Autor: Norbert Raabe

Norbert Raabe hat Ingenieurwesen studiert und später eine praktische und akademische Ausbildung zum Journalisten absolviert. Als freier Autor schrieb er Reportagen für Magazine wie «GEO» und bekannte Wochen- und Tageszeitungen. In Buchform publizierte er eine Kolumnensammlung und ein Kinderbuch. Nach vier Jahren als Wissenschaftsredakteur bei der Schweizer «SonntagsZeitung» wechselte er in die Online-Welt – als Redakteur, Autor und Reporter.

News

Wie Forscher schlechtes Flugwetter überlisten

Gewitterzellen, Schneefall und Wirbelschleppen: In Deutschland arbeiten Fachleute daran, den Einfluss von Wind und Wetter auf den Flugverkehr zu verringern – mit ersten Erfolgen. Mehr...

Ein Präsident zum Vergessen

Von allen deutschen Staatsoberhäuptern erscheint Christian Wulff als historisch schwächstes: halbherzig ins höchste Amt gewählt, halbherzig agiert und abgetreten. Was macht eigentlich Joachim Gauck? Mehr...

Motorradfahrer wollen auf die Busspur

Mitbenutzung von Busspuren, Kolonnen-Überholen, mehr Parkplätze und grüne Wellen: Die IG Motorrad will eine Initiative starten, die in Zürich Kopfschütteln auslöst – bestenfalls. Mehr...

Der Dauerbrenner

Seit Jahrzehnten wird um den Brenner-Basistunnel gestritten und geplant – ohne Einigkeit zu erzielen. Angesichts leerer Staatskassen fordern Fachleute nun: Vorfahrt für die Neat. Mehr...

Ein Märtyrer für Wikileaks

Bradley Manning steht unter Verdacht, Militärgeheimnisse und geheime Dokumente an die Whistleblower-Website verraten zu haben. Seine Chancen stehen schlechter als die des Selbstvermarkters Julian Assange. Mehr...

Interview

«Die Verbrechen deuten schon auf ausgeprägte Hassgefühle hin»

Nach den Mordanschlägen auf Soldaten und eine jüdische Schule arbeitet Frankreichs Polizei fieberhaft daran, den oder die Schuldigen zu finden. Ein Fachmann über Methoden und Herausforderungen. Mehr...

«Erschöpfungsdepressionen werden häufiger»

Die Pläne des Bundesrats, den Zugang zu Psychotherapien zu erleichtern, haben Kritik von rechts ausgelöst. Heidi Aeschlimann vom Berufsverband für angewandte Psychologie nimmt Stellung. Mehr...

«Ich befürchte, dass es so weitergeht»

Wegen der höheren Trassenpreise werden SBB-Tickets und Abos im Durchschnitt um fast sechs Prozent teurer, in Einzelfällen mehr – zum Unmut von Pro-Bahn-Präsident Kurt Schreiber. Mehr...

«Der Entzug des Autos schockiert solche Männer»

Härter gegen Raser – doch sonst wurde Via sicura, einst von SP-Bundesrat Moritz Leuenberger aufgelegt, im Nationalrat weiter ausgedünnt. VCS-Präsidentin Franziska Teuscher zieht trotzdem eine positive Bilanz. Mehr...

«Es gibt keine Verlagerung!»

Der Güterverkehr in der Schweiz wird nicht so schnell auf die Schiene verlagert wie geplant. Verkehrspolitiker Ulrich Giezendanner (SVP) überrascht das nicht – und er erwartet in der Zukunft Gigaliner auf Schweizer Strassen. Mehr...

Hintergrund

«Wie weit haben diese Leute auf den Bankmitarbeiter eingewirkt?»

Hat SVP-Nationalrat Christoph Blocher das Bankgeheimnis verletzt? Wäre er als Anstifter oder Gehilfe zu belangen? Ein Kenner der Materie über die rechtlichen Grundlagen. Mehr...

