Autor: Ueli Kägi

News

Wird ein Tscheche neuer Goalie beim FC Basel?

Der 25-jährige Tomas Vaclik könnte Nachfolger von Goalie Yann Sommer werden. Die beiden haben schon einmal den Weg gekreuzt. Mehr...

GC glaubt nicht mehr an Gekas

Der griechische Nationalstürmer ist Wunschkandidat für den GC-Sturm. Trainer Michael Skibbe zweifelt aber daran, dass der Transfer zustande kommt. Mehr...

Hajrovic und die Fans aus dem Guinness Buch der Rekorde

Izet Hajrovics Wechsel von GC zu Galatasaray ist seit dem Abend offiziell. Der 22-jährige Mittelfeldspieler freut sich auf nichts mehr als den leidenschaftlichen Anhang. Mehr...

Waldi, der gescheiterte Telefonjoker

Der legendäre Sportmoderator Waldemar Hartmann hätte gestern bei «Wer wird Millionär?» eine 64'000-Euro-Frage zu seinem Spezialgebiet Fussball beantworten sollen. Was kam, war peinlich. Mehr...

Valentin Stocker, das rote Tuch und der Stier

Der Offensivspieler des FC Basel verpasste zuletzt das 2:2 gegen Aarau wegen muskulärer Probleme. Im Champions-League-Spiel gegen Steaua will er heute mit Kreativität und Spielfreude glänzen. Mehr...

Vorschau

«Wir sind gefordert, dieses Spiel zu gewinnen»

FCB-Trainer Murat Yakin traf gestern in Bukarest seinen alten Teamkollegen Viorel Moldovan. Er erwartet, dass seine Mannschaft heute Steaua besiegt. Mehr...

Könige gegen Rebellen

Spanien spielt heute um 20.45 Uhr (live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet) gegen Italien um den EM-Titel. Es ist ein Duell der Gegensätze. Mehr...

Matchberichte

Wilde Minuten und ein 2:4 – FCZ verliert im St. Jakob-Park

Der FC Zürich lag in Basel 0:3 zurück, bevor er mit zwei Toren ins Spiel zurückkehrte, die Wende aber doch nicht mehr schaffte. Benito sah nach einem Fehlentscheid Rot. Mehr...

Chelsea folgt Mourinhos Worten

Mit dem 2:0 korrigierte Chelsea das 1:3 aus dem Hinspiel gegen PSG und ist im Halbfinal der Champions League. Mehr...

Interview

«Ich bin noch nicht ganz zufrieden mit Drmic»

Ottmar Hitzfeld lobt den zweifachen Torschützen nach dem Test gegen Kroatien und bezeichnet ihn als «überragenden Spieler», erwartet aber Verbesserungen im spielerischen Bereich. Mehr...

«Ein Zuzug müsste eine Torgarantie bieten»

Die Grasshoppers würden gerne Theofanis Gekas verpflichten. Trainer Michael Skibbe glaubt allerdings nicht mehr, dass der Transfer des Stürmers gelingt. Mehr...

«Ich wollte Yakin in keiner Weise angreifen»

Marco Streller und Basel können sich heute Abend auf Schalke in die Achtelfinals der Champions League spielen. Der Captain sagt, was er von der Kritik an Trainer Murat Yakin hält. Mehr...

«Wir haben uns völlig unnötig zurückgezogen»

Fabian Frei ärgert sich darüber, wie der FCB den Sieg bei Steaua Bukarest und damit auch eine vorzügliche Ausgangslage in der Champions League verspielte. Mehr...

«Wir wollen gar nicht so ruhig sein»

Schalkes Sportdirektor Horst Heldt findet, ein bisschen Aufregung müsse es immer geben in seinem Club. Heute tritt der deutsche Traditionsverein beim FC Basel zum zweiten Champions-League-Spiel an. Mehr...

Hintergrund

Die bösen Buben des Sports

Bayern-Präsident Uli Hoeness ist längst nicht der einzige Finanzbetrüger in der Sportwelt. Einer brachte den Staat gar um 350 Millionen Mark. Mehr...

«Kroatien, das ist mein Blut»

Video Der 21-jährige Stürmer Josip Drmic hat sich bislang überall durchgesetzt. Heute will er gegen Kroatien sein erstes Tor für das Schweizer Nationalteam erzielen. Mehr...

334 skurrile Sekunden mit Iouri Podladtchikov

Es war eines der eigenartigsten Interviews in der Geschichte des Schweizer Fernsehens. Iouri Podladtchikov befindet sich in einer anderen Sphäre, als er nach seinem Sieg vor den Kameras auftaucht. Mehr...

«Jetzt kann ich die Geschichte ja erzählen»

Milan Vilotic hat die Zukunft bei YB begonnen – morgen debütiert der Innenverteidiger im Spitzenkampf gegen Basel und spricht über eine Vorahnung seiner Freundin. Mehr...

«Bin überrascht, wie auf Panik gemacht wird»

ARD und WDR zeigten, wie ein russischer Wissenschaftler ein neues Dopingmittel anbietet. Dopingspezialist Matthias Kamber sagt, was er von dieser Berichterstattung hält. Mehr...

