Autor:: Stefan Eiselin


News

Bestsellerlisten verzerren Schweizer Buchmarkt

Schafft es ein Buch in die Hitparade, ist das für kleine Verlage Gold wert. Doch das System hat erhebliche Mängel. Mehr...

Nonstop von Tel Aviv nach Jeddah

Saudiarabien anerkennt Israel nicht. Wegen des Tauwetters zwischen den Ländern könnte aber bald etwas bisher Undenkbares möglich werden: Pilgerflüge für israelische Muslime nach Mekka. Mehr...

Mit dem Camel durch das Nadelöhr

Japan Tobacco lanciert eine neuartige E-Zigarette. Die Rettung für die gebeutelte Branche? Mehr...

Etihad und Ermotti verkaufen Schweizer Airline

Grosse Pläne hatte Etihad mit Darwin Airline. Warum die Scheichs nun aussteigen. Mehr...

Die Schatzkisten der Sicherheitskontrolle

Jedes Jahr lassen Passagiere Millionen von Münzen im Plastikbehälter liegen. Was passiert mit dem Geld? Mehr...

Interview

«Aus mir werde nie etwas, hiess es»

Interview Gipfelikönig Fredy Hiestand wuchs in bitterarmen Verhältnissen auf. Wie er es zu Ruhm und Reichtum brachte. Mehr...

«Wir haben Zimmer schon ab 180 Franken»

Interview Neuster Tourismus-Hotspot der Schweiz: Was die Gäste im Bürgenstock-Hotel erwartet, sagt Resort-Chef Bruno Schöpfer. Mehr...

«Schweizer sind zufrieden mit ihrem Lohn»

Millionen-Boni: Sind die Schweizer einfach neidisch auf die Saläre der Topmanager? Und wie sollten Firmen ihre Bonussysteme gestalten? Antworten liefert der Entlöhnungsexperte. Mehr...

«Schweiz segelte lange mit Rückenwind»

Die anderen Länder fördern den Tourismus immer stärker, die Schweiz bremst eher. Warum die Schweiz umdenken muss, sagt Tourismusexperte Urs Wagenseil. Mehr...

«Irgendwann wird man gewöhnlich. Das tut weh»

Serie Der eine hat es geschafft und wurde mit seiner Firma reich, der andere steht mit seinem Start-up am Anfang: Swissquote-Banker Marc Bürki und Jungunternehmer Andreas Guggenbühl. Mehr...

Hintergrund

Die Kosten des Krieges

Seit sechs Jahren wird in Syrien gekämpft. Der Bürgerkrieg kostete das Land bisher 218 Milliarden Franken. Das ist erst der Anfang. Mehr...

Der Credit Suisse das SKA-Logo weggeschnappt

Eine Zürcher Finanzfirma hat den alten Namen der Credit Suisse schützen lassen. Sie hat mit der Marke Kreditanstalt viel vor. Mehr...

Gebühr macht Raschelsäcken den Garaus

5 Rappen verlangen Migros und Coop pro Tüte und schon ist sie weg. Doch das Design sorgte für Verwirrung: Das Säckli landete am falschen Ort. Mehr...

Warum Apple und Co. gegen Trumps Klima-Entscheid wettern

Alles nur PR? Chefs von US-Konzernen kritisieren den Entscheid gegen das Pariser Klimaabkommen – auch aus wirtschaftlichen Gründen. Mehr...

Und plötzlich zickt die Bankkarte

Eine Sicherheitsfunktion verhindert vielfach, dass im Ausland mit der Bankkarte Geld abgehoben werden kann. Was dahintersteckt. Mehr...

Meinung

Der Zug kommt!

Glosse Der Thurgauer Zugbauer Stadler Rail präsentierte erstmals seinen neuen Hochgeschwindigkeitszug der Öffentlichkeit. Für einmal blickte die Welt nach Bussnang. Mehr...

