Autor:: Michèle Binswanger

Michèle Binswanger hat in Basel Philosophie und Germanistik studiert und für zahlreiche Publikationen als Autorin geschrieben. Von 2009 bis 2011 schrieb sie für den Mamablog und wurde 2010 als Journalistin des Jahres ausgezeichnet. 2012 erschien ihr erstes Buch «Machomamas. Warum Mütter im Job mehr wollen sollen».


News

Wie die Affäre Geri Müller ihren Anfang nahm

Die Chatpartnerin von Geri Müller versprach einem PR-Mann Material, das den Grünen «aus der Politik katapultieren» würde. Mehr...

Wer in der Affäre Geri Müller die Fäden zog

Am Wirbel um den Badener Stadtammann war eine Drittpartei beteiligt. Vertreten wurde sie durch den PR-Berater Sacha Wigdorovits. Mehr...

«Du musst entscheiden»

Nationalrat Geri Müller soll Druck auf seine Geliebte ausgeübt haben, ihr Handy abzugeben. Tondokumente zeigen nun: Der Vorwurf der Drohung und Nötigung ist nicht haltbar. Mehr...

Und was ist mit den Letten-Kindern?

Ein Danke an Zürich, Mitgefühl und offene Fragen: Reaktionen zur Platzspitz-Serie. Mehr...

Bürger beklagen «Hasshumor» von Komikern

Massimo Rocchi soll sich rassistisch geäussert haben. Auch gegen eine Sendung des Schweizer Fernsehens liegt eine Anzeige vor. Mehr...

Interview

«Salander ist noch düsterer als zuvor»

David Lagercrantz hat den vierten Teil von Stieg Larssons Millennium-Trilogie geschrieben, der heute in 40 Sprachen erscheint. Die Arbeit habe ihn zu einem besseren Schreiber gemacht. Mehr...

«Ich würde ihr Raumschiff stehlen»

Interview Astrophysiker Ben Moore erforscht die Entstehung des Universums und schreibt populärwissenschaftliche Bücher über Ausserirdische. Mehr...

«Erholung verpufft rasch»

Die Psychologin Christine Syrek weiss, wie man richtig Ferien macht. Auf die Dauer komme es gar nicht an. Wichtig sei, früh und richtig abzuschalten. Mehr...

«Während der Adventszeit gibt es so wenige Suizide wie sonst nie»

Interview Warum die Schweiz eine hohe Suizidrate hat, Männer sich öfter selber töten als Frauen und was man bei Jugendlichen mit suizidalen Absichten tun kann: ein Gespräch über ein dunkles Thema. Mehr...

«Über die Hälfte trennt sich wieder»

Interview Viele Familien mit Kindern aus anderen Beziehungen scheitern an den unrealistischen Erwartungen derer, die sich neu zusammentun. Zwei Familientherapeuten erklären, warnen und empfehlen. Mehr...

Hintergrund

Er ist Lisbeth Salanders neuer Vater

Porträt Der Schwede David Lagercrantz schreibt Stieg Larssons Werk weiter. Die Witwe des Bestseller-Autors findet das «idiotisch». Mehr...

Der kluge Staatsfeind

Video 1988 rappte er «Fuck da Police». Jetzt wirbt Ice Cube für seinen neuen Film und klärt auf, wo die Wurzeln der Polizeigewalt liegen. Mehr...

Das Monster in der Ampulle

Eine Frau macht eine Schmerztherapie und wird schwer süchtig nach einem Medikament. Statt ihr beim Ausstieg zu helfen, verschreiben die Ärzte das Mittel immer weiter. Mehr...

Königlicher Kitsch

Porträt Die britische Presse schmäht die Künstlerin Nicole Leidenfrost. Mehr...

Bierchef stolpert über Bieridee

Porträt Till Hedrich, der deutsche Beck’s-Chef, wurde nach einer Blaufahrt fristlos entlassen. Mehr...

Meinung

Bis das System zusammenbricht

Kommentar Die Forderung nach Eigenverantwortung im Gesundheitswesen ist nicht zynisch. Mehr...

Tödlicher Netzwahn

Analyse Zwei Zwölfjährige glaubten, eine Internetfigur sei real, und attackierten ihre Klassenkameradin. Wäre das zu verhindern gewesen? Mehr...

Endstation Irrenhaus

Analyse Griechenland beschwört die Würde. Das ist klug. Mehr...

Zauber der Abschreckung

Brauchen wir ein Rauchverbot auf Spielplätzen? Mehr...

Wissenschaft ohne Stallgeruch

Analyse Bei der Suche nach fähigen Wissenschaftlern sind patriotische Kriterien fehl am Platz. Mehr...


