Autor: René Stauffer

René Stauffer (geb 1959) besuchte die Kantonsschule in Frauenfeld und ist seit 1981 Sportjournalist mit Schwergewicht Tennis und Golf. Gehört mit rund 70 Grand-Slam-Turnieren zu den international erfahrensten Tennisjournalisten. Autor der mehrfach übersetzten und aktualisierten Federer-Biografie "Das Tennisgenie" (Pendo-Verlag).


News

Wawrinkas Feuer neu entfacht

Aber der Lausanner scheitert in Madrid erneut an Dimitrow – ähnlich unglücklich wie Federer an Kyrgios. Mehr...

Die Türkei im Banne Federers

Der Start der Nummer 2 am neuen ATP-Turnier von Istanbul hat einen grossen Rummel ausgelöst. Mehr...

Bencic siegt nach drei abgewehrten Matchbällen

Die Nummer 2 der Schweiz revanchierte sich in Stuttgart bei Julia Görges für das frühe Aus am Australian Open. Mehr...

Der ungleiche Golf-Traum von Rio 2016

Vier Schweizerinnen haben Chancen, das olympische Turnier zu bestreiten – für die Männer ist eine Qualifikation in weiter Ferne. Mehr...

Hingis startet im Einzel – Heinz Günthardt erklärt, wieso

Martina Hingis bestreitet im Fed-Cup in Polen ihre ersten Einzel seit 2007. Mehr...

Liveberichte

Rafael Nadal plant mit Basel

Rafael Nadal geht im Social Media neue Wege und lädt seine Fans zu einer virtuellen Fragerunde ein. Tagesanzeiger.ch/Newsnet war live dabei. Mehr...

Wawrinkas Schlussspurt in die Viertelfinals

In den Achtelfinals des US Open schlug Stan Wawrinka (ATP 4) den Spanier Tommy Robredo (ATP 18), der 2013 Federer eliminierte. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Wawrinka muss zweimal ins Tiebreak

Der erste Satz war stark, dann geriet Stanislas Wawrinka aus dem Tritt. Wie er am Schluss gegen Jiri Vesely in der ersten Runde des US Open doch noch gewann. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Vorschau

Und wer gewinnt nun die French Open?

Analyse Auf, zum Höhepunkt der Sandsaison: Mit einem angeschlagenen König, zwei aufgebauten Schweizern – und einem klaren Favoriten. Mehr...

Ehre für Wawrinka, Debüt für Bencic

Der Melbourne-Champion eröffnet das Männerturnier des US Open im Arthur-Ashe-Stadion. Neben ihm stehen am Montag alle vier Schweizerinnen im Einsatz. Mehr...

Murray und der kühle Magier

Coach Ivan Lendl gilt als Hauptgrund, weshalb sich Andy Murray zum Grand-Slam-Sieger entwickelte. Heute (ab 9.30 Uhr live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet) startet der Schotte am Australian Open den nächsten Angriff auf Roger Federer. Mehr...

Neuer Anlauf, um Berge zu versetzen

Jo-Wilfried Tsonga, Roger Federers heutiger Gegner in den Australian-Open-Viertelfinals, ist mit neuem Trainer und frischer Hoffnung unterwegs. Mehr...

Federer in Form: Halle-Final gegen alten Freund

Rasenspezialist Roger Federer kann heute beim ATP-Turnier von Halle gegen den Deutschen Tommy Haas sein 8. Endspiel in Serie gewinnen. Mehr...

Matchberichte

«Es ist schlimm, eine solche Partie erklären zu müssen»

Auf den 85. Titel in Istanbul folgt für Roger Federer eine Startniederlage in Madrid – gegen Nick Kyrgios nach zwei verpassten Matchbällen. Mehr...

Federers erster Titel auf rotem Sand seit 2009

Das neue ATP-Turnier von Istanbul endete mit einem dramatischen Tiebreak und brachte dem Schweizer den 85. Turniersieg. Mehr...

Den Bann brillant gebrochen

Roger Federer kam in Indian Wells zum ersten Sieg über Berdych in den USA (6:4, 6:0) und steht im Halbfinal. Mehr...

Djokovics Triumph, der Fragen aufwirft

Der Serbe entnervte im Final von Melbourne Andy Murray und feierte seinen 8. Grand-Slam-Titel. Mehr...

Das nächste Feuerwerk

Wawrinka spielt gegen Nishikori begeisternd – auch morgen im 3. Duell am Australian Open gegen Djokovic? Mehr...

