Autor:: Ueli Kägi


News

Eine neue Chance für den Kahlkopf

Philippe Senderos wechselt bis Saisonende zu GC. Wenn der Körper mitmacht, bleibt er vielleicht länger. Mehr...

Elneny vor Wechsel zu Arsenal

Der FC Basel und der Premier-League-Club sind sich einig. Die Transfersumme dürfte deutlich über 10 Millionen Franken liegen. Mehr...

Guardiola wird gehen – und sein Nachfolger steht fest

Die Bayern müssen einen neuen Trainer haben, Pep Guardiola soll nach dem Ende dieser Saison zu Manchester City wechseln. Mehr...

Tami und der Lockruf aus der Bundesliga

Der Vertrag des GC-Trainers läuft im nächsten Sommer aus. Offenbar hat er Anfragen aus Deutschland. Mehr...

Gegen Bayern spielen – und 250'000 Dollar bekommen

Mit wem vereinbarte Franz Beckenbauer vor 15 Jahren Testpartien mit den Bayern? Mit Ländern, deren Verbandschefs die WM 2006 an Deutschland vergaben. Mehr...

Liveberichte

Die nächste Enttäuschung für den FCZ

0:0 – die Zürcher kommen trotz vieler Chancen auch bei Lugano nur zu einem Punkt. Mehr...

Rizzo hadert, Buff rätselt

2:5 gegen Luzern und in der Tabelle hinten statt vorne: Der FCZ kämpft mit Interimstrainer Rizzo nach sechs Runden gegen die Krise. Mehr...

Blatter beseelt: «Geniesst das Leben!»

Der Fifa-Kongress bestätigte Sepp Blatter als Präsident – der Walliser bleibt bis 2019 Chef des Weltverbandes. Das Protokoll des Tages. Mehr...

Vorschau

Shaqiri sucht die Wärme

Der wichtigste Schweizer Offensivspieler hat bei Inter sein Glück noch nicht gefunden. Mehr...

Billig kaufen, teuer verkaufen

Der FC Basel und sein CL-Achtelfinalgegner verfolgen das gleiche Geschäftsmodell. Was dieses ausmacht. Mehr...

«Wir sind gefordert, dieses Spiel zu gewinnen»

FCB-Trainer Murat Yakin traf gestern in Bukarest seinen alten Teamkollegen Viorel Moldovan. Er erwartet, dass seine Mannschaft heute Steaua besiegt. Mehr...

Könige gegen Rebellen

Spanien spielt heute um 20.45 Uhr (live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet) gegen Italien um den EM-Titel. Es ist ein Duell der Gegensätze. Mehr...

Matchberichte

Schön überraschend

Analyse Die Grasshoppers haben das letzte Spiel vor der Winterpause in Lugano 1:4 verloren. Doch der letzte Eindruck täuscht. Mehr...

Das neue Traumpaar der Schweiz

Beim 4:0 gegen Litauen waren Josip Drmic und Xherdan Shaqiri die zwei Schweizer Schlüsselfiguren. Mehr...

Verteidigen bis zum bitteren Ende

Der FCB verlor bei Ludogorez Rasgrad nach umstrittenem Platzverweis und spätem Gegentor 0:1. Mehr...

Untergang im Bernabéu

Der FC Basel war bei Champions-League-Sieger Real Madrid chancenlos und verlor 1:5. Mehr...

Ein Unglück am Schweizer Tag

Freiburg - Gladbach (0:0) war auch das Spiel von vier Nationalspielern und Trainer Lucien Favre. Mehr...

Interview

«Die Schonzeit beim FCZ ist vorbei»

Interview Trainer Sami Hyypiä hat seine Spieler während der Pause fit getrimmt. Das verlangt er nun von seinem stark veränderten Team. Mehr...

«Die Leute zeigen mit dem Finger aufeinander»

Alexei Sorokin ist OK-Chef der Fussball-WM 2018 in Russland. Die massive Kritik an seinem Land lässt er abprallen. Mehr...

«Damals weinte ich»

Für Sami Hyypiä ist der FC Zürich die dritte Station als Cheftrainer – nach Leverkusen und Brighton weiss er, was er an seiner Arbeit ändern muss. Mehr...