Meinung

Sollen die Fans doch marschieren

Kommentar Es macht Sinn, den Fanmarsch beim Fussball-Cupfinal in Bern nicht zu verbieten. Mehr...

Es grollt beim FC Basel

Der Club am Rheinknie ist sportlich auf Kurs. Alles bestens also? Nur scheinbar. Brandherde werden sichtbar, wo der Erfolg nicht alles zudeckt. Mehr...

Die schweren Fehler des Präsidenten

Nach der Entlassung von Trainer Fringer ist klar: Der FC Zürich hat mit Ancillo Canepa einen Chef, der mit seiner Emotionalität zur Belastung zu werden droht. Mehr...

Die Chance auf Erhellung

Fifa-Funktionäre von zweifelhaftem Ruf entscheiden über die Reform des umstrittenen Präsidenten Blatter. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtet live ab 13 Uhr von der Medienkonferenz. Mehr...

England erlebt seine schlimmste Niederlage

Die Fifa attestierte den Engländern die beste Bewerbung – bevor sie für Russland stimmte. Die Verlierer wie David Beckham, Alan Shearer oder David Cameron wählten deutliche Worte. Mehr...


Wird ein Tscheche neuer Goalie beim FC Basel?

Der 25-jährige Tomas Vaclik könnte Nachfolger von Goalie Yann Sommer werden. Die beiden haben schon einmal den Weg gekreuzt. Mehr...

GC glaubt nicht mehr an Gekas

Der griechische Nationalstürmer ist Wunschkandidat für den GC-Sturm. Trainer Michael Skibbe zweifelt aber daran, dass der Transfer zustande kommt. Mehr...

Hajrovic und die Fans aus dem Guinness Buch der Rekorde

Izet Hajrovics Wechsel von GC zu Galatasaray ist seit dem Abend offiziell. Der 22-jährige Mittelfeldspieler freut sich auf nichts mehr als den leidenschaftlichen Anhang. Mehr...

Waldi, der gescheiterte Telefonjoker

Der legendäre Sportmoderator Waldemar Hartmann hätte gestern bei «Wer wird Millionär?» eine 64'000-Euro-Frage zu seinem Spezialgebiet Fussball beantworten sollen. Was kam, war peinlich. Mehr...

Valentin Stocker, das rote Tuch und der Stier

Der Offensivspieler des FC Basel verpasste zuletzt das 2:2 gegen Aarau wegen muskulärer Probleme. Im Champions-League-Spiel gegen Steaua will er heute mit Kreativität und Spielfreude glänzen. Mehr...

Kam Greenpeace durchs Altersheim?

Video Die Fussballwelt fragte sich gestern, wie die Aktivisten samt Klettermaterial bloss in den St. Jakob-Park gelangten. Nun gibt es erste Hinweise. Ein Insider sagt, die Polizei sei informiert gewesen. Mehr...

25'500 Franken in 27 Sekunden

Philippe Senderos war am Dienstag beim 2:0 der Schweiz in Norwegen über 94 Minuten lang nur Ersatz. Trotzdem hat sich die Reise nach Oslo für ihn gelohnt. Mehr...

FCZ-Coach ruft Abstiegskampf aus

FCZ-Trainer Urs Meier ärgert sich nach der 0:1-Niederlage im Derby gegen Wintermeister GC über den Penalty und gibt den Ligaerhalt als Ziel aus. Mehr...

Fringers schnelles Scheitern

Der FCZ-Trainer verlor gestern seinen Job, daneben droht dem Club auch der Abgang von Fredy Bickel. Geht der Sportchef zu YB? Mehr...

Blatter rechtfertigt die Bestechungen bei der Fifa

Schmiergeldaffäre bei der Fifa: Die Zahlungen seien legal gewesen, sagt Präsident Blatter. Nun sollen diese Bestechungen ein Offizialdelikt werden. Mehr...

Der nächste Traum in der Jubelnacht

Die spanischen Dreifach-Titelgewinner genossen die Nacht des Triumphs nach dem 4:0 im EM-Final über Italien. Und blickten bereits auf 2014. Mehr...

«TV-Bilder werden nicht manipuliert»

Leere Tribünenplätze, eingespielte TV-Sequenzen, prügelnde Russen: Uefa-Generalsekretär Gianni Infantino zieht zur Euro in Polen und der Ukraine eine Zwischenbilanz und nimmt Stellung zu aufkommender Kritik. Mehr...

Stephan Lichtsteiner: «Ich bin stolz»

Der 28-jährige Schweizer erschien nach einem heftigen Zusammenprall verspätet an der Feier. Mehr...

Totalumbau bei den Grasshoppers

Präsident Roland Leutwiler hat seinen Abgang bei den Grasshoppers auf Ende Saison bereits angekündigt, das nächste Opfer der GC-Krise ist nun offenbar CEO Marcel Meier. Mehr...

Vogels Debüt als GC-Captain

Im Team der Grasshoppers gab der bald 35-jährige Johann Vogel sein Comeback in einem Spiel gegen Biel. Er verlangte die Bälle und dirigierte. Mehr...