Interview

«Ich möchte die Frauen inspirieren»

Sania Mirza, die neue Doppel-Partnerin von Martina Hingis, über ihre Rolle als Wegbereiterin in Asiens Sport. Mehr...

«Ich spiele immer für die Schweiz»

Interview Roger Federer lässt die Teilnahme am Abstiegsplayoff des Davis-Cups offen. Im Interview spricht er über seine Kritik an dem Teamwettbewerb – und zeigt sich überzeugt, nochmals einen Grand Slam gewinnen zu können. Mehr...

«Ich habe meinen Entscheid bereut»

Interview Stan Wawrinka über seine unerwartete Startniederlage in Indian Wells, seine Absenz im Davis-Cup und den Eklat um Yann Marti. Mehr...

«Ich wollte im Mini schneller sein als ein Ferrari»

Timea Bacsinszky blickte in Kalifornien voraus auf ihre «neue» Karriere als Topspielerin – und spricht über ihr Wettkampffieber. Mehr...

Der Mann, der Federer staunen liess

David Macpherson, der Coach der Bryan-Zwillinge, blickt zurück auf seinen Sondereinsatz beim Davis-Cup-Final in Lille, wo er Federer/Wawrinka den Weg zum Sieg ebnete. Mehr...

Hintergrund

Wawrinkas blauer Ärger in Madrid

Der Startsieg des Lausanners über den Portugiesen Sousa wurde von einem ungewöhnlichen Intermezzo begleitet. Mehr...

Martina Hingis und die schmerzhafte Erkenntnis

Das Kurz-Comeback im Einzel in Polen zog eine Verletzung nach sich. Nun will sich die 34-Jährige ganz aufs Doppel beschränken. Mehr...

Türkisch für Anfänger Federer

Was der Weltranglistenzweite am Bosporus vorfand und den Journalisten zu Istanbul, Paris, Rio 2016 und seiner Frau Mirka erzählte. Mehr...

Bacsinszky nicht zu stoppen

Die Lausannerin führte die Schweiz in Polen unter die Top 8 im Fed-Cup. Mehr...

Mit Vorfreude ins «normale» Leben

Michael Lammer reflektiert seine Karriere, die in Indian Wells einen denkwürdigen Abschluss erfuhr. Mehr...

Meinung

Siegerin trotz zwei Niederlagen

Kommentar Der erste Fed-Cup-Einsatz von Martina Hingis seit 1998 verlief anders als erwartet. Mehr...

Bereit für die Zeit der Bewährung

Analyse Auf Timea Bacsinszky wartet nach ihrer Siegesserie eine neue Phase. Mehr...

Federers Nachtreten gibt Rätsel auf

Analyse Die schroffe Art, mit der er sein Fehlen im Davis-Cup 2015 bekannt gab, passt so gar nicht zum 17-fachen Grand-Slam-Sieger und verleitet zu Spekulationen. Mehr...

Denkzettel für den Davis-Cup

Analyse Warum Roger Federer und Stan Wawrinka die Reise nach Belgien auslassen. Mehr...

Wawrinka war nicht bereit

Kommentar Der Titelverteidiger spielte im Halbfinal des Australian Open, um nicht zu verlieren. Er verteilte zu viele Geschenke. Mehr...


Wawrinkas Feuer neu entfacht

Aber der Lausanner scheitert in Madrid erneut an Dimitrow – ähnlich unglücklich wie Federer an Kyrgios. Mehr...

Die Türkei im Banne Federers

Der Start der Nummer 2 am neuen ATP-Turnier von Istanbul hat einen grossen Rummel ausgelöst. Mehr...

Bencic siegt nach drei abgewehrten Matchbällen

Die Nummer 2 der Schweiz revanchierte sich in Stuttgart bei Julia Görges für das frühe Aus am Australian Open. Mehr...

Der ungleiche Golf-Traum von Rio 2016

Vier Schweizerinnen haben Chancen, das olympische Turnier zu bestreiten – für die Männer ist eine Qualifikation in weiter Ferne. Mehr...

Hingis startet im Einzel – Heinz Günthardt erklärt, wieso

Martina Hingis bestreitet im Fed-Cup in Polen ihre ersten Einzel seit 2007. Mehr...

«Das nächste Essen zahlt Boris»

Novak Djokovic überholte mit seinem 50. Turniersieg in Indian Wells seinen Coach Becker. In den nächsten Monaten scheint für den Serben alles erreichbar. Mehr...