Wie der Sierre-Tunnel beim Test abschnitt

Der ADAC organisiert regelmässig Tunneltests in ganz Europa. Der Tunnel auf der A 9 schnitt bei der Sicherheit gut ab – doch in Deutschland würde die Unfallstelle heute anders gebaut. Mehr...

Mehr Herzlichkeit in den Bergen

Ruppige Wirte, arrogante Skiverleiher, mürrische Verkäuferinnen? Über Unfreundlichkeit in Skiorten wird gern geklagt. St. Moritz hat nun «Herzlichkeitsworkshops» lanciert. Dazu unsere Umfrage: Was stört Sie? Mehr...

Die Stunde der Integranten

Will sich ein grosser Teil der jungen Muslime in Deutschland nicht integrieren? Akzeptieren sie sogar Gewalt? Eine neue Studie sorgt für Zank – doch Thilo Sarrazin fühlt sich gut. Mehr...

Aussitzen oder aussetzen?

Hätte Christian Wulff früher zurücktreten sollen? Oder gar nicht? Politologen über die Kunst des Zurücktretens und die Zeit des Zurückkehrens. Mehr...

Service

Wie sicher sind die bekanntesten Skipisten Europas?

Der ADAC hat zehn bekannte Skipisten auf ihre Sicherheit getestet, darunter auch zwei Schweizer Strecken. Die Resultate sind erfreulich – zumeist. Mehr...


Wie Forscher schlechtes Flugwetter überlisten

Gewitterzellen, Schneefall und Wirbelschleppen: In Deutschland arbeiten Fachleute daran, den Einfluss von Wind und Wetter auf den Flugverkehr zu verringern – mit ersten Erfolgen. Mehr...

Ein Präsident zum Vergessen

Von allen deutschen Staatsoberhäuptern erscheint Christian Wulff als historisch schwächstes: halbherzig ins höchste Amt gewählt, halbherzig agiert und abgetreten. Was macht eigentlich Joachim Gauck? Mehr...

Motorradfahrer wollen auf die Busspur

Mitbenutzung von Busspuren, Kolonnen-Überholen, mehr Parkplätze und grüne Wellen: Die IG Motorrad will eine Initiative starten, die in Zürich Kopfschütteln auslöst – bestenfalls. Mehr...

Der Dauerbrenner

Seit Jahrzehnten wird um den Brenner-Basistunnel gestritten und geplant – ohne Einigkeit zu erzielen. Angesichts leerer Staatskassen fordern Fachleute nun: Vorfahrt für die Neat. Mehr...

Ein Märtyrer für Wikileaks

Bradley Manning steht unter Verdacht, Militärgeheimnisse und geheime Dokumente an die Whistleblower-Website verraten zu haben. Seine Chancen stehen schlechter als die des Selbstvermarkters Julian Assange. Mehr...

«Jetzt müssen Sie doppelt bezahlen!»

Martina B. löste ein Mobile-Billett und stieg in den Zug, ohne ihre ID. Die Fahrt zog langwierigen Ärger nach sich – und die SBB versprechen nun Besserung. Mehr...

Die grosse Pendler-Umfrage

Unsere Strassen und Innenstädte sind zum Teil überlastet, das Bahnsystem stösst in Stosszeiten an seine Grenzen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet möchte von den Lesern erfahren, welche Gegenmittel sie für richtig halten. Mehr...

Hoffnung für die Lärmbürger

Ein Gericht hat dem Flughafen Frankfurt, dem drittgrössten Airport in Europa, ab dem 21. Oktober Nachtruhe von 23 bis 5 Uhr verordnet – zur Freude von zahlreichen Aktivisten in ganz Deutschland. Mehr...

Höhentunnel und Dornröschen-Gondeln

Zur Wintersaison rüsten sich viele Schweizer Skiorte mit teils massiven Investitionen für die Touristen – mit originellen und mutigen Methoden. Mehr...