Wie die Affäre Geri Müller ihren Anfang nahm

Die Chatpartnerin von Geri Müller versprach einem PR-Mann Material, das den Grünen «aus der Politik katapultieren» würde. Mehr...

Wer in der Affäre Geri Müller die Fäden zog

Am Wirbel um den Badener Stadtammann war eine Drittpartei beteiligt. Vertreten wurde sie durch den PR-Berater Sacha Wigdorovits. Mehr...

«Du musst entscheiden»

Nationalrat Geri Müller soll Druck auf seine Geliebte ausgeübt haben, ihr Handy abzugeben. Tondokumente zeigen nun: Der Vorwurf der Drohung und Nötigung ist nicht haltbar. Mehr...

Und was ist mit den Letten-Kindern?

Ein Danke an Zürich, Mitgefühl und offene Fragen: Reaktionen zur Platzspitz-Serie. Mehr...

Bürger beklagen «Hasshumor» von Komikern

Massimo Rocchi soll sich rassistisch geäussert haben. Auch gegen eine Sendung des Schweizer Fernsehens liegt eine Anzeige vor. Mehr...

Schulhausverbot wegen Fussballspiels

Hintergrund Der Gemeindepräsident von Oensingen hat drei Schülern das Betreten des Schulhausareals untersagt, weil sie abends auf dem Sportplatz Fussball spielten. Mehr...

Ein Zeugnis geistiger Verkrustung

Analyse Analyse Der künstlerische Protest gegen ein Kunstwerk endete in Basel mit einem Polizeieinsatz. So weit hätte es nicht kommen dürfen. Mehr...

Mitternächtlicher Jam mit Kanye West in Basel

Video Video Am Nachmittag war es nur ein Gerücht – um 00.30 bestätigte es sich. Hip-Hop-Überflieger Kanye West besuchte die Art Basel und ging in einer spontanen Listening-Session auf Tuchfühlung mit der Kunstszene. Mehr...

Tweet von Account von SVP-Mitglied: «Kristallnacht für Moscheen»

Vom Twitter Account des SVP-Mitglieds und Bloggers A. M. wurden hetzerische Tweets gegen Muslime abgesetzt. Die SVP bekommt nicht zum ersten mal mit rechtsextremem Gedankengut Probleme. Mehr...

Kristallnacht-Tweet: Anzeige und Ausschlussdrohung gegen SVP-Mitglied

Bericht Vom Twitter-Account des SVP-Mitglieds und Bloggers A. M. wurde in der Nacht auf Sonntag ein hetzerischer Tweet gegen Muslime abgesetzt. M. hat sich inzwischen zu Wort gemeldet. Mehr...

Totenglöcklein der Print-Ära

Hintergrund Die Encyclopaedia Britannica wird nicht mehr gedruckt, sondern erscheint nur noch online. Die Macher reagieren damit auf digitale Konkurrenz – und könnten so manchem Verlag ein Beispiel geben. Mehr...

Inspirierende Geburten

Kaum eine Woche alt ist die Tochter von Beyoncé und Jay-Z und hat bereits einen Track in den Billboard-Charts. Und getwittert hat es bereits aus dem Mutterleib. Mehr...

Power-Paare und ihre Power-Probleme

Wie funktioniert eigentlich die Ehe der Hildebrands und anderer Menschen, die «eine starke Persönlichkeit» haben? Zum Phänomen der «Power-Couples». Mehr...

Fielding darf weiter über Borer bloggen

Seit ein paar Monaten veröffentlicht Shawne Fielding intime Details aus ihrer Ehe mit Thomas Borer. Dieser wollte ihr das gerichtlich verbieten. Das Bezirksgericht Horgen hat sein Begehren nun abgelehnt. Mehr...

Bildstrecke: Ruby und der Prozess

Hintergrund Heute begann in Mailand der Prozess um Staatschef Berlusconi und die marokkanische Bauchtänzerin Ruby. Die Verteidigung sieht sie als Geschädigte – doch ist Ruby tatsächlich ein Opfer? Mehr...

«Salander ist noch düsterer als zuvor»

David Lagercrantz hat den vierten Teil von Stieg Larssons Millennium-Trilogie geschrieben, der heute in 40 Sprachen erscheint. Die Arbeit habe ihn zu einem besseren Schreiber gemacht. Mehr...

«Ich würde ihr Raumschiff stehlen»

Interview Astrophysiker Ben Moore erforscht die Entstehung des Universums und schreibt populärwissenschaftliche Bücher über Ausserirdische. Mehr...

