Die Krönung für Lionel Messi

Im Zürcher Kongresshaus sind im Rahmen des Ballon d'Or Lionel Messi und Abby Wambach als Weltfussballer des Jahres 2012 ausgezeichnet worden. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live.

(Tagesanzeiger.ch/Newsnet)

(Erstellt: 07.01.2013, 10:09 Uhr)

Artikel zum Thema

Messi bleibt Barcelona bis 2018 treu

Fussball Weihnachtsbescherung in Barcelona: Lionel Messi hat seinen Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis 2018 verlängert. Die spanischen Welt- und Europameister Xavi und Carles Puyol bleiben bis 2016. Mehr...

Iniesta setzt sich gegen Messi und Ronaldo durch

Spanien Andrés Iniesta ist Europas Fussballer des Jahres. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Anzeigen

Werbung

Blogs

Mamablog Wie man Schwangere verunsichert

Politblog Humanitäre Schweiz, wo bist du?

Abo

Weekend-Abo für 1.- testen

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Die Welt in Bildern

Sch**** Kunst: Eine Mitarbeitern der Tate Britain bestaunt das Werk «Project for a door» von Anthea Hamilton. Die britische Künstlerin ist zusammen mit Michael Dean, Helen Marten und Josephine Pryde auf der Shortlist des Turner Prize 2016. (26. September 2016).
(Bild: Carl Court/Getty Images) Mehr...