Gewöhnt euch dran

Analyse Das Essen an Bord könnte bei der Swiss bald kosten. Das ist nur logisch. Mehr...


Bestsellerlisten verzerren Schweizer Buchmarkt

Schafft es ein Buch in die Hitparade, ist das für kleine Verlage Gold wert. Doch das System hat erhebliche Mängel. Mehr...

Nonstop von Tel Aviv nach Jeddah

Saudiarabien anerkennt Israel nicht. Wegen des Tauwetters zwischen den Ländern könnte aber bald etwas bisher Undenkbares möglich werden: Pilgerflüge für israelische Muslime nach Mekka. Mehr...

Mit dem Camel durch das Nadelöhr

Japan Tobacco lanciert eine neuartige E-Zigarette. Die Rettung für die gebeutelte Branche? Mehr...

Etihad und Ermotti verkaufen Schweizer Airline

Grosse Pläne hatte Etihad mit Darwin Airline. Warum die Scheichs nun aussteigen. Mehr...

Die Schatzkisten der Sicherheitskontrolle

Jedes Jahr lassen Passagiere Millionen von Münzen im Plastikbehälter liegen. Was passiert mit dem Geld? Mehr...

Uber Schweiz schiesst mit Gutachten ein Eigentor

Der US-Fahrdienst hat eine Expertise zur arbeitsrechtlichen Stellung der Schweizer Fahrer in Auftrag gegeben. Sie fällt nicht durchwegs im Sinn des Unternehmens aus. Mehr...

Neue Pläne für einen Staatsfonds

Seit Jahren wecken die rekordhohen Reserven der Nationalbank Begehrlichkeiten. Nun gibt es eine neue Idee, wie man Milliarden in einen Staatsfonds auslagern könnte. Mehr...

Bundespolitiker bremsen Start-ups aus

Einfachere Ansiedlung, steuerliche Erleichterung: Politische Vorschläge für Jungfirmen werden abgelehnt. Mehr...

Camper verlangen nach Komfort

Infografik Die Umsätze der Schweizer Campingplätze sinken seit Jahren. Jetzt hofft die Branche auf eine Trendwende. Profitieren davon können nur Betriebe, die investieren. Mehr...

Biel statt Bangalore – Wohin Zürcher Jobs abwandern

Unternehmen wie UBS, Swisscom oder Allianz setzen zunehmend auf günstige Standorte wie Biel, Sitten oder Bellinzona. So sparen die Konzerne Millionen. Mehr...

Wer ist der mysteriöse Spekulant «50 Cent»?

Ein Unbekannter wettet in grossem Stil auf einen Einbruch der amerikanischen Börse. Er kauft dazu günstige Optionen zu 50 Cents. Nun gibt es Hinweise, wer er sein könnte. Mehr...

Lärmgegner fordern höheren Nachtzuschlag für laute Flugzeuge

Der Flughafen Zürich erhöht die Gebühren für Starts nach 21 Uhr. Dabei geht er Lärmgegnern zu wenig weit und schont die Swiss. Mehr...

Apple stimmt Trump mit einer Milliarde gütig

Der iPhone-Konzern investiert in den USA. Es ist für Apple eine günstige Massnahme, um sich mit Präsident Donald Trump besserzustellen. Mehr...

Der Druck auf die CS-Chefs wurde zu gross

Die Konzernleitung der Credit Suisse streicht sich einen Teil des Bonus – der Verwaltungsrat verzichtet auf eine Erhöhung der Honorare. Freiwillig geschah das nicht. Mehr...

Landen auf der Gefängnisinsel

Der New Yorker Flughafen La Guardia platzt seit Jahren aus allen Nähten. Die Stadtregierung will nun das Gefängnis auf Rikers Island schliessen und den Flughafen ausweiten. Mehr...

«Aus mir werde nie etwas, hiess es»

Interview Gipfelikönig Fredy Hiestand wuchs in bitterarmen Verhältnissen auf. Wie er es zu Ruhm und Reichtum brachte. Mehr...

