Autor:: Michael Marti

Michael Marti ist Mitglied der Chefredaktion des Tages-Anzeigers und Leiter Digital und Newsnet. Zuvor arbeitete er bei «Facts» als Mitglied der Chefredaktion und von 2002 bis 2004 als Autor für die «NZZ am Sonntag». Marti ist studierter Germanist und lebt in Zürich.


News

Die Storys des Tages auf der neuen 12-App

In eigener Sache In eigener Sache: Auf dem Smartphone gibt es ab heute 12 Uhr jeden Tag die zwölf besten Geschichten aus den Tamedia-Redaktionen. Für Digital-Abonnenten sogar kostenlos. Mehr...

Bilder, die zählen und erzählen

Fotoblog Tagesanzeiger.ch/Newsnet lanciert mit «Zoom» eine digitale Plattform für die Fotografie. Mehr...

User-Umfrage: Wollen Sie Katzen-Clips? Oder Breaking-News-Videos?

Sagen Sie uns die Meinung! Und gewinnen Sie mit einer Teilnahme an unserer grossen Video-Befragung attraktive Preise. Mehr...

«Game of Thrones»: Trailer der fünften Staffel geleakt

Die Vorschau wurde heimlich mit einem Smartphone abgefilmt. Im April wird die Fortsetzung der Fantasy-Serie ausgestrahlt werden. Mehr...

Die Technologie ist die Botschaft

Analyse Immer mächtigere Software verändert den Journalismus radikal. Selbst Traditionsmarken setzen zusehends auf Informatiker und nicht mehr auf Redaktoren. Doch rettet das die Branche? Mehr...

Interview

«Der Aufstand der Mittelschicht»

Interview Starautor Nicholas Lemann über die Rolle von Facebook und Google im US-Wahlkampf, den Verlust von Sicherheit in der gesellschaftlichen Mitte – und die sich abzeichnende neue Ära des Kapitalismus. Mehr...

«Zeitungen sind zäh. Sie sterben langsam»

Interview #12 Besteht der Journalismus der Zukunft aus Katzenvideos? Braucht es noch Reporter? Oder reichen Programmierer? Medienprofessorin Emily Bell kennt die Antworten. Mehr...

«Zeitungen sind zäh. Sie sterben langsam»

Interview Besteht der Journalismus der Zukunft aus Katzenvideos? Braucht es noch Reporter? Oder reichen Programmierer? Gibt es ein Leben jenseits von Klickzahlen? Medienprofessorin Emily Bell kennt die Antworten. Mehr...

«Datenschutz ist ein Standortvorteil»

Interview Datenschützer Hans-Peter Thür sieht neue Chancen für die Schweiz als Hochsicherheitsbunker im Geschäft mit der Informationsspeicherung. Für Google könne das fehlende Vertrauen zum Nachteil werden. Mehr...

«Die mexikanische Mafia liest kein Buch auf Deutsch»

Interview Mexiko-Korrespondent Sandro Benini hat ein Buch über den Drogenkrieg geschrieben. Im Interview erklärt er, wie man am gefährlichsten Ort der Welt lebt und arbeitet. Mehr...

Hintergrund

Bonds Geheimrezepte

007 kommt wieder in die Kinos. In den Filmen und Romanen spielt das Essen eine tragende Rolle. Zeit, die Agenten-Abenteuer als Vorläufer der kulinarischen Krimis zu würdigen. Mehr...

Die Masse am Drücker

Analyse Der Siegeszug der Camera-Phones definiert nicht nur die Art und Weise, wie wir fotografieren, völlig neu. Er bedroht vielmehr die Kamera-Industrie in ihrer Existenz. Mehr...

Lebensgefährliche Frauen

Hintergrund Die weiblichen Rollen in Bond-Filmen geben immer wieder Anlass, Rückschlüsse auf den Stand der Emanzipation zu ziehen. Zu Recht? Mehr...

Der Stil der Managerinnen

Hintergrund Vor vier Jahren führte das erste Land eine Frauenquote für seine Konzerne ein: Norwegen. Jetzt zeigen erste Daten, was das Experiment bewirkt hat – und tatsächlich: Frauen verändern etwas. Nur hat dies in der Schweiz noch keiner beachtet. Mehr...

Die Machomännchen

Hintergrund An den diesjährigen Oscar-Verleihungen werden womöglich einige Frauen denken, dass sie im falschen Film sitzen. Mehr...

Meinung

Das Bond-Girl ist der Star

«Spectre», das 24. Abenteuer von 007, lebt natürlich von James Bond und dem Bösen. Vor allem aber von der brillanten Léa Seydoux. Mehr...