Ein Schweizer Rennwagen auf Siegeskurs

Zürcher und Luzerner Tüftler fahren mit ihrem Rennwagen Novena von Erfolg zu Erfolg – in der weltweiten Formula Student, in der so hart getestet und gefahren wird wie bei den Profis. Besonders vor dem Saisonfinale in Barcelona. Mehr...

Die neuen Menüs für die Swiss-Passagiere

Seeteufel-Satay, Artischockentartar, Birnenkuchen: Starkoch André Jaeger hat Menüs für die First- und Business-Class der Swiss entwickelt. Im Video-Interview mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet spricht er über die ungewohnte Herausforderung. Mehr...

Wie, bitte schön, kriege ich meine Tasche wieder?

Service bei vergessenen Dingen? Ein Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet liess in der S-Bahn seine Tasche liegen – mit Handy, Papieren, Portemonnaie. Der Versuch, sie mithilfe der SBB wiederzubekommen, geriet zur Geduldsprobe. Mehr...

Rauhe Kerle am Steuerknüppel

Deutschlands zweitgrösste Fluglinie wird nun vom ruppigen und unbeliebten Ex-Bahnchef Mehdorn geleitet – nur einer von vielen Polarisierern, die es unter Airline-Chefs gab und gibt. Warum eigentlich? Mehr...

«Wir liiiiiiiieeebten dieses Hotel»

Das Web quillt über von Millionen Bewertungen von Hotels durch Privatleute. Wie soll man erkennen, ob eine Lobeshymne gelogen ist? US-Forscher sagen: Am besten mit Computern! Mehr...

Mit Radar und Infrarot gegen gefährlichen Pistenschrott

Deutsche Forscher entwickeln ein Hightech-System, das gefährliche Gegenstände auf Start- und Landebahnen von Flughäfen frühzeitig erkennen soll – in Zukunft vielleicht auch in Zürich-Kloten. Mehr...

«Die Verbrechen deuten schon auf ausgeprägte Hassgefühle hin»

Nach den Mordanschlägen auf Soldaten und eine jüdische Schule arbeitet Frankreichs Polizei fieberhaft daran, den oder die Schuldigen zu finden. Ein Fachmann über Methoden und Herausforderungen. Mehr...

«Erschöpfungsdepressionen werden häufiger»

Die Pläne des Bundesrats, den Zugang zu Psychotherapien zu erleichtern, haben Kritik von rechts ausgelöst. Heidi Aeschlimann vom Berufsverband für angewandte Psychologie nimmt Stellung. Mehr...

«Ich befürchte, dass es so weitergeht»

Wegen der höheren Trassenpreise werden SBB-Tickets und Abos im Durchschnitt um fast sechs Prozent teurer, in Einzelfällen mehr – zum Unmut von Pro-Bahn-Präsident Kurt Schreiber. Mehr...

«Der Entzug des Autos schockiert solche Männer»

Härter gegen Raser – doch sonst wurde Via sicura, einst von SP-Bundesrat Moritz Leuenberger aufgelegt, im Nationalrat weiter ausgedünnt. VCS-Präsidentin Franziska Teuscher zieht trotzdem eine positive Bilanz. Mehr...

«Es gibt keine Verlagerung!»

Der Güterverkehr in der Schweiz wird nicht so schnell auf die Schiene verlagert wie geplant. Verkehrspolitiker Ulrich Giezendanner (SVP) überrascht das nicht – und er erwartet in der Zukunft Gigaliner auf Schweizer Strassen. Mehr...

«In Schweden wird er sogar von verschneiten Strassen aus eingesetzt»

Den Entscheid des Bundesrates, den schwedischen Kampfjet Gripen anzuschaffen, findet Aviatikexperte Max Ungricht vernünftig – mit Blick auf die Kosten und die Landesverteidigung der Zukunft. Mehr...