«Erholung verpufft rasch»

Die Psychologin Christine Syrek weiss, wie man richtig Ferien macht. Auf die Dauer komme es gar nicht an. Wichtig sei, früh und richtig abzuschalten. Mehr...

«Während der Adventszeit gibt es so wenige Suizide wie sonst nie»

Interview Warum die Schweiz eine hohe Suizidrate hat, Männer sich öfter selber töten als Frauen und was man bei Jugendlichen mit suizidalen Absichten tun kann: ein Gespräch über ein dunkles Thema. Mehr...

«Über die Hälfte trennt sich wieder»

Interview Viele Familien mit Kindern aus anderen Beziehungen scheitern an den unrealistischen Erwartungen derer, die sich neu zusammentun. Zwei Familientherapeuten erklären, warnen und empfehlen. Mehr...

«Es fehlen Utopien und Ziele»

Interview Linksextreme Positionen seien salonfähig geworden, sagt Klaus Schroeder, der zum Linksextremismus in Deutschland forscht. Vor allem für gebildete Kreise und in Städten seien sie attraktiv. Mehr...

«Bedroht ist unsere persönliche Würde»

Interview Yvonne Hofstetter entwickelt intelligente Systeme für Privatfirmen und fürs Militär. Jetzt warnt sie vor der wachsenden Macht jener, die unsere Daten sammeln und verwerten. Mehr...

«Salafismus ist eine Jugendkultur»

Interview Der Autor Ahmad Mansour sagt, solange sich der gemässigte Islam nicht reformiere, arbeite er den Radikalen in die Hände. Mehr...

«Konservative verstehen mehr von Psychologie»

Politik Der amerikanische Moralpsychologe Jonathan Haidt sagt, der Rechten falle es leichter, ans Unterbewusste zu appellieren. Mehr...

«Die Jugend ist heute weniger sexualisiert»

Samstagsgespräch Kinderpsychiaterin Dagmar Pauli weiss, ab wann Aufklärung sinnvoll und warum sie wichtig ist. Bald stimmen wir darüber ab, ob Kinder bereits im Kindergarten Sexualerziehung brauchen. Mehr...

«Linke reagieren schnell beleidigt»

Interview Viktor Giacobbo hält es für Unfug, wenn Richter über Satire entscheiden sollen. Im Interview erklärt er, warum verbotene Ausdrücke wie «Neger» die interessantesten sind. Mehr...

«Ein Sputnik-Schock tut uns gut»

Interview Soziologe Dirk Helbing sagt, Europa brauche ein Apollo-Projekt, um die Lufthoheit im IT-Bereich zurückzugewinnen. Mehr...

«Frauen aufs Plakat zu heben, wäre Feigenblattpolitik»

Interview Die SRG wirbt mit sechs Männern für ihre Dokufiktionen «Die Schweizer» – und muss deshalb viel Kritik einstecken. Mariano Tschuor, der das Projekt leitete, nimmt Stellung. Mehr...

«Ich gehe nicht nach Hause und heule»

Interview Andrea Bleicher über ihren Abgang beim «Blick», warum sie das Angebot Ringiers nicht angenommen hat und was sie als Nächstes vorhat. Mehr...

«Jugendliche sind weniger naiv, als wir denken»

Schule und Eltern hadern mit den Herausforderungen der sozialen Medien. Lehrer und Blogger Philippe Wampfler erklärt im Interview, wie man mit Cybermobbing und Smartphones im Unterricht umgehen kann. Mehr...

Er ist Lisbeth Salanders neuer Vater

Porträt Der Schwede David Lagercrantz schreibt Stieg Larssons Werk weiter. Die Witwe des Bestseller-Autors findet das «idiotisch». Mehr...

Der kluge Staatsfeind

Video 1988 rappte er «Fuck da Police». Jetzt wirbt Ice Cube für seinen neuen Film und klärt auf, wo die Wurzeln der Polizeigewalt liegen. Mehr...

Das Monster in der Ampulle

Eine Frau macht eine Schmerztherapie und wird schwer süchtig nach einem Medikament. Statt ihr beim Ausstieg zu helfen, verschreiben die Ärzte das Mittel immer weiter. Mehr...

Königlicher Kitsch

Porträt Die britische Presse schmäht die Künstlerin Nicole Leidenfrost. Mehr...

Bierchef stolpert über Bieridee

Porträt Till Hedrich, der deutsche Beck’s-Chef, wurde nach einer Blaufahrt fristlos entlassen. Mehr...

Koitus für die Revolution

Die Künstlergruppe Wojna hat Wladimir Putin den Krieg der Bilder erklärt und wird deswegen in Russland verfolgt. Mitbegründerin Natalia Sokol ist nun in die Schweiz geflohen. Mehr...