Lernen von 007

Analyse Heute beginnen die Dreharbeiten zum neuen Bond. Der rasende Nostalgiker des Agentenfilms zeigt uns, wie wir in der eigenen Vergangenheit eine Zukunft finden. Mehr...

Provozierende Klassiker

Blog Mag Stimmt, nicht alle Leute mögen Blogs. Doch gerade die sollen nun weiterlesen. Zum Blog

Die Preisfrage und das Rennen um Klicks

Analyse Erstmals liegen Zahlen für die beiden Newcomer im Schweizer Onlinejournalismus vor. Wer wird sich durchsetzen: Watson oder Blickamabend.ch? Mehr...

Lara Gut, die FAZ und der Kampf um Anstand

Analyse Das Moderieren und Kontrollieren von User-Kommentaren auf Nachrichtensites ist ein Knochenjob. Aber ein lohnender. Mehr...

Service

Was soll die Stadt-App bieten?

Der «Tages Anzeiger» möchte erfahren, welche digitalen News und Informationen die Zürcherinnen und Zürcher tatsächlich brauchen. Helfen Sie mit, indem Sie an unserer Umfrage teilnehmen. Mehr...

Bildstrecken


Die Blog-Top-Ten 2014
Blocher? Partnertausch? Oder die Zeugen Jehovas? Was interessierte unsre Blog-Community im Jahr 2014 am meisten? Unsre Top-Ten-Liste gibt die Antwort ...

Wir sind reicher!
Serie «Die Nuller-Jahre»: Die wirtschaftliche Bilanz eines dramatischen Jahrzehnts.



Die Storys des Tages auf der neuen 12-App

In eigener Sache In eigener Sache: Auf dem Smartphone gibt es ab heute 12 Uhr jeden Tag die zwölf besten Geschichten aus den Tamedia-Redaktionen. Für Digital-Abonnenten sogar kostenlos. Mehr...

Bilder, die zählen und erzählen

Fotoblog Tagesanzeiger.ch/Newsnet lanciert mit «Zoom» eine digitale Plattform für die Fotografie. Mehr...

User-Umfrage: Wollen Sie Katzen-Clips? Oder Breaking-News-Videos?

Sagen Sie uns die Meinung! Und gewinnen Sie mit einer Teilnahme an unserer grossen Video-Befragung attraktive Preise. Mehr...

«Game of Thrones»: Trailer der fünften Staffel geleakt

Die Vorschau wurde heimlich mit einem Smartphone abgefilmt. Im April wird die Fortsetzung der Fantasy-Serie ausgestrahlt werden. Mehr...

Die Technologie ist die Botschaft

Analyse Immer mächtigere Software verändert den Journalismus radikal. Selbst Traditionsmarken setzen zusehends auf Informatiker und nicht mehr auf Redaktoren. Doch rettet das die Branche? Mehr...

In eigener Sache: Gabriela Braun ist neue Blog-Leiterin beim «Tages-Anzeiger»

Die Mamablog-Teamchefin Gabriela Braun übernimmt neu die redaktionelle Leitung der gesamten Blog-Sektion von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

«Der Aufstand der Mittelschicht»

Interview Starautor Nicholas Lemann über die Rolle von Facebook und Google im US-Wahlkampf, den Verlust von Sicherheit in der gesellschaftlichen Mitte – und die sich abzeichnende neue Ära des Kapitalismus. Mehr...

«Zeitungen sind zäh. Sie sterben langsam»

Interview #12 Besteht der Journalismus der Zukunft aus Katzenvideos? Braucht es noch Reporter? Oder reichen Programmierer? Medienprofessorin Emily Bell kennt die Antworten. Mehr...

«Zeitungen sind zäh. Sie sterben langsam»

Interview Besteht der Journalismus der Zukunft aus Katzenvideos? Braucht es noch Reporter? Oder reichen Programmierer? Gibt es ein Leben jenseits von Klickzahlen? Medienprofessorin Emily Bell kennt die Antworten. Mehr...

«Datenschutz ist ein Standortvorteil»

Interview Datenschützer Hans-Peter Thür sieht neue Chancen für die Schweiz als Hochsicherheitsbunker im Geschäft mit der Informationsspeicherung. Für Google könne das fehlende Vertrauen zum Nachteil werden. Mehr...

«Die mexikanische Mafia liest kein Buch auf Deutsch»

Interview Mexiko-Korrespondent Sandro Benini hat ein Buch über den Drogenkrieg geschrieben. Im Interview erklärt er, wie man am gefährlichsten Ort der Welt lebt und arbeitet. Mehr...

