Streits Hoffnung hängt an einem seidenen Faden

Die Chance der New York Islanders schwindet, die Lücke zum letzten Playoff-Rang schliessen zu können. Gegen die Ottawa Senators erleidet das Team von Mark Streit ein Heimdebakel.

Deutliche Heimniederlage für Streit und Co: Die Islanders verlieren gegen die Senators mit 0:6.

Deutliche Heimniederlage für Streit und Co: Die Islanders verlieren gegen die Senators mit 0:6.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

0:2 nach 95 Sekunden und fünf Schüssen, 0:4 noch vor Spielhälfte und 0:6 am Schluss: Die Islanders haben sich das Kräftemessen mit der Nummer 7 der Eastern Conference sicherlich anders vorgestellt. Nach viertägiger Spielpause wurde der Zwölfte des Ostens auf dem Weg, die sechs Punkte auf Rang 8 aufzuholen, regelrecht überrannt. Goalie Kevin Poulin wurde nach dem zweiten Gegentor in der 2. Minute ausgewechselt.

Auch andere Islanders-Spieler standen neben den Schuhen. Captain Mark Streit etwa stand bei drei Gegentreffern auf dem Eis, die Plus-Minus-Bilanz des Berner Verteidigers verschlechterte sich auf -22. Nur drei der 852 aufgelisteten Spieler haben einen noch schwächeren Wert vorzuweisen. Nino Niederreiter (Gesamtbilanz -18) verliess das Eis nach immerhin 15 Minuten Einsatzzeit mit einer 0:0-Bilanz.

Bei Ottawas drittem Sieg in Folge ragte Erik Karlsson heraus. Der 21-jährige Schwede, der produktivste Verteidiger der gesamten Liga, erhöhte sein Saisontotal dank je zwei Toren und Assists auf 57 Punkte (12/45). (si)

(Erstellt: 21.02.2012, 08:56 Uhr)

Stichworte

Artikel zum Thema

Streit gibt zwei Assists bei Islanders-Sieg

Die New York Islanders halten sich im Rennen um die Playoffs in der NHL. Dies dank einem 4:3-Heimsieg gegen die Carolina Hurricanes. Mehr...

Hiller feiert dritten Shutout – Rekord für die Red Wings

Die Anaheim Ducks setzen in der NHL ihre Aufholjagd in Richtung Playoff-Plätze fort. Beim 2:0-Auswärtssieg über die Florida Panthers feierte Jonas Hiller seinen dritten Shutout der Saison. Mehr...

Red Wings stellten NHL-Rekord auf

NHL Die Anaheim Ducks haben in der NHL ihre Aufholjagd in Richtung Playoff-Plätze fortgesetzt. Beim 2:0 auswärts gegen die Florida Panthers feierte Jonas Hiller seinen dritten Shutout der Saison. Mehr...

TA Marktplatz

Die Welt in Bildern

Durch die Farbwolke: Jogger lassen sich an der Manila Color Challenge mit Farbe vollsprühen. (19. April 2015)
(Bild: Romeo Ranoco) Mehr...

Sport

Populär auf Facebook Privatsphäre

TA Marktplatz

Werbung

Programm & Resultate

Super League
EndeSion - Basel0:1
EndeFC Zürich - St.Gallen1:2
Bundesliga
EndeHertha BSC - 1. FC Köln0:0
EndeBorussia Dortmund - Paderborn3:0
Mehr...
Stand: 18.04.2015 21:49
Monte Carlo Rolex Masters
18.04EndeDjokovic - Nadal6:3 6:3
Stand: 18.04.2015 17:20
GP Bahrain 2015 - Qualifikation
1:32.5711 Lewis Hamilton
1:32.9822 Sebastian Vettel
1:33.1293 Nico Rosberg
Stand: 19.04.2015 22:58
NHL Playoffs
EndeWashington Capitals - New York Islanders4:3
EndeMontreal Canadiens - Ottawa Senators3:2
EndeNashville Predators - Chicago Blackhawks6:2
EndeVancouver Canucks - Calgary Flames4:1
EndeTampa Bay Lightning - Detroit Red Wings5:1
EndeSt. Louis Blues - Minnesota Wild4:1
Stand: 18.04.2015 23:56
Super League
EndeFC Vaduz - Aarau0:2
EndeYoung Boys - Thun4:0
EndeLuzern - Grasshoppers2:0
Bundesliga
EndeWerder Bremen - Hamburger SV1:0
Mehr...
Stand: 19.04.2015 19:05
Monte Carlo Rolex Masters
19.04EndeDjokovic - Berdych7:5 4:6 6:3
Stand: 19.04.2015 18:35
Keine Daten vorhanden
NHL Playoffs
EndeNew York Rangers - Pittsburgh Penguins3:4
EndeAnaheim Ducks - Winnipeg Jets2:1
EndeNew York Islanders - Washington Capitals2:1
Live Chicago Blackhawks - Nashville Predators4:2
Stand: 19.04.2015 22:44
Keine Daten vorhanden
Keine Daten vorhanden
Keine Daten vorhanden
NHL Playoffs
01:00Ottawa Senators - Montreal Canadiens
04:00Calgary Flames - Vancouver Canucks

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.