«Es ist ein sensationeller Entscheid»

Interview Gökhan Inler unterschrieb für 3 Jahre bei Leicester City. Wie sich der Premier-League-Club um ihn bemühte, ist für den Schweizer einzigartig. Mehr...

«Er weiss gar nicht, wie gut er noch werden kann»

Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking will Titelverteidiger Bayern mehr fordern – und das mit vier Schweizern im Kader. Mehr...

Hintergrund

Aus der gefährlichen Welt der Kindersportler

Die Eiskunstläuferin You Young ist erst 11-jährig, aber schon südkoreanische Meisterin. Körper und Geist entscheiden, ob es ihr irgendwann ganz an die Spitze reicht. Mehr...

Erwin und die Ahnungslosen

Ohrfeigen, Tiefflieger und Flirts: Der Schweizer Fussball hat uns ein Jahr lang unterhalten – und irritiert. Ein A bis Z. Mehr...

In der Fifa-Kasse droht ein 100-Millionen-Franken-Loch

Hohe Anwaltskosten und weniger Sponsoren drücken auf die Jahresrechnung des Weltfussballverbandes. Mehr...

Fifa-Wahl: Ein Trio startet aus der ersten Reihe

Wie viel Einfluss hat Blatter noch auf seine Nachfolge? 12 Fragen und Antworten zur Präsidentenkür. Mehr...

Das marode Machtzentrum der Fifa

Sollte die Zeit des Schweizer Fifa-Präsidenten Sepp Blatter bald zu Ende sein, kommen als Nachfolger nur Funktionäre mit zweifelhaftem Ruf infrage. Mehr...

Meinung

Seine Tricks wirkten nicht mehr

Kommentar Der Walliser leitete seinen Untergang selber ein – und tat damit auch etwas Gutes. Mehr...

Der FCZ und sein Kampf gegen die Unruhe

Analyse Sami Hyypiä hat bisher auch für die Fehler anderer bezahlt. Jetzt aber steht der Club im Cuphalbfinal gegen Sion. Mehr...

Mit Ironie zum Fortschritt

Kommentar Ueli Kägi, Leiter Sportressort, über die Notwendigkeit zur Reform. Mehr...

Ein Riesengebell

Glosse Ray-Ray Armstrong von den Oakland Raiders hat ein Problem: Schmähen oder Beschimpfen von Polizeihunden ist in Pennsylvania strafbar. Mehr...

Was ist mit dem Kaiser?

Kommentar Es ist gerade wie beim Domino mit den Fussballfunktionären: Ist der erste Stein einmal gefallen, kippen recht zügig die anderen. Mehr...

Service

Die drei Fünfstern-Favoriten und ihre Herausforderer

32 Mannschaften, ein Pokal: Brasilien, Argentinien und Spanien steigen mit den grössten Chancen ins Turnier – die Schweiz gehört zu den ambitionierten Aussenseitern. Mehr...


Eine neue Chance für den Kahlkopf

Philippe Senderos wechselt bis Saisonende zu GC. Wenn der Körper mitmacht, bleibt er vielleicht länger. Mehr...

Elneny vor Wechsel zu Arsenal

Der FC Basel und der Premier-League-Club sind sich einig. Die Transfersumme dürfte deutlich über 10 Millionen Franken liegen. Mehr...

Guardiola wird gehen – und sein Nachfolger steht fest

Die Bayern müssen einen neuen Trainer haben, Pep Guardiola soll nach dem Ende dieser Saison zu Manchester City wechseln. Mehr...

Tami und der Lockruf aus der Bundesliga

Der Vertrag des GC-Trainers läuft im nächsten Sommer aus. Offenbar hat er Anfragen aus Deutschland. Mehr...

Gegen Bayern spielen – und 250'000 Dollar bekommen

Mit wem vereinbarte Franz Beckenbauer vor 15 Jahren Testpartien mit den Bayern? Mit Ländern, deren Verbandschefs die WM 2006 an Deutschland vergaben. Mehr...

Flossen die DFB-Millionen auf ein privates Schweizer Bankkonto?