«Die spanischen Manager hatten 15 Minuten, um ihre Büros zu räumen»

Interview Die argentinische Präsidentin enteignet einen Ölkonzern und wird dafür von ihren Landsleuten bejubelt. Lateinamerika-Korrespondent Sandro Benini erklärt die Hintergründe der Verstaatlichung von YPF. Mehr...

«Die FDP steht in einer Bringschuld»

Sie war die erste Bundesrätin und nun wünscht sie sich eine Frauenmehrheit in der Landesregierung: Elisabeth Kopp im Interview mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet über ihre ganz persönliche Favoritin für die kommenden Bundesratswahlen, FDP-Chef Pelli und eine späte Genugtuung. Mehr...

«Darunter trägt frau nichts»

Jeans, das ist der Stoff für immer neue Überraschungen: Die Mode-Fachfrau Silvia Aeschbach verrät, weshalb Frauen in Denim und nichts als Denim in diesem Frühling und Sommer die beste Figur machen. Mehr...

«Ich habe eine Matratze – der reinste Luxus»

Die Angst vor dem grossen Regen, die Würde der Überlebenden, das Hoffen auf die US-Soldaten: «Tages-Anzeiger»-Korrespondent Sandro Benini berichtet aus Port-au-Prince über die neueste Entwicklung auf Haiti. Mehr...

«Ein Verbot der Burka finde ich selbstverständlich»

Das Minarett-Verbot macht im Ausland keineswegs bloss Rechtspopulisten hellhörig. Feministin Alice Schwarzer glaubt, dass der Entscheid für Europa Signalwirkung haben wird. Und sie weiss, was noch zu tun ist gegen die Islamisierung. Mehr...

Bonds Geheimrezepte

007 kommt wieder in die Kinos. In den Filmen und Romanen spielt das Essen eine tragende Rolle. Zeit, die Agenten-Abenteuer als Vorläufer der kulinarischen Krimis zu würdigen. Mehr...

Die Masse am Drücker

Analyse Der Siegeszug der Camera-Phones definiert nicht nur die Art und Weise, wie wir fotografieren, völlig neu. Er bedroht vielmehr die Kamera-Industrie in ihrer Existenz. Mehr...

Lebensgefährliche Frauen

Hintergrund Die weiblichen Rollen in Bond-Filmen geben immer wieder Anlass, Rückschlüsse auf den Stand der Emanzipation zu ziehen. Zu Recht? Mehr...

Der Stil der Managerinnen

Hintergrund Vor vier Jahren führte das erste Land eine Frauenquote für seine Konzerne ein: Norwegen. Jetzt zeigen erste Daten, was das Experiment bewirkt hat – und tatsächlich: Frauen verändern etwas. Nur hat dies in der Schweiz noch keiner beachtet. Mehr...

Die Machomännchen

Hintergrund An den diesjährigen Oscar-Verleihungen werden womöglich einige Frauen denken, dass sie im falschen Film sitzen. Mehr...

Die Feministin und die Stripperin

Hintergrund Ausgerechnet das Ü-40-Sexsymbol Demi Moore soll die Lichtfigur der amerikanischen Frauenbewegung spielen. Und wirft damit die Frage auf: Wie viel Charakter braucht es, um eine Frauenrechtlerin zu verkörpern? Mehr...

Bomben, Kopftuch und Kondome

Hintergrund Die Kriegsberichterstatterin Rosie Garthwaite ist eine aussergewöhnliche Journalistin, die ein aussergewöhnliches Buch geschrieben hat. Es soll Frauen das Leben retten. Mehr...

«Sie sind schlau, ehrgeizig und attraktiv»

Hintergrund Weshalb gehen Frauen ins Finanzbusiness? Haben sie beim Zocken um Milliarden mehr Skrupel als Männer? Darüber geben jetzt auf einem Blog Bankerinnen Auskunft, die schon mal eine halbe Million Franken im Jahr verdienen. Mehr...

Die Marktmacht der Frauen wankt

Hintergrund Im Haushalt fällt das weibliche Geschlecht die weitaus meisten Kaufentscheide – das war bisher die Meinung. Jetzt weiss man es besser. Mehr...

Die Strahlefrauen

Die beeindruckendsten Erfolge bei den Parlamentswahlen 2011 errangen Frauen. Das sollte insbesondere der SVP zu denken geben. Mehr...

Gender-Kitsch im Wahlkampf

Blog Politblog Braucht es tatsächlich mehr Frauen im Parlament? Das sonderbare Geschlechterverständnis einiger Politikerinnen lässt einen daran zweifeln. Zum Blog

Das Bond-Girl ist der Star

«Spectre», das 24. Abenteuer von 007, lebt natürlich von James Bond und dem Bösen. Vor allem aber von der brillanten Léa Seydoux. Mehr...