Herr über die Fluten

Porträt Wenn die Flüsse und Seen über die Ufer treten, bestimmt Bernhard Schudel, wo wie viel Wasser durchfliesst. Mehr...

Die bessere Blocher

Porträt Als Unternehmerin hat Magdalena Martullo-Blocher ihren Vater bereits überflügelt. Nun steigt die älteste Tochter des SVP-Chefstrategen auch in die Politik ein. Mehr...

«Die küssen sich, was tun wir?»

Porträt Obwohl Politiker einschreiten wollten, nahm die Skandalnacht ihren verhängnisvollen Lauf: Nun ist Jolanda Spiess, die Hoffnung der Zuger Grünen, politisch schwer angeschlagen. Mehr...

«Tragen Sie eine Vergewaltigungspfeife bei sich»

Porträt 10 Tipps, wie man es als Mann schafft, nicht zu vergewaltigen: Was es mit einem Tweet von Sarah Silverman auf sich hat. Mehr...

Zwischen den Fronten

Porträt Die Schriftstellerin Zoë Jenny kämpft energisch gegen die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (Kesb). Sie ist selber betroffen. Mehr...

Unentschieden

Gerigate war der Politskandal des Jahres. Es wurde viel darüber geschrieben, die Übersicht hat kaum mehr jemand. Zum ersten Mal stellt Geri Müllers Chatpartnerin ihre Sicht dar – und belegt sie mit Fakten. Mehr...

Pokultur

Nie drängten sich die Derrières der Frauen aufdringlicher in den Vordergrund als heute. Das neue Schönheitsideal verrät viel über unsere Vergangenheit. Mehr...

Zürich von unten

Video Neuerdings gibt es in Zürich den «Sozialen Stadtrundgang»: Randständige führen durch ihre Stadt und erzählen ihre Geschichten – etwa, wie einen das Temperament eines Spitzensportlers in die Gosse führen kann. Mehr...

Die verkörperte Peinlichkeit

Der britische Komiker John Cleese rechnet in seiner Autobiografie mit seiner Mutter ab. Mehr...

Bis das System zusammenbricht

Kommentar Die Forderung nach Eigenverantwortung im Gesundheitswesen ist nicht zynisch. Mehr...

Tödlicher Netzwahn

Analyse Zwei Zwölfjährige glaubten, eine Internetfigur sei real, und attackierten ihre Klassenkameradin. Wäre das zu verhindern gewesen? Mehr...

Endstation Irrenhaus

Analyse Griechenland beschwört die Würde. Das ist klug. Mehr...

Zauber der Abschreckung

Brauchen wir ein Rauchverbot auf Spielplätzen? Mehr...

Wissenschaft ohne Stallgeruch

Analyse Bei der Suche nach fähigen Wissenschaftlern sind patriotische Kriterien fehl am Platz. Mehr...

Mysteriöser Muskelmann

Analyse Hans Thomas Gross, der neue Freund von Paris Hilton, ist Wahlzürcher mit Sinn für Gigantismus. Mehr...

Die Sträflings-Versteherin

Analyse Jenji Kohan, die Erfinderin von «Orange Is the New Black», war selbst ein Outlaw. Mehr...

Schweine-Feminismus

Miss Piggy, das erfolgreichste Schwein der Welt, wurde als Frauenrechtlerin geehrt. Mehr...

Der Staat im Znüniböxli

Analyse Die Kontrolle von Schulkindern beim Essen ist übertrieben. Mehr...

In der Drogenpolitik braucht es Pragmatismus

Kommentar Michèle Binswanger über den vernünftigen gesellschaftlichen Umgang mit Drogen. Mehr...

Fit ist das neue Blöd

Analyse Auch auf Männer steigt der Druck zum perfekten Körper. Wohin dieser Kult führt, zeigt die Sendung «Bachelorette». Mehr...

Glück im Sauertopf

Analyse Die Schweizer sind Glücksweltmeister – sie müssen es nur noch merken. Mehr...

Mutterliebe per Megafon

Analyse Michèle Binswanger über eine Studie, die Anlass zur Sorge gibt. Mehr...

Wenn Mütter bereuen

Eine Studie zum Thema Mutterliebe gibt Anlass zur Sorge. Mehr...

Geschändete Wahrheit

Analyse Das Magazin «Rolling Stone» publizierte eine frei erfundene Vergewaltigungsstory. Und steht zu seinen Fehlern. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Abo

Weekend-Abo für 1.- testen

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Weiterbildung

Kompetenzen schärfen

Umsetzungsorientierte Kurzkurse oder Lehrgänge zur Vertiefung des Wissens.