Cancellara opfert Vuelta für WM-Traum

Auch an der Spanien-Rundfahrt zieht sich der Berner Radprofi Fabian Cancellara aus taktischen Gründen vorzeitig zurück. Mehr...

Podestplatz für Zaugg in Spanien

Oliver Zaugg verpasst bei der 14. Vuelta-Etappe den Tagessieg knapp. Der Innerschweizer muss sich nach 200,8 km von Santander nach La Camperona nur Ryder Hesjedal geschlagen geben. Mehr...

Eine neue Generation im Stresstest

Analyse Der Giro d'Italia bot Spektakel – und einen Ausblick auf die Zukunft der Tour de France. Mehr...

WM-Silber für Schurter

Der Traum vom vierten Gold im Cross-Country erfüllt sich für Nino Schurter an der Bike-WM in Hafjell nicht. Der Bündner wird hinter Julien Absalon Zweiter. Mehr...

Der Jungspund wird konservativ

Nino Schurter kann heute zum 4. Mal Mountainbike-­Weltmeister werden. Seine Stärke verdankt er einer Anpassung seiner Fahrweise. Mehr...

Zeit, den Zeigefinger einzurollen

Kolumne Alle Dopingtests bei der Tour de France 2014 waren negativ – ehrlichere Fahrer oder schlechte Tests ? Mehr...

Cancellaras Verzicht auf den Kampf gegen die Uhr

Fabian Cancellara verzichtet auf die Teilnahme am WM-Zeitfahren in Ponferrada (Sp). Der 33-jährige Berner will sich vollständig auf sein Ziel, das Strassenrennen, konzentrieren. Mehr...

WM-Silber für Schweizer Biker

An der Mountainbike-WM in Norwegen holen die Schweizer Cross-Country-Spezialisten im Team-Wettkampf Silber. Den Titel sichert sich Frankreich mit 45 Sekunden Vorsprung. Mehr...

Martin top – Cancellara auf dem Podest

Tony Martin gewinnt das erste Zeitfahren an der 69. Vuelta, Fabian Cancellara wird Dritter. Alberto Contador übernimmt das Leadertrikot von Nairo Quintana, der in der Abfahrt stürzt. Mehr...

Weltelite testet Schweizer Bahnfahrer

Nicht nur mit dem Vierer, auch im Omnium kämpfen sie um einen Olympiastartplatz – ab heute Mittwoch in Grenchen, beim bestbesetzten Schweizer Meeting seit der WM 1983 in Zürich. Mehr...

Keine guten Vorzeichen für Cancellara

Die Schweiz darf im WM-Strassenrennen in Ponferrada (Sp) nur mit drei Radprofis starten. Das sind keine günstigen Aussichten für Fabian Cancellara. Mehr...

Die Spur führt nach Madonna und zur Wettmafia

Neue Beweise stützen die These, dass Marco Pantani sich nicht mit Kokain selbst umbrachte, sondern ­getötet wurde. Doch durch wen und warum? Mehr...

Das Stehaufmännchen

Kolumne Das Schweizer Team Roth-Felt startet nächste Saison in der dritten Kategorie des Weltradsports. Mehr...

Eine Schlamperei wird neu aufgerollt

Wie die Polizei in nur zwei Monaten zum Schluss kam, Marco Pantani habe sich selber umgebracht. Mehr...

Mord statt Selbsttötung im Fall Pantani?

Neue Beweise sorgen zehn Jahre nach dem Tod von Marco Pantani für Aufruhr. Die italienische Staatsanwaltschaft hat die Akte des Radstars wieder geöffnet. Mehr...

Ein grosser Sieger – und grosse Verlierer

Was war die 101. Tour de France? Ein Rückblick auf bemerkenswerte Geschichten und Anekdoten. Mehr...

Programm & Resultate

Keine Daten vorhanden
Keine Daten vorhanden
Keine Daten vorhanden
Keine Daten vorhanden
Champions League grp. A
EndeOlympiakos Piräus - Atletico Madrid3:2
EndeJuventus Turin - Malmö FF2:0
Champions League grp. B
EndeReal Madrid - Basel5:1
EndeLiverpool - PFC Ludogorets Razgrad2:1
Mehr...
Stand: 16.09.2014 22:34
KDB Korea Open
16.09EndeRadwanska - Hercog6:3 6:3
Stand: 16.09.2014 08:49
Keine Daten vorhanden
NLA
EndeLakers - Ambri-Piotta4:2
EndeBern - Fribourg-Gotteron4:3
EndeLausanne - Lugano2:4
EndeDavos - Kloten Flyers8:3
EndeZSC Lions - Zug6:4
EndeServette - Biel5:4
NLB
EndeSCL Tigers - Ajoie5:1
EndeGCK Lions - Chaux-de-Fonds0:3
Mehr...
Stand: 16.09.2014 22:25
Champions League grp. E
20:45AS Rom - CSKA Moskau
20:45Bayern München - Manchester City
Champions League grp. F
20:45Barcelona - APOEL Nicosia
20:45Ajax Amsterdam - Paris Saint Germain
Mehr...
Stand: 28.08.2014 21:06
KDB Korea Open
17.0907:30Radwanska - Scheepers
Stand: 16.09.2014 08:49
Keine Daten vorhanden
Keine Daten vorhanden

Werbung

Publireportage

2 x 30 Minuten Krafttraining

Ja zu einem starken Körper. Jetzt starten und 80 CHF sparen.

Werbung

Die neuen digitalen Abos

Unbeschränkten Zugriff auf den Tages-Anzeiger. Jetzt testen ab CHF 1.-.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Der richtige Flow

Man kann sich nicht konzentrieren und Lust hat man auch nicht. Was tun?

Werbung

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Werbung