Video

Federers 25 Minuten des Bedauerns

Die Nummer 2 trauerte nach dem dramatischen Indian-Wells-Final gegen Novak Djokovic dem entglittenen dritten Satz nach – wenn auch nicht sehr lange. Mehr...

Hingis macht die Inder glücklich

Die Ostschweizerin siegt mit Sania Mirza beim Debüt in Indian Wells. Und verrät, dass sie sogar vom indischen Premierminister empfangen wurde. Mehr...

Nadal verpasst das Duell mit Federer – Williams verletzt

Video Dramatischer Freitag in Indian Wells: Nadal vergibt gegen Raonic drei Matchbälle, Serena Williams kann wegen Knieschmerzen nicht zum Halbfinal antreten. Mehr...

Bacsinszkys Trost: «Wenigstens unterlag ich der Nummer 1»

Die Siegesserie der Lausannerin endet nach 15 Spielen. In Indian Wells unterlag sie der unzufriedenen Serena Williams 5:7, 3:6. Mehr...

Federers Lektion für den High-School-Meister

Die Nummer 2 zieht in Indian Wells mit einem 6:3, 6:2 über Jack Sock in die Viertelfinals ein. Dort wartet Tomas Berdych. Mehr...

Federers Revanche am Melbourne-Bezwinger

Andreas Seppi war Endstation für Roger Federer beim Australian Open. Nun machte es der Schweizer in Indian Wells besser. Mehr...

Vormarsch in der Weltrangliste – Bacsinszkys Seriensieg Nr. 15

In Indian Wells siegt die Waadtländerin auch im Achtelfinal. Nun fordert sie die Nummer 1. Eine bittere Niederlage gabs dagegen für Belinda Bencic. Mehr...

Exploit von Belinda Bencic

Die 18-jährige Ostschweizerin schlägt erstmals in ihrer Karriere eine Top-5-Spielerin. Nach dem klaren Sieg gegen Caroline Wozniacki erklärte Bencic, was sich zu früher änderte. Mehr...

104 der Welt schlägt Wawrinka

4:2 führte der Romand im Entscheidungssatz, dann ging nichts mehr in Indian Wells. Ganz anders Roger Federer. Mehr...

Rafael Nadal plant mit Basel

Rafael Nadal geht im Social Media neue Wege und lädt seine Fans zu einer virtuellen Fragerunde ein. Tagesanzeiger.ch/Newsnet war live dabei. Mehr...

Wawrinkas Schlussspurt in die Viertelfinals

In den Achtelfinals des US Open schlug Stan Wawrinka (ATP 4) den Spanier Tommy Robredo (ATP 18), der 2013 Federer eliminierte. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Wawrinka muss zweimal ins Tiebreak

Der erste Satz war stark, dann geriet Stanislas Wawrinka aus dem Tritt. Wie er am Schluss gegen Jiri Vesely in der ersten Runde des US Open doch noch gewann. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Und wer gewinnt nun die French Open?

Analyse Auf, zum Höhepunkt der Sandsaison: Mit einem angeschlagenen König, zwei aufgebauten Schweizern – und einem klaren Favoriten. Mehr...

Ehre für Wawrinka, Debüt für Bencic

Der Melbourne-Champion eröffnet das Männerturnier des US Open im Arthur-Ashe-Stadion. Neben ihm stehen am Montag alle vier Schweizerinnen im Einsatz. Mehr...

Murray und der kühle Magier

Coach Ivan Lendl gilt als Hauptgrund, weshalb sich Andy Murray zum Grand-Slam-Sieger entwickelte. Heute (ab 9.30 Uhr live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet) startet der Schotte am Australian Open den nächsten Angriff auf Roger Federer. Mehr...

Neuer Anlauf, um Berge zu versetzen

Jo-Wilfried Tsonga, Roger Federers heutiger Gegner in den Australian-Open-Viertelfinals, ist mit neuem Trainer und frischer Hoffnung unterwegs. Mehr...

Federer in Form: Halle-Final gegen alten Freund

Rasenspezialist Roger Federer kann heute beim ATP-Turnier von Halle gegen den Deutschen Tommy Haas sein 8. Endspiel in Serie gewinnen. Mehr...

Federer in Doha gegen Qualifikant

Der Schweizer eröffnet sein Wettkampfjahr 2011 wie sein Rivale Rafael Nadal mit einem Turnier in Qatar. Mehr...

Federer und der sanfte Koloss

Der populäre Franzose Jo-Wilfried Tsonga ist am Australian Open im Halbfinal gegen die Nummer 1 (9.30 Uhr/live Tagesanzeiger.ch/Newsnet) klarer Aussenseiter - wie 2008, als er Nadal schlug. Mehr...