«Wir sind gefordert, dieses Spiel zu gewinnen»

FCB-Trainer Murat Yakin traf gestern in Bukarest seinen alten Teamkollegen Viorel Moldovan. Er erwartet, dass seine Mannschaft heute Steaua besiegt. Mehr...

Könige gegen Rebellen

Spanien spielt heute um 20.45 Uhr (live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet) gegen Italien um den EM-Titel. Es ist ein Duell der Gegensätze. Mehr...

Wilde Minuten und ein 2:4 – FCZ verliert im St. Jakob-Park

Der FC Zürich lag in Basel 0:3 zurück, bevor er mit zwei Toren ins Spiel zurückkehrte, die Wende aber doch nicht mehr schaffte. Benito sah nach einem Fehlentscheid Rot. Mehr...

Chelsea folgt Mourinhos Worten

Mit dem 2:0 korrigierte Chelsea das 1:3 aus dem Hinspiel gegen PSG und ist im Halbfinal der Champions League. Mehr...

«Ich bin noch nicht ganz zufrieden mit Drmic»

Ottmar Hitzfeld lobt den zweifachen Torschützen nach dem Test gegen Kroatien und bezeichnet ihn als «überragenden Spieler», erwartet aber Verbesserungen im spielerischen Bereich. Mehr...

«Ein Zuzug müsste eine Torgarantie bieten»

Die Grasshoppers würden gerne Theofanis Gekas verpflichten. Trainer Michael Skibbe glaubt allerdings nicht mehr, dass der Transfer des Stürmers gelingt. Mehr...

«Ich wollte Yakin in keiner Weise angreifen»

Marco Streller und Basel können sich heute Abend auf Schalke in die Achtelfinals der Champions League spielen. Der Captain sagt, was er von der Kritik an Trainer Murat Yakin hält. Mehr...

«Wir haben uns völlig unnötig zurückgezogen»

Fabian Frei ärgert sich darüber, wie der FCB den Sieg bei Steaua Bukarest und damit auch eine vorzügliche Ausgangslage in der Champions League verspielte. Mehr...

«Wir wollen gar nicht so ruhig sein»

Schalkes Sportdirektor Horst Heldt findet, ein bisschen Aufregung müsse es immer geben in seinem Club. Heute tritt der deutsche Traditionsverein beim FC Basel zum zweiten Champions-League-Spiel an. Mehr...

«Jede Mannschaft hat Angst, hier zu spielen»

Napolis Schweizer Nationalspieler Blerim Dzemaili erwartet zum heutigen Champions-League-Auftakt gegen Dortmund eine knisternde Atmosphäre vor über 60'000 Zuschauern im San Paolo. Mehr...

«Ich weiss nicht genau, was ich damals sagte»

Der Schwede Lars Lagerbäck (65) coacht das kleine Island seit zwei Jahren. Er startete mit seinen Spielern als grosser Aussenseiter – nun fordert sein Team heute die Schweiz. Mehr...

«Bei einer Qualifikation erhält ein Spieler maximal 135'000 Franken»

Vor dem Spiel gegen Island spricht der Nati-Delegierte Peter Stadelmann im Interview über Prämien in der WM-2014-Kampagne – und äussert sich zur Zukunft mit Ottmar Hitzfeld. Mehr...

«Ich habe nichts zu verlieren»

Video FCL-Sportchef Alex Frei redet im grossen Interview über den unglücklichen Goalgetter Dimitar Rangelov, den exzentrischen Investor Bernhard Alpstaeg und das überragende Verhältnis zu seinem Trainer Carlos Bernegger. Mehr...

«Ich war schlau genug, Trainer zu werden»

Video GC-Trainer Michael Skibbe wurde geprägt von Rudi Assauer und Ottmar Hitzfeld. Mit seinem neuen Team will er in die Top 4 der Super League. Im «Entweder oder»-Video gibt er pointierte Antworten. Mehr...

«Deshalb reise ich doch nicht ab»

Unwahrheiten und Polemik – Blerim Dzemaili (27) ist genervt wegen der Berichterstattung über ihn und die Fussball-Nationalmannschaft. Mehr...

«Es wirken unvorstellbare Kräfte, wir reden von Tonnen»

Beat Villiger, langjähriger Eishockey-Clubarzt und früherer Leiter des Paraplegiker-Zentrums, äussert sich zum Fall des gelähmten Ronny Keller und wünscht sich mehr Respekt auf dem Eis. Mehr...

«Zu viel Geld kann auch gefährlich sein»

Dragan Rapic ist seit Weihnachten Sportchef der Grasshoppers. Mit seinen 31 Jahren ist er der Jüngste der Super League in dieser Position. Mehr...

«Die letzten Tage kosteten Nerven»

Der Schweizer Nati-Captain Gökhan Inler stand mit Napoli bis vor kurzem gleich hinter Serie-A-Leader Juventus. Jetzt sind es 13 Punkte Differenz. Mehr...

«Die Spieler wissen nicht, wie ich ticke»

Der neue FCZ-Cheftrainer Urs Meier gilt als Billiglösung. Wie lebt er damit? Im Interview nimmt er Stellung. Mehr...

Die bösen