«Wir haben Zimmer schon ab 180 Franken»

Interview Neuster Tourismus-Hotspot der Schweiz: Was die Gäste im Bürgenstock-Hotel erwartet, sagt Resort-Chef Bruno Schöpfer. Mehr...

«Schweizer sind zufrieden mit ihrem Lohn»

Millionen-Boni: Sind die Schweizer einfach neidisch auf die Saläre der Topmanager? Und wie sollten Firmen ihre Bonussysteme gestalten? Antworten liefert der Entlöhnungsexperte. Mehr...

«Schweiz segelte lange mit Rückenwind»

Die anderen Länder fördern den Tourismus immer stärker, die Schweiz bremst eher. Warum die Schweiz umdenken muss, sagt Tourismusexperte Urs Wagenseil. Mehr...

«Irgendwann wird man gewöhnlich. Das tut weh»

Serie Der eine hat es geschafft und wurde mit seiner Firma reich, der andere steht mit seinem Start-up am Anfang: Swissquote-Banker Marc Bürki und Jungunternehmer Andreas Guggenbühl. Mehr...

«Österreicher sind neidisch auf uns»

Video Die Swiss hat ihr neues Europaflugzeug. Chef Thomas Klühr sagt, warum die Bombardier C-Series so wichtig ist und warum andere Fluggesellschaften ihn nun beneiden. Mehr...

«Der Bundesrat meinte, er könne beim Preis feilschen»

Pilatus-Präsident Oscar Schwenk verrät, wer den ersten PC-24 bekommt und welches neue Flugzeug er als nächstes bauen möchte. Mehr...

«Wer schnelle Gewinne sucht, soll nicht in uns investieren»

Khaled Bichara ist der neue Chef von Orascom Development. Im Interview erklärt er, wie er den Konzern umbaut, warum er weiter an Andermatt glaubt und warum Ägypter Schweizer Fussball lieben. Mehr...

«Kollateralschaden der SNB-Politik ist gross»

Interview Martin Ebner kritisiert die Schweizerische Nationalbank. Ihre Geldpolitik sei falsch. Sie helfe wenigen und schade der grossen Masse. Mehr...

«Wir bauen unser Angebot in Zürich wegen der Gebühren nicht aus»

Interview Easyjet-Chefin Carolyn McCall sagt, wie sie Geschäftsleute in ihre Flugzeuge locken will, was sie in Basel und Genf plant und warum sie in Zürich zurückhaltend ist. Mehr...

«Das kann den einen oder anderen schon ‹gluschtig› machen»

Der Fall des korrupten Zürcher Pensionskassenmanagers D. G. sorgt für Aufsehen. Vorsorgeexperte Erich Solenthaler über die Führung der BVK, Kontrollmechanismen und die Verlockung von Angestellten. Mehr...

«Vor allem das ‹Bindungstheater› hat ihm zu schaffen gemacht»

Was bedeutet der Abgang von Servicemann Gerhard Hofer für Simon Ammann und das Schweizer Skisprungteam? Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Experte Christian Andiel schätzt die Folgen ab. Mehr...

«Wir sind sehr verängstigt»

Der 23-jährige Rodrigo Meulen aus Santiago de Chile beschreibt auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet, wie er das starke Erdbeben erlebt hat. Mehr...

«Das Volk sympathisiert mit seinen Geiselnehmern – den Banken»

Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Autor Philipp Löpfe hat ein Buch über das Bankgeheimnis geschrieben. Im Interview erklärt er den Mythos der helvetischen Einrichtung und die Folgen der Abschaffung. Mehr...

Die Kosten des Krieges

Seit sechs Jahren wird in Syrien gekämpft. Der Bürgerkrieg kostete das Land bisher 218 Milliarden Franken. Das ist erst der Anfang. Mehr...