Das sind Federers härteste Rivalen

Von Rafael Nadal bis Nikolai Dawidenko: Diese fünf Spieler sind im Kampf um den ersten Grand-Slam-Titel des Jahres die schärfsten Konkurrenten des Schweizers. Mehr...

Der nachgeholte Wimbledon-Traumfinal

Roger Federer kann sich heute Abend mit einem Sieg gegen den Schotten Andy Murray in London die Nummer 1 sichern. Mehr...

«Es ist schlimm, eine solche Partie erklären zu müssen»

Auf den 85. Titel in Istanbul folgt für Roger Federer eine Startniederlage in Madrid – gegen Nick Kyrgios nach zwei verpassten Matchbällen. Mehr...

Federers erster Titel auf rotem Sand seit 2009

Das neue ATP-Turnier von Istanbul endete mit einem dramatischen Tiebreak und brachte dem Schweizer den 85. Turniersieg. Mehr...

Den Bann brillant gebrochen

Roger Federer kam in Indian Wells zum ersten Sieg über Berdych in den USA (6:4, 6:0) und steht im Halbfinal. Mehr...

Djokovics Triumph, der Fragen aufwirft

Der Serbe entnervte im Final von Melbourne Andy Murray und feierte seinen 8. Grand-Slam-Titel. Mehr...

Das nächste Feuerwerk

Wawrinka spielt gegen Nishikori begeisternd – auch morgen im 3. Duell am Australian Open gegen Djokovic? Mehr...

Wawrinka gegen Federer – Djokovic sichert sich die Nummer 1

In den Halbfinals von London kommt es heute Abend zum Duell der beiden Schweizer Davis-Cup-Finalisten. Mehr...

Federer fegt Murray weg

Federer war schon vor dem 3. Match am ATP-Finale für die Halbfinals qualifiziert – und dominierte Murray 6:0, 6:1. Mehr...

Hoffnung trotz Debakel

Stan Wawrinka unterlag Novak Djokovic am Saisonfinale in London 3:6, 0:6. Seine Halbfinalchancen sind aber weiterhin intakt. Mehr...

Auf dem langen Weg zum Basler Wunschfinal

Die ewigen Rivalen Federer und Nadal erteilten ihren Gegnern Tennislektionen – doch fünf Siege fehlen noch zum ersten Schweizer Duell. Mehr...

Frühes Lichterlöschen in der St.-Jakobs-Halle

Stan Wawrinka Melbourne-Sieger Stan Wawrinka musste wie Marco Chiudinelli schon seine siebte Startniederlage in Basel hinnehmen. Mehr...

Wawrinkas starke Reaktion

Der Lausanner gewann trotz schlechter Vorzeichen erstmals seit 2011 eine Partie in Wimbledon – und blieb zum Auftakt wie Roger Federer ohne Satzverlust. Mehr...

Der Sturz aus den Wolken

Melbourne-Sieger Stan Wawrinka bot in der ersten Runde des French Open ein Fehlerfestival und scheiterte an Guillermo García-López. Mehr...

Federer: «So zu spielen, macht keinen Spass»

Im letzten grossen Turnier vor dem French Open unterlag er in Rom trotz klarer Führung dem Franzosen Richard Gasquet. Mehr...

«Ich möchte die Frauen inspirieren»

Sania Mirza, die neue Doppel-Partnerin von Martina Hingis, über ihre Rolle als Wegbereiterin in Asiens Sport. Mehr...

«Ich spiele immer für die Schweiz»

Interview Roger Federer lässt die Teilnahme am Abstiegsplayoff des Davis-Cups offen. Im Interview spricht er über seine Kritik an dem Teamwettbewerb – und zeigt sich überzeugt, nochmals einen Grand Slam gewinnen zu können. Mehr...

«Ich habe meinen Entscheid bereut»

Interview Stan Wawrinka über seine unerwartete Startniederlage in Indian Wells, seine Absenz im Davis-Cup und den Eklat um Yann Marti. Mehr...

«Ich wollte im Mini schneller sein als ein Ferrari»

Timea Bacsinszky blickte in Kalifornien voraus auf ihre «neue» Karriere als Topspielerin – und spricht über ihr Wettkampffieber. Mehr...

Der Mann, der Federer staunen liess

David Macpherson, der Coach der Bryan-Zwillinge, blickt zurück auf seinen Sondereinsatz beim Davis-Cup-Final in Lille, wo er Federer/Wawrinka den Weg zum Sieg ebnete. Mehr...