Die «Süddeutsche Zeitung» berichtet, dass die 6,7 Millionen Euro nicht da gelandet sein könnten, wo der Deutsche Fussball-Bund (DFB) bisher behauptet hat. Mehr...

Die erschreckenden Zahlen des FCZ

Die sportliche Misere beim Tabellenletzten lässt sich mit erstaunlichen wie auch bedenklichen Werten belegen. Mehr...

Shaqiri: «Unglaublich»

Das grosse Glück der Schweizer: Was Doppeltorschütze Drmic, Spielmacher Shaqiri und Trainer Petkovic zur grossen Wende sagen. Mehr...

Fussballfan schuldig – nach Jubel mit dem Plastikhai

Ein englischer Fussballfan hat einen Steward mit einem aufblasbaren Hai am Kopf getroffen. Das Gericht verurteilte ihn dafür. Mehr...

Schnelldenker Sommer, Wirbeldribbelsprinter Shaqiri

Wie der Goalie den Sieg ermöglichte. Und wie der Stürmer seine Füsse wieder im Spiel hatte, als es wichtig war. Die Schweizer Nationalspieler in der Einzelkritik. Mehr...

Petkovic, die tolle Schweiz und das tolle 0:4

Der Nationaltrainer schwärmt vom Abschlusstraining der eigenen Mannschaft – und trotz einer hohen Niederlage auch vom heutigen Gegner Litauen. Mehr...

Blatters Abgang ist nicht genug

Analyse Der Fifa-Präsident wäre der falsche Mann gewesen, um die Fifa in die Zukunft zu führen. Doch nach ihm bleiben viele Funktionäre mit höchst zweifelhaftem Ruf. Mehr...

Ein Trio zu viel für den FC Bayern

Der FC Barcelona verliert in München zwar 2:3, steht aber trotzdem im Champions-League-Final. Neymar erzielt beide Tore für die Katalanen. Mehr...

Blatter und die ekelhafte Erklärung

Neuer Verdacht gegen die Fifa und ihre Funktionäre: Die ARD hat Sepp Blatter zur Korruption bei der WM-Vergabe befragt. Mehr...

Blatter und die Gerüchte über Russland 2018

Der Fifa-Präsident redet zuerst sonderbar über die nächste WM und hat dann doch keinen Zweifel, dass das Turnier in drei Jahren in Russland stattfindet. Mehr...

Die nächste Enttäuschung für den FCZ

0:0 – die Zürcher kommen trotz vieler Chancen auch bei Lugano nur zu einem Punkt. Mehr...

Rizzo hadert, Buff rätselt

2:5 gegen Luzern und in der Tabelle hinten statt vorne: Der FCZ kämpft mit Interimstrainer Rizzo nach sechs Runden gegen die Krise. Mehr...

Blatter beseelt: «Geniesst das Leben!»

Der Fifa-Kongress bestätigte Sepp Blatter als Präsident – der Walliser bleibt bis 2019 Chef des Weltverbandes. Das Protokoll des Tages. Mehr...

Shaqiri sucht die Wärme

Der wichtigste Schweizer Offensivspieler hat bei Inter sein Glück noch nicht gefunden. Mehr...

Billig kaufen, teuer verkaufen

Der FC Basel und sein CL-Achtelfinalgegner verfolgen das gleiche Geschäftsmodell. Was dieses ausmacht. Mehr...

«Wir sind gefordert, dieses Spiel zu gewinnen»

FCB-Trainer Murat Yakin traf gestern in Bukarest seinen alten Teamkollegen Viorel Moldovan. Er erwartet, dass seine Mannschaft heute Steaua besiegt. Mehr...

Könige gegen Rebellen

Spanien spielt heute um 20.45 Uhr (live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet) gegen Italien um den EM-Titel. Es ist ein Duell der Gegensätze. Mehr...

Schön überraschend

Analyse Die Grasshoppers haben das letzte Spiel vor der Winterpause in Lugano 1:4 verloren. Doch der letzte Eindruck täuscht. Mehr...

Das neue Traumpaar der Schweiz

Beim 4:0 gegen Litauen waren Josip Drmic und Xherdan Shaqiri die zwei Schweizer Schlüsselfiguren. Mehr...