Der Credit Suisse das SKA-Logo weggeschnappt

Eine Zürcher Finanzfirma hat den alten Namen der Credit Suisse schützen lassen. Sie hat mit der Marke Kreditanstalt viel vor. Mehr...

Gebühr macht Raschelsäcken den Garaus

5 Rappen verlangen Migros und Coop pro Tüte und schon ist sie weg. Doch das Design sorgte für Verwirrung: Das Säckli landete am falschen Ort. Mehr...

Warum Apple und Co. gegen Trumps Klima-Entscheid wettern

Alles nur PR? Chefs von US-Konzernen kritisieren den Entscheid gegen das Pariser Klimaabkommen – auch aus wirtschaftlichen Gründen. Mehr...

Und plötzlich zickt die Bankkarte

Eine Sicherheitsfunktion verhindert vielfach, dass im Ausland mit der Bankkarte Geld abgehoben werden kann. Was dahintersteckt. Mehr...

SMI-Jahresrekord, Börseneuphorie – die Gründe und Risiken

Die Aktienkurse erklimmen auch in der Schweiz laufend neue Höhen. Warum an den Börsen beste Stimmung herrscht und von wo Gefahr droht. Mehr...

Heute kommt die 20er-Note – was bringt sie?

Neun Fragen, neun Antworten: Zur Veröffentlichung der zweiten Note aus der neuen Serie Schweizer Banknoten. Mehr...

Teures Bike, fette Beute

Jedes Jahr werden in der Schweiz Zehntausende Fahrräder gestohlen. Neue GPS-Sender sollen helfen, sie wiederzufinden. Mehr...

Andermatt, wo ist der Aufschwung?

Vor zehn Jahren kam Samih Sawiris und versprach Grosses: Was daraus wurde. Besuch im Bergdorf. Mehr...

Nestlé und Novartis werben für die Türkei

Die Türkei startet eine grosse Imagekampagne, um im Ausland für den eigenen Wirtschaftsstandort zu werben. Dafür liessen sich auch Topmanager von Schweizer Konzernen einspannen. Mehr...

Braucht es eine Steuer auf Kaffeebecher?

Der Kaffee zum Mitnehmen hat ein Problem: Die Papierbecher sind ökologisch fragwürdig. Eine Abgabe könnte den Verbrauch senken. Mehr...

Ikea-Fahrer müssen in Lastwagen hausen

Chauffeure aus dem Osten fahren in Westeuropa Möbel für Ikea aus – zu Hungerlöhnen. Der Möbelriese zeigt sich bestürzt und garantiert, dass das in der Schweiz nicht passiert. Mehr...

Kurzumfragen der Firmen nerven Kunden

Nein, nicht schon wieder! «Ihre Meinung ist uns wichtig», soll ich beantworten? Weil das ärgert, ist die Antwortquote inzwischen unterirdisch. Mehr...

Wie Trump in Basel für Hektik sorgt

Wenn der US-Präsident Big Pharma an die Kandare nimmt, trifft das auch Novartis und Roche. Was die USA für die beiden Schweizer Mega-Konzerne bedeuten. Mehr...

Die stille Enteignung der Sparer

In der Schweiz zieht die Inflation wieder an – wenn auch nicht im selben Ausmass wie in Nachbarländern. Das Sparkonto wird damit endgültig zu einem Verlustgeschäft. Mehr...

Der Zug kommt!

Glosse Der Thurgauer Zugbauer Stadler Rail präsentierte erstmals seinen neuen Hochgeschwindigkeitszug der Öffentlichkeit. Für einmal blickte die Welt nach Bussnang. Mehr...

Gewöhnt euch dran

Analyse Das Essen an Bord könnte bei der Swiss bald kosten. Das ist nur logisch. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Weekend-Abo

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

TA Marktplatz

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Jetzt neu ab 18.- CHF pro Monat.

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen. Flexibel und jederzeit kündbar
Neu nur CHF 18.- pro Monat

Abo

Digitale Abos

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Neu ab 18.- CHF pro Monat