«Logisch verstehe ich Federer»

Tennis-Insider Heinz Günthardt nimmt Stellung zu Roger Federers Davis-Cup-Schelte und sagt, was sich bei diesem Wettbewerb ändern muss. Mehr...

«Am Ende des Möglichen»

Stan Wawrinka ist als Australian-Open-Champion entthront. Es kommt für ihn nicht sehr überraschend. Mehr...

«Tennis spielen – weit weg von allem»

Interview Martina Hingis ist als erfolgreiche Doppelspielerin in der dritten Phase der Karriere angelangt, die 34-Jährige liebäugelt mit Olympia 2016. Mehr...

«Belinda muss lernen, ihre Zeit einzuteilen»

Am Rande des Australian Open äusserte sich Doppelspezialistin Martina Hingis auch zu Belinda Bencic, die stark mit ihrer Mutter Melanie Molitor zusammenarbeitet. Mehr...

«Klar kann er 2014 wiederholen»

Interview Coach Magnus Norman traut Stan Wawrinka mehr zu als dieser sich selber – und rät zum Davis-Cup-Verzicht. Mehr...

«Ich habe mehr Selbstvertrauen»

Interview Roger Federer will mit seinem fünften Titel am Australian Open die Basis legen, um nochmals die Nummer 1 zu werden. Im Interview spricht er über seine Turnierplanung. Mehr...

«Ein eigenes Auto wäre cool»

Interview Belinda Bencic stürmte in ihrer ersten Profisaison auf Rang 32. Auch sonst hat die 17-Jährige neue Herausforderungen zu meistern. Mehr...

«Federer weiss nun, wie er angreifen kann»

Der frühere Spitzenspieler Heinz Günthardt erwartet heute im Davis-Cup-Final einen starken Roger Federer – und Jo-Wilfried Tsonga als dessen Gegner. Mehr...

«Federer wird in Frankreich nicht nur geliebt, er wird bewundert»

Frankreichs Vorfreude Interview Vincent Cognet, Tennisexperte der Pariser Sport­zeitung «L’Equipe», über die Bedeutung Federers und des Davis-Cups in Frankreich. Mehr...

«Ich könnte nun zerstört sein»

Stan Wawrinka Interview Stan Wawrinka sah nach dem Aus gegen Federer verweint aus. Aber er beurteilte seine Lage vor dem Davis-Cup-Final klar und eher positiv. Mehr...

Wawrinkas blauer Ärger in Madrid

Der Startsieg des Lausanners über den Portugiesen Sousa wurde von einem ungewöhnlichen Intermezzo begleitet. Mehr...

Martina Hingis und die schmerzhafte Erkenntnis

Das Kurz-Comeback im Einzel in Polen zog eine Verletzung nach sich. Nun will sich die 34-Jährige ganz aufs Doppel beschränken. Mehr...

Türkisch für Anfänger Federer

Was der Weltranglistenzweite am Bosporus vorfand und den Journalisten zu Istanbul, Paris, Rio 2016 und seiner Frau Mirka erzählte. Mehr...

Bacsinszky nicht zu stoppen

Die Lausannerin führte die Schweiz in Polen unter die Top 8 im Fed-Cup. Mehr...

Mit Vorfreude ins «normale» Leben

Michael Lammer reflektiert seine Karriere, die in Indian Wells einen denkwürdigen Abschluss erfuhr. Mehr...

«Ihr zwei solltet miteinander essen gehen»

Widerwillig sprach Roger Federer in Indian Wells über den Davis-Cup und das Aus in Belgien. Wawrinka fiel das Thema etwas leichter. Mehr...

Bis gar nichts mehr geht

Ihre Schulter könne sie jederzeit zum Rücktritt zwingen, sagt Romina Oprandi. Aber die Bernerin kämpft verbissen um die Fortsetzung ihrer Tenniskarriere. Mehr...

Djokovic und sein Störenfried Wawrinka

Das Australian Open war lange das Turnier des Serben – doch schon wieder steht ihm Wawrinka im Weg. Mehr...

«... dann kann ich bis 40 spielen»

Roger Federer präzisiert seine Karriereplanung. Zunächst trifft er aber morgen in Melbourne auf Andreas Seppi. Mehr...

Federer bekommt Hilfe

Stan Wawrinka brachte die Schweiz in Lille mit einer Glanzleistung gegen Tsonga in Führung. Federer unterlag Monfils klar – scheint aber nun wieder bereit für Grosses. Nach dem ersten Tag steht es 1:1. Mehr...