Verteidigen bis zum bitteren Ende

Der FCB verlor bei Ludogorez Rasgrad nach umstrittenem Platzverweis und spätem Gegentor 0:1. Mehr...

Untergang im Bernabéu

Der FC Basel war bei Champions-League-Sieger Real Madrid chancenlos und verlor 1:5. Mehr...

Ein Unglück am Schweizer Tag

Freiburg - Gladbach (0:0) war auch das Spiel von vier Nationalspielern und Trainer Lucien Favre. Mehr...

Mit der grossen Lust am Spiel

Der FC Zürich erzielte wunderbare Tore und siegte beim 4:1-Sieg in Vaduz zum dritten Mal im dritten Match. Mehr...

Kein Essen, kein Trinken, aber zwei Tore für Chikhaoui

Der Tunesier Yassine Chikhaoui lebt derzeit nach den strengen Gesetzen des Ramadans. Und führte den FCZ zum 2:1 gegen Thun. Mehr...

Aus ist der Traum für die Grasshoppers

Die Zürcher verloren in Aarau 0:4. Der FC Basel steht vor dem fünften Titel in Folge. Mehr...

Wilde Minuten und ein 2:4 – FCZ verliert im St. Jakob-Park

Der FC Zürich lag in Basel 0:3 zurück, bevor er mit zwei Toren ins Spiel zurückkehrte, die Wende aber doch nicht mehr schaffte. Benito sah nach einem Fehlentscheid Rot. Mehr...

Chelsea folgt Mourinhos Worten

Mit dem 2:0 korrigierte Chelsea das 1:3 aus dem Hinspiel gegen PSG und ist im Halbfinal der Champions League. Mehr...

«Die Schonzeit beim FCZ ist vorbei»

Interview Trainer Sami Hyypiä hat seine Spieler während der Pause fit getrimmt. Das verlangt er nun von seinem stark veränderten Team. Mehr...

«Die Leute zeigen mit dem Finger aufeinander»

Alexei Sorokin ist OK-Chef der Fussball-WM 2018 in Russland. Die massive Kritik an seinem Land lässt er abprallen. Mehr...

«Damals weinte ich»

Für Sami Hyypiä ist der FC Zürich die dritte Station als Cheftrainer – nach Leverkusen und Brighton weiss er, was er an seiner Arbeit ändern muss. Mehr...

«Es ist ein sensationeller Entscheid»

Interview Gökhan Inler unterschrieb für 3 Jahre bei Leicester City. Wie sich der Premier-League-Club um ihn bemühte, ist für den Schweizer einzigartig. Mehr...

«Er weiss gar nicht, wie gut er noch werden kann»

Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking will Titelverteidiger Bayern mehr fordern – und das mit vier Schweizern im Kader. Mehr...

«Und jetzt gehen mir die Fragen dazu langsam auf den Keks»

Interview GC-Präsident Stephan Anliker verteidigt sein Vorgehen bei der Entlassung von Axel Thoma, sieht keine Zukunft für das Owner-System und sucht einen neuen Besitzer für den Club. Mehr...

«Bei ihm beträgt die Ablösesumme weit mehr als vier Millionen»

Der FC Zürich verkauft seine grössten Talente. Präsident Ancillo Canepa sagt, warum. Mehr...

«Ich will mich bei Dortmund reinkämpfen»

Roman Bürki wechselt mit Vertrag bis 2019 zum BVB. Das ist für ihn wie ein Traum. Mehr...

«Für mich gibt es wichtigere Dinge als mein Image»

Der FCZ-Präsident zieht zum Saisonschluss schonungslos Bilanz zur sportlichen Misere – und er spricht über das Vertrauen in Trainer Meier sowie seine eigene Zukunft an der Vereinsspitze. Mehr...

«Für mich gibt es wichtigere Dinge als mein Image»

Interview FCZ-Präsident Ancillo Canepa zieht zum Saisonschluss schonungslos Bilanz zur sportlichen Misere. Und er spricht über das Vertrauen in Trainer Meier sowie seine eigene Zukunft an der Vereinsspitze. Mehr...

