254 km/h – neuer Weltrekord im Speed-Ski

Sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern ist heute die Bestmarke im Speed-Ski neu gesetzt worden.

Ivan Origone auf seiner Tempofahrt. (Video: Youtube/VARS La Forêt Blanche)


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Italiener Ivan Origone stellte am Samstag im französischen Vars mit 254,958 km/h einen Weltrekord im Speed Ski auf. Er verbesserte damit die Bestmarke seines Bruders Simone aus dem Vorjahr um mehr als zwei km/h.

Bei den Frauen pulverisierte die Italienerin Valentina Greggio die alte Bestmarke der Schwedin Sanna Tridstrand mit 247,083 km/h um fast 4,5 km/h. (sda)

Erstellt: 26.03.2016, 20:07 Uhr

Artikel zum Thema

Macht der das wirklich?

Video Wer das neuste Video von Freestyle-Skifahrer Candide Thovex sieht, reibt sich die Augen. Die Stunts sind mehr als erstaunlich. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Blogs

Von Kopf bis Fuss 6 Esstipps für schlaue Köpfe

Sweet Home Einzelbetten verdoppeln Ihre Möglichkeiten

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Die Welt in Bildern

Die Kanzlerin und die Narren: Angela Merkel freut sich in Berlin über den eben erhaltenen Ehrenorden des Deutschen Karnevalbundes (23. Januar 2017).
(Bild: Hannibal Hanschke) Mehr...