20'000 Wärmedecken und Kuhstallgeruch

Das Fussballstadion Pierre-Mauroy in Lille hat als gigantische Tennisarena noch Mängel. Mehr...

Federers Kreuz mit dem Rücken

Den Weltranglistenzweiten verfolgen bereits seit elf Jahren Schmerzen. Seine Verletzungsgeschichte und neue Informationen zum jüngsten Vorfall lassen wenig Hoffnung auf einen problemlosen Einsatz in Lille zu. Mehr...

Ein Tiebreak zu viel

Federer verpasst wegen Rückenschmerzen den Saisonfinal in London, sein Einsatz am Davis-Cup-Endspiel ist fraglich. Zu reden gibt auch ein angeblicher Zank zwischen Federer und Wawrinka. Mehr...

Wawrinka: «Ich werde mich nicht lebendig begraben»

Der Lausanner bemüht sich trotz drei Startniederlagen in Serie, vor dem ATP-Finale und dem Davis-Cup in Lille optimistisch zu bleiben. Mehr...

Das lange Warten auf Nadal

Der Spanier tritt nach zehn Jahren Absenz wieder einmal an den Swiss Indoors an – inmitten einer Karriere zwischen Triumph und Rückschlägen. Mehr...

Siegerin trotz zwei Niederlagen

Kommentar Der erste Fed-Cup-Einsatz von Martina Hingis seit 1998 verlief anders als erwartet. Mehr...

Bereit für die Zeit der Bewährung

Analyse Auf Timea Bacsinszky wartet nach ihrer Siegesserie eine neue Phase. Mehr...

Federers Nachtreten gibt Rätsel auf

Analyse Die schroffe Art, mit der er sein Fehlen im Davis-Cup 2015 bekannt gab, passt so gar nicht zum 17-fachen Grand-Slam-Sieger und verleitet zu Spekulationen. Mehr...

Denkzettel für den Davis-Cup

Analyse Warum Roger Federer und Stan Wawrinka die Reise nach Belgien auslassen. Mehr...

Wawrinka war nicht bereit

Kommentar Der Titelverteidiger spielte im Halbfinal des Australian Open, um nicht zu verlieren. Er verteilte zu viele Geschenke. Mehr...

Federers verlorener Nimbus

Analyse Roger Federers unerwartetes Scheitern gegen Andreas Seppi zeigt, dass er seinen früheren Nimbus und die Leichtigkeit des Siegens verloren hat. Mehr...

Rückschläge mit eigener Logik

Analyse Belinda Bencic durchlebt nach missglücktem Start in Australien schwierige Zeiten. Mehr...

Ein Kreis schliesst sich mit dem Triumph in Lille

Leitartikel Beim Davis-Cup-Finale kam fast alles anders, als zu erwarten war. Wie in einem allzu kitschigen Film. Mehr...

Federer geht ein unabschätzbares Risiko ein

Analyse Angriffig oder abwartend? Mit welcher Taktik wird der Tennis-Maestro heute trotz seines lädierten Rückens spielen? Mehr...

Monfils, der Schweiz-Kenner

Obwohl Frankreichs potenzielle Davis-Cup-Spieler ihr (Steuer-)Domizil in der Schweiz haben, kennen sie teilweise nicht mal die Hauptstadt. Mehr...

Den Bogen überspannt

Kommentar Keiner bestritt 2014 mehr Einzel als Roger Federer – zu viel für einen 33-Jährigen? Mehr...

Längst nicht alles Roger

Analyse Der Zwist von Federer und Brennwald trübt die Indoors weiter. Mehr...

Bencic und die Märchenerzähler

Glosse Die Geschichte der Schweizer Tennisaufsteigerin und ihrer privaten Tweets hat einen Schönheitsfehler. Mehr...

Der Griff nach den Sternen

Kommentar Die Schweiz hat sich gegen Italien für den Davis-Cup-Final qualifiziert. In Lille gegen die ausgeglichenen Franzosen ist sie aber Aussenseiter. Mehr...

Das Manifest eines Glücksfalls

Analyse Der Davis-Cup-Halbfinal zu Hause kann ein Höhepunkt der Ära Federer/Wawrinka werden. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Weiterbildung

Abenteuer Berufswahl

Der Weg zu einem passenden Beruf gleicht einer spannenden Reise. Erfahrungen kann nur machen, wer sich auf die Reise begibt.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Abo

Weekend-Abo für 1.- testen

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.