«Das klingt schon irgendwie verrückt»

Interview Ivan Rakitic aus Möhlin hat bei Barcelona eine Ikone verdrängt und steht im ­Champions-League-Final. Mehr...

«Wer ist dieser Herr, der sich so aufregt?»

Interview Der deutsche Schriftsteller Axel Hacke mag den FC Bayern. Er sieht den Fussball als Ersatzreligion. Und Zinédine Zidane als eine priesterhafte Erscheinung. Mehr...

«Es bräuchte 300 Polizisten, um 500 Fans zu kontrollieren»

Interview Krawalle, Böller, Bahnchaos: Wie weiter mit Fussballhooligans? Claudius Schäfer, Liga-Geschäftsführer, sagt, was schon versucht wurde, und in welchem Land es besser geht. Mehr...

«Wir haben den grössten Absturz erlebt»

Interview Für Hans-Joachim Watzke und Borussia Dortmund geht mit dem Rückrundenstart in der Bundesliga der Abstiegskampf weiter. Dem Geschäftsführer setzt die Not zu, vom Trainer ist er noch immer überzeugt. Mehr...

«Die Unruhe kann ich nicht wegdiskutieren»

Interview Heinrich Schifferle will sich heute erneut zum Präsidenten der Swiss Football League wählen lassen, obwohl ihm sein Ex-Arbeitgeber schwere Verfehlungen vorwirft. Mehr...

Aus der gefährlichen Welt der Kindersportler

Die Eiskunstläuferin You Young ist erst 11-jährig, aber schon südkoreanische Meisterin. Körper und Geist entscheiden, ob es ihr irgendwann ganz an die Spitze reicht. Mehr...

Erwin und die Ahnungslosen

Ohrfeigen, Tiefflieger und Flirts: Der Schweizer Fussball hat uns ein Jahr lang unterhalten – und irritiert. Ein A bis Z. Mehr...

In der Fifa-Kasse droht ein 100-Millionen-Franken-Loch

Hohe Anwaltskosten und weniger Sponsoren drücken auf die Jahresrechnung des Weltfussballverbandes. Mehr...

Fifa-Wahl: Ein Trio startet aus der ersten Reihe

Wie viel Einfluss hat Blatter noch auf seine Nachfolge? 12 Fragen und Antworten zur Präsidentenkür. Mehr...

Das marode Machtzentrum der Fifa

Sollte die Zeit des Schweizer Fifa-Präsidenten Sepp Blatter bald zu Ende sein, kommen als Nachfolger nur Funktionäre mit zweifelhaftem Ruf infrage. Mehr...

À la Dabbur

Munas Dabbur spielt als Profi wie damals als kleiner Bub in Nazareth. Auch deshalb steht GC auf Rang 2. Mehr...

Der alte Feind kehrt gern zurück

Veroljub Salatic hat den Konflikt bei den Grasshoppers gegen ein neues Leben beim FC Sion getauscht. Heute tritt er im Spitzenspiel zum zweiten Mal bei seinem früheren Verein an. Mehr...

Aus dem Zentrum der Macht

Jérôme Valcke ist als Fifa-Generalsekretär zumindest vorübergehend suspendiert. Wer ist der Mann, der den Weltfussball mit seinen Geschäften geprägt hat? Mehr...

Der grosse Verlierer? Nicht Prinz Ali

Uefa-Präsident Platini musste tun, was er verhindern wollte: Sepp Blatter auf den Rücken zu klopfen. Mehr...

Fatal naiv

Analyse Die Bayern wollten gegen den FC Barcelona mit Herz, aber vor allem auch mit Kopf spielen. Davon war genau die Hälfte zu sehen. Mehr...

In ständiger Aufregung

Die Grasshoppers standen im Februar vor dem Ruin, sollen keine zehn Owner mehr haben und könnten ihren Hauptsponsor verlieren. Mehr...

GC und die Wahrheiten aus der Stadionbeiz

Präsident Anliker kritisiert den entlassenen Sportchef Thoma heftig und sagt, dass es der finanziell angeschlagene Club im Budgetprozess nicht immer so genau genommen habe mit den Zahlen. Mehr...

