparpaket wird kaum ein Bereich verschont

Ob Landwirtschaft, Armee oder Entwicklungshilfe: Zur Finanzierung der Unternehmenssteuerreform plant das Finanzdepartement Einschnitte bei zahlreichen Budgetposten. Mehr...

Unruhe im Departement von Widmer-Schlumpf

In der Steuerverwaltung üben Mitarbeiter massive Kritik an ihren Chefs – sie fürchten gar den Verlust von Steuergeld. Amtsdirektor Hug hat mit Abklärungen begonnen. Mehr...

Der Mann, der von Blochers Rücktritt profitiert

Er ist smart, kämpft mit viel Charme, Einsatz und auch Geld: Banker Thomas Matter rückt im Nationalrat für den SVP-Tribun nach. Wie er tickt und wo er angreift. Mehr...

Letzte Nachrichten von der BDP

Analyse Tapfer versucht die Kleinpartei, den Rücktritt ihrer Bundesrätin als Chance zu verkaufen. Kritische Stimmen innerhalb der Partei werden nicht gern gehört – aber es gibt sie. Mehr...

Die SP setzt zu hohe Hürden

Kommentar Die Kampfrhetorik der Partei gegenüber potenziellen SVP-Kandidaten ist unangebracht. Mehr...

Das ist der richtige Entscheid

Kommentar Mit ihrem angekündigten Rückzug erweist Eveline Widmer-Schlumpf dem Land einen Dienst. Mehr...

Widmer-Schlumpf soll die SVP zappeln lassen

Analyse Ein Rücktritt der Bundesrätin würde vieles entspannen. Und mit dem richtigen Timing hat sie einiges in der Hand. Mehr...

BDP kämpft gegen die prognostizierte Niederlage

Porträt Widmer-Schlumpfs Partei fällt es schwer, sich im bürgerlichen Lager zu profilieren. Mehr...

Die heiligen Kühe der Bürgerlichen

Heute drohen die Bürgerlichen ihre finanzpolitische Glaubwürdigkeit zu verlieren. Die Armee soll vor Sparpaketen geschützt werden. Mehr...

Wie im Film

Kommentar Die Rolle des US-Justizministers im Steuerdeal mit der Schweiz erinnert an Gene Hackmans Schlussszene in «French Connection». Mehr...

Das Bankgeheimnis fällt, aber die SP hat nichts davon

Analyse Der internationale Druck bringt das Bankgeheimnis zum Einstürzen, ohne dass die Genossen davon politisch profitieren – dabei rennt die SP seit 30 Jahren dagegen an. Es ist wie bei den Grünen und dem Atomausstieg. Mehr...

Die Zauberhand von Widmer-Schlumpf

Kommentar Die Finanzministerin hat die Drohkulisse, die sie im Steuerstreit mit den USA eigenhändig aufgebaut hat, scheinbar mit links abgerissen. Damit tut sie sich keinen Gefallen. Mehr...

Eine verpasste Chance

Kommentar Der Bundesrat entscheidet erst im Herbst über den automatischen Informationsaustausch. Er führt damit seine Vorwärts-Rückwärts-Strategie weiter. Dabei hätte er heute ein Zeichen setzen können. Mehr...

Die SP ist im falschen Film

Analyse In der Debatte zum US-Steuerdeal hat der Nationalrat einem Ordnungsantrag zugestimmt, der von falschen Voraussetzungen ausgeht. Mehr...

Für eine Demokratie unannehmbar

Leitartikel Der Lösungsvorschlag im Steuerstreit mit den USA beruht auf Erpressung. Das Parlament darf ihm erst zustimmen, wenn es den genauen Inhalt der Vereinbarung kennt. Der Leitartikel. Mehr...

Die Bürgerlichen benutzen die Bundesrätin als Sündenbock

Analyse Eveline Widmer-Schlumpf treibe den automatischen Informationsaustausch voran, sagen FDP und SVP. Der Vorwurf leuchtet nicht ein. Die Analyse. Mehr...

Mal Büezer, mal Frauenversteher, mal Haudegen

Porträt Seit einem Jahr ist Philipp Müller Präsident der FDP. Sein Stil erinnert an Guido Westerwelle, Ex-Vorsitzender der deutschen FDP. Was bleibt vom Aargauer Politiker hängen? Eine Bilanz. Mehr...

Die spontanste Regierung der Welt

Eveline Widmer-Schlumpf und Doris Leuthard bekämpfen sich. Leise, verbissen – und mit Folgen. Ein Kommentar. Mehr...

Parteitag der Republikaner, Schweizer Konjunktur und US Open

In Tampa wählen die Republikaner Mitt Romney zum offiziellen Präsidentschaftskandidaten, Bundesräte und Parteispitzen besprechen die Eurokrise und Roger Federer spielt am US Open. So wird die Woche. Mehr...

Eveline Widmer-Schlumpf

«Sie steht vor grossen Veränderungen.» Die Finanzministerin versucht ihr Glück mit einer Steuerreform. Die etwas andere Bilanz. Mehr...

Die Abwahl
Andrea Hämmerle, Hauptdrahtzieher der Nicht-Wiederwahl von Christoph Blocher, erinnert sich in seinem neuen Buch.

Widmer-Schlumpf über eine neue EU-Abstimmung
Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf ...
Olympia-Interview mit Eveline Widmer-Schlumpf Eveline Widmer-Schlumpf durchlebt auf ihrem Olympia-Trip eine emotionale Achterbahnfahrt: ...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Sponsored Content

Oktoberfest München 2016

Mit SBB RailAway zum Oktoberfest in München.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Werbung

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Werbung

80% Rabatt! Jetzt profitieren

Samsung Galaxy S6 32GB
Einkaufen wie es dir gefällt.

Abo

Weekend-Abo für 1.- testen

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-


Umfrage

Sind Sie dafür, dass Männer künftig einen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub erhalten?




Werbung