Lernen von 007

Analyse Heute beginnen die Dreharbeiten zum neuen Bond. Der rasende Nostalgiker des Agentenfilms zeigt uns, wie wir in der eigenen Vergangenheit eine Zukunft finden. Mehr...

Provozierende Klassiker

Blog Mag Stimmt, nicht alle Leute mögen Blogs. Doch gerade die sollen nun weiterlesen. Zum Blog

Die Preisfrage und das Rennen um Klicks

Analyse Erstmals liegen Zahlen für die beiden Newcomer im Schweizer Onlinejournalismus vor. Wer wird sich durchsetzen: Watson oder Blickamabend.ch? Mehr...

Lara Gut, die FAZ und der Kampf um Anstand

Analyse Das Moderieren und Kontrollieren von User-Kommentaren auf Nachrichtensites ist ein Knochenjob. Aber ein lohnender. Mehr...

Mobile Fantasien

Analyse Neue Portale wollen von der boomenden Internetnutzung auf Smartphones profitieren. Haben Projekte wie Watson eine echte Chance? Oder erleben wir den Web-Hype 2.0? Mehr...

Sinnlichkeit und Würde

Analyse Die rasante Verbreitung von Tablets befreit die Menschheit endlich von der Knechtschaft durch Maus und Tastatur. Mehr...

Die Auferstehung

Filmkritik Womöglich ist «Skyfall», der neue James-Bond-Film, der beste überhaupt. Sicher jedenfalls der überraschendste. Die Filmkritik. Mehr...

Der abgegebene Mann

Blog Mamablog Ikea will in seinen Shoppingcentern einen Hort für quengelnde Männer einrichten – damit Frauen in Ruhe shoppen können. Brauchts das wirklich? Oder ist diese Idee eine Beleidigung fürs starke Geschlecht? Ein Papablog von Michael Marti. Zum Blog

Was Männer an Frauen nervt

Blog Mamablog Das Miteinander der Geschlechter wäre so viel einfacher, wenn gewisse Dinge einfach mal gesagt wären. Wir machen heute den Anfang. Zum Blog

Newsnetz lanciert den Politblog

Editorial Die Schweiz steht in einem Superwahljahr. Deshalb startet Newsnetz den Politblog: das Forum, in dem alle über alle brisanten Politfragen debattieren können. Über den Röschtigraben hinweg, in Deutsch und Französisch. Mehr...

Zur Sache, Schätzchen!

Blog Mamablog Sexismus reloaded, Teil II: Weshalb schauen sich ausgerechnet Frauen so gerne die grösste Macho-Serie im TV an? Zum Blog

Baby-Namen, die wir nicht mehr hören wollen

Blog Mamablog Festtagsserie «Best of Mamablog»: Wenn Eltern schon am Anfang alles falsch machen, bei der Namenswahl für ihr Kind nämlich. Michael Marti über Kevins und den Kevinismus. Zum Blog

Die Reichen als Bereicherung

Kommentar Weshalb das Nein zur Steuerinitiative der SP von einer fitten und selbstbewussten Schweiz zeugt. Ein Kommentar von Michael Marti, Stv. Chefredaktor von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Das Kreuz mit der Toleranz

Blog Mamablog Religions-Multikulti an den Schulen: Müssen sich hiesige Eltern dagegen wehren, dass ihre Kinder gegenüber muslimischen Immigranten diskriminiert werden? Zum Blog

Was soll die Stadt-App bieten?

Der «Tages Anzeiger» möchte erfahren, welche digitalen News und Informationen die Zürcherinnen und Zürcher tatsächlich brauchen. Helfen Sie mit, indem Sie an unserer Umfrage teilnehmen. Mehr...

Die Blog-Top-Ten 2014
Blocher? Partnertausch? Oder die Zeugen Jehovas? Was interessierte unsre Blog-Community im Jahr 2014 am meisten? Unsre Top-Ten-Liste gibt die Antwort ...

Wir sind reicher!
Serie «Die Nuller-Jahre»: Die wirtschaftliche Bilanz eines dramatischen Jahrzehnts.


Stichworte

Autoren


Umfrage

Wie weit kommen die Isländer an der EM?





Werbung

Weiterbildung

Kostenlose E-Books

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Weiterbildung

Mobil, personalisiert, emotional

Adaptives Lernen ist einer der Trends im Bildungsbereich.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Weekend-Abo für 1.- testen

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.