So wurde in der Schweiz gedopt

Anabolika-Depots, Wachmacher und nach dem Match ein Valium: Auch in der Nationalliga A war Doping in den 1970er- und 1980er-Jahren verbreitet. Mehr...

Fifa-Arzt: Keine Anzeichen für systematisches Doping

Kampf gegen die Kritiker Jiri Dvorak, Leiter der medizinischen Abteilung der Fifa, hat keine Anhaltspunkte, die auf Doping im grossen Stil hindeuten. In der Schweiz fehlt allerdings auch das Geld, um Spieler häufiger zu testen. Mehr...

Jetzt äussert sich der Verband zu Lichtsteiners Aussagen

Der Schweizer Fussball-Verband kontert Stephan Lichtsteiners Aussagen zu gebürtigen Ausländern im Nationalteam. Mehr...

Seine Tricks wirkten nicht mehr

Kommentar Der Walliser leitete seinen Untergang selber ein – und tat damit auch etwas Gutes. Mehr...

Der FCZ und sein Kampf gegen die Unruhe

Analyse Sami Hyypiä hat bisher auch für die Fehler anderer bezahlt. Jetzt aber steht der Club im Cuphalbfinal gegen Sion. Mehr...

Mit Ironie zum Fortschritt

Kommentar Ueli Kägi, Leiter Sportressort, über die Notwendigkeit zur Reform. Mehr...

Ein Riesengebell

Glosse Ray-Ray Armstrong von den Oakland Raiders hat ein Problem: Schmähen oder Beschimpfen von Polizeihunden ist in Pennsylvania strafbar. Mehr...

Was ist mit dem Kaiser?

Kommentar Es ist gerade wie beim Domino mit den Fussballfunktionären: Ist der erste Stein einmal gefallen, kippen recht zügig die anderen. Mehr...

Canepas gefährliche Emotionen

Kommentar Der Bauch hat wesentlich mitentschieden bei der Wahl von Sami Hyypiä. Das überrascht nicht. Mehr...

Eine teure Niederlage für die GC-Führung

Analyse Die Serie der Peinlichkeiten geht weiter: Die Grasshoppers mussten den Vertrag mit Ex-Sportchef Thoma für viel Geld auflösen. Mehr...

Keine Tränen für Sousa

Kommentar Der FC Basel trennt sich von seinem Trainer. Das macht niemanden traurig. Mehr...

Auf der Überholspur

Analyse Für die neue Schweiz kann in Litauen nur der Sieg das Ziel sein. Mehr...

Auf dem Planeten Blatter

Der 79-Jährige Sepp Blatter ist für weitere vier Jahre gewählt, aber der falsche Präsident, um die Fifa in die Zukunft zu führen. Mehr...

Die absurde Fifa-Welt

Kommentar Ueli Kägi über die zweifelhafte Glaubwürdigkeit von Fifa-Präsident Sepp Blatter. Mehr...

GC in der Puppenkiste

Analyse Der Sturz von Axel Thoma als GC-Sportchef bringt einen alten Strippenzieher zurück in den Fokus: Erich Vogel. Mehr...

Ein gutes Zeichen

Kommentar Die Liga befreit sich vom Vorwurf, sie wolle nichts gegen die Gewalt unternehmen. Mehr...

Verirrt auf der Aussenbahn

Analyse Stephan Lichtsteiner wünscht sich mehr Identifikationsfiguren im Nationalteam und meint damit mehr «richtige Schweizer». Damit stellt er sich selbst an den Rand. Mehr...

Shaqiris grosse Prüfung

Kommentar Bei den Bayern stand Shaqiri im Schatten von Robben und Ribéry. Nach dem Wechsel zu Inter schlüpft er in die Rolle des Hoffnungsträgers. Mehr...

Die drei Fünfstern-Favoriten und ihre Herausforderer

32 Mannschaften, ein Pokal: Brasilien, Argentinien und Spanien steigen mit den grössten Chancen ins Turnier – die Schweiz gehört zu den ambitionierten Aussenseitern. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Kompetenzen schärfen

Umsetzungsorientierte Kurzkurse oder Lehrgänge zur Vertiefung des Wissens.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Anzeigen

Abo

Weekend-Abo für 1.- testen

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

TA Marktplatz

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-