10 Fragen – Rio wirklich verschieben?

Zika-Angst im Sportstadion: Die WHO will die Olympischen Spiele verschieben. Welcher Athlet schon abgesagt hat und wer letztlich den Entscheid fällt.

Lange Zeit hat die Weltgesundheitsorganisation die Olympischen Sommerspiele von Rio als unbedenklich taxiert. Jetzt will die WHO doch noch einmal prüfen, ob sie eine Verschiebung der Spiele prüfen soll. Warum? Und kann sie die Spiele verbieten?

(Tagesanzeiger.ch/Newsnet)

Erstellt: 07.06.2016, 06:16 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Jetzt neu ab 18.- CHF pro Monat.

Blogs

Sweet Home Neue Wohnideen ganz simpel

Mamablog Best of: Trotz Kindern Liebende bleiben

Abo

Digitale Abos

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Neu ab 18.- CHF pro Monat

Die Welt in Bildern

Beliebtestes Verkehrsmittel: Ein Nordkoreaner schiebt sein Fahrrad über den Kim-ll-Sung-Platz in Pyongyang. (24.Juli 2017)
(Bild: AP Photo/Wong Maye-E) Mehr...