Autor:: Dominik Dusek

News

Bekreischter Spasspop

Die Supergroup FFS überzeugte im Zürcher X-tra: Mit Freude und schnörkellos vorgetragener Exzentrik. Mehr...

Hintergrund

Gerippe singen am Klavier, und ein Delfin bellt den Songtext

Die New Yorker Band MGMT hat sich zum dritten Mal erfunden – diesmal mit psychedelischem Schlaufenpop. Mehr...

Meinung

Später Sieg des Bösen

Kritik Grobe Soundprobleme und perfektionierte Grimmigkeit: Die legendären Metalbands Anthrax und Slayer spielten im Zürcher Komplex 457. Mehr...

Sting und Paul Simon: Eine Hit-Parade

Kritik Zusammen mit Sting und Paul Simon standen zwei Schlagzeuge, ein Percussion-Stand, Bläser, ein Cello sowie unzählige Mikrofone und Verstärker auf der Hallenstadion-Bühne: Bei ihnen geht es um Grosses. Mehr...

Gegen Schluss gab es eine Schrecksekunde

Ennio Morricone dirigierte gestern Abend im Zürcher Hallenstadion – und triumphierte über die fragwürdige Akustik. Auch ein Zwischenfall kurz vor Schluss konnte den Meister nicht bremsen. Mehr...

Eine Wucht

Die 36-jährige Songwriterin und Rocksängerin Amanda Palmer hat im Internet über eine Million US-Dollar für ihre neue Platte gesammelt. Wie geht das? Und wer ist diese Frau? Mehr...

Triumph einer Unnachgiebigen

Die Zürcher Songwriterin Nadja Zela – oszillierend zwischen Psychorock und Sumpfblues – präsentierte am Freitag im Helsinki ihre zweite CD unter eigenem Namen: «Wrong Side of Town». Mehr...


Bekreischter Spasspop

Die Supergroup FFS überzeugte im Zürcher X-tra: Mit Freude und schnörkellos vorgetragener Exzentrik. Mehr...

Gerippe singen am Klavier, und ein Delfin bellt den Songtext

Die New Yorker Band MGMT hat sich zum dritten Mal erfunden – diesmal mit psychedelischem Schlaufenpop. Mehr...

Später Sieg des Bösen

Kritik Grobe Soundprobleme und perfektionierte Grimmigkeit: Die legendären Metalbands Anthrax und Slayer spielten im Zürcher Komplex 457. Mehr...

Sting und Paul Simon: Eine Hit-Parade

Kritik Zusammen mit Sting und Paul Simon standen zwei Schlagzeuge, ein Percussion-Stand, Bläser, ein Cello sowie unzählige Mikrofone und Verstärker auf der Hallenstadion-Bühne: Bei ihnen geht es um Grosses. Mehr...

Gegen Schluss gab es eine Schrecksekunde

Ennio Morricone dirigierte gestern Abend im Zürcher Hallenstadion – und triumphierte über die fragwürdige Akustik. Auch ein Zwischenfall kurz vor Schluss konnte den Meister nicht bremsen. Mehr...

Eine Wucht

Die 36-jährige Songwriterin und Rocksängerin Amanda Palmer hat im Internet über eine Million US-Dollar für ihre neue Platte gesammelt. Wie geht das? Und wer ist diese Frau? Mehr...

Triumph einer Unnachgiebigen

Die Zürcher Songwriterin Nadja Zela – oszillierend zwischen Psychorock und Sumpfblues – präsentierte am Freitag im Helsinki ihre zweite CD unter eigenem Namen: «Wrong Side of Town». Mehr...

Fiery-Furnaces-Sängerin geht gelassen solo

In Zeiten des popmusikalischen Nebeneinanders ist nicht einfach, die Indie-Gemeinde so zu polarisieren, wie es die Fiery Furnaces tun. Noch dazu mit Musik, die ohne extreme Bestandteile auskommt. Mehr...

Sanfte Songs mit atemraubender Unruhe

Bill Callahans poetische Lieder über die USA klingen, als wären sie in einer Live-Session aufgenommen worden. Mehr...

So flog Kiss durchs Hallenstadion

Die vier geschminkten Herren von Kiss zeigten sich im Hallenstadion nach knapp 40 Bühnenjahren immer noch vital. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Jetzt neu ab 18.- CHF pro Monat.

Abo

Weekend-Abo

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

TA Marktplatz

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen. Flexibel und jederzeit kündbar
Neu nur CHF 18.- pro Monat