«Kulanz ist hier gar nicht nötig»

Die strenge «Sitz-Ordnung» löst bei der SBB-Kundschaft nicht nur Zustimmung aus, sondern auch Ärger. Dafür hat Kurt Schreiber vom Fahrgastverband Pro Bahn kein Verständnis – trotz seiner Kritik an den SBB. Mehr...

«Das regnerische Juli-Wetter hat auch nicht gerade geholfen»

Im August ist die Zahl der Hotelübernachtungen in der Schweiz im Vergleich zum Vorjahr stark gesunken. Daniela Bär von Schweiz Tourismus über Gründe, Aussichten – und neue Märkte für die Zukunft. Mehr...

«Da würde er seinen Ton wahrscheinlich mässigen»

Rot-Grün in Deutschland? Laut einer Umfrage wäre die CDU-FDP-Regierung heute ohne Chance – und der wortgewaltige Peer Steinbrück ein aussichtsreicher Kanzlerkandidat. Politologe Gerd Langguth analysiert die aktuelle Lage. Mehr...

«Ich empfehle dem Verkehrsminister eine etwas vorsichtigere Wortwahl»

Baden-Württembergs Verkehrsminister hat erklärt, je mehr Geld für «Stuttgart 21» ausgegeben werde, desto langsamer würde der Ausbau des Neat-Zubringers vorangehen. CVP-Verkehrspolitiker Urs Hany findet das befremdlich. Mehr...

«50 Prozent ÖV? Nein, das ist nicht realistisch»

Der öffentliche Verkehr in der Schweiz steht vor grossen Herausforderungen. Was uns in Zukunft erwartet, erklärt Mobilitätsforscher Peter de Haan. Mehr...

«Viele Männer haben es auch satt, immer den Chauffeur zu spielen»

Aktivistinnen haben im Internet die Frauen in Saudiarabien dazu aufgerufen, heute Auto zu fahren – trotz des Verbots und Drohungen von Traditionalisten. Expertin Elham Manea von der Universität Zürich erklärt die Situation im Gottesstaat. Mehr...

«Harte Strafen können den ‹Thrill› des Rasens erhöhen»

Die Unterschriften zur Volksinitiative zum «Schutz vor Rasern» werden am Mittwoch in Bern übergeben – mit Forderungen nach drakonischen Strafen. Ein Verkehrspsychologe erklärt gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet, ob das helfen würde. Mehr...

«Im Tunnel ist der psychische Druck enorm»

Ein brennender Güterzug im Simplon-Tunnel hat die Feuerwehr vor gewaltige Probleme gestellt. Gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet erklärt ein Fachmann die Probleme und Strategien bei solchen Einsätzen. Mehr...

«Er hat ganz viel Nerven gekostet»

Ab Ende 2014 wird der Cisalpino Pendolino nicht mehr auf Schweizer Schienen fahren – spätestens. SBB-CEO Andreas Meyer sprach mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet über die anstrengenden Erfahrungen. Mehr...

«Wie weit haben diese Leute auf den Bankmitarbeiter eingewirkt?»

Hat SVP-Nationalrat Christoph Blocher das Bankgeheimnis verletzt? Wäre er als Anstifter oder Gehilfe zu belangen? Ein Kenner der Materie über die rechtlichen Grundlagen. Mehr...

Wie der Sierre-Tunnel beim Test abschnitt

Der ADAC organisiert regelmässig Tunneltests in ganz Europa. Der Tunnel auf der A 9 schnitt bei der Sicherheit gut ab – doch in Deutschland würde die Unfallstelle heute anders gebaut. Mehr...

Mehr Herzlichkeit in den Bergen

Ruppige Wirte, arrogante Skiverleiher, mürrische Verkäuferinnen? Über Unfreundlichkeit in Skiorten wird gern geklagt. St. Moritz hat nun «Herzlichkeitsworkshops» lanciert. Dazu unsere Umfrage: Was stört Sie? Mehr...

Die Stunde der Integranten

Will sich ein grosser Teil der jungen Muslime in Deutschland nicht integrieren? Akzeptieren sie sogar Gewalt? Eine neue Studie sorgt für Zank – doch Thilo Sarrazin fühlt sich gut. Mehr...

Aussitzen oder aussetzen?

Hätte Christian Wulff früher zurücktreten sollen? Oder gar nicht? Politologen über die Kunst des Zurücktretens und die Zeit des Zurückkehrens. Mehr...

Teile und herrsche!

Carsharing ist ein Zukunftsmarkt, um den Autohersteller heftig konkurrieren – wie VW, BMW und Premiumfabrikant Mercedes, der sich auf einer Messe in Las Vegas nun sozialistisch präsentierte. Mehr...

Der harte Smarte aus Qatar

Akbar al-Bakir, Chef der aufstrebenden Qatar Airways, gilt in der Branche als ein Mann von Prinzipien – wenn sie auch nicht allen Zeitgenossen gefallen. Mehr...

Neue Rezepte gegen den Ansturm der Pendler

Weltweit kämpfen Metropolen gegen den Ansturm zu Stosszeiten. Wie lässt sich der Verkehrsinfarkt verhindern? Sydney erwägt nun eine ungewöhnliche Massnahme – so wie auch andere Megacitys erfinderisch sein mussten. Mehr...

Mit weniger Tempo schneller voran

Das Bundesamt für Strassen plant die Einführung von temporären Tempo-80-Zonen, um Engpässe zu verhindern und Staus vorzubeugen. Doch gegen Dauerstau durch chronische Überlastung hilft das nicht. Mehr...

Die Autolobby macht mobil

Höhere Abgabenbelastung, Kampf um Infrastruktur, VCS-Initiative: Vor der wegweisenden Wahl am 23. Oktober kämpfen die Verbände des Strassenverkehrs massiv um Stimmen – und Wähler, die sonst nicht zur Urne gehen. Mehr...

Warum wir den TGV trotz allem lieben

Heute feiert der TGV seinen dreissigsten Geburtstag. SBB-CEO Andreas Meyer und andere Kenner und Stammkunden des Hochgeschwindigkeitszugs gratulieren von Herzen und mit Humor. Mehr...

Die schlimmsten Mitmenschen auf Reisen

Je länger, je ärger: Wer auf Bahn- oder Busfahrten nahe unhöflicher Zeitgenossen sitzt, braucht jede Menge Geduld. Die Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Liste der nervigsten Mitreisenden. Mehr...

Autobranche unter Hochspannung

Marketing mit dem harten Franken: Mercedes-Benz hat die Preise für Neuwagen um 20 Prozent gesenkt – und heizt den Preiskampf unter den Anbietern damit weiter an. Mehr...

Zero Tolerance – durch ein zerbrochenes Fenster in die Politik

Angesichts der Krawalle beschwört der britische Premier David Cameron eine Null-Toleranz-Politik, wie vor ihm viele andere Regierungschefs. «Zero Tolerance» begann 1969 – mit einem demolierten Auto in der Bronx. Mehr...

Die besten Spiele für den Stau

Im Familienauto auf dem Weg in die Ferien, gefangen in der Blechschlange, genervte Kinder, der iPod-Akku leer und die Playstation im Kofferraum … – was tun? Erste Hilfe von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Wie sicher sind die bekanntesten Skipisten Europas?

Der ADAC hat zehn bekannte Skipisten auf ihre Sicherheit getestet, darunter auch zwei Schweizer Strecken. Die Resultate sind erfreulich – zumeist. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Der richtige Flow

Man kann sich nicht konzentrieren und Lust hat man auch nicht. Was tun?

Werbung

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Werbung

Die neuen digitalen Abos

Unbeschränkten Zugriff auf den Tages-Anzeiger. Jetzt testen ab CHF 1.-.

Marktplatz

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Vergleich

Krankenkassen Prämien

In wenigen Sekunden Prämien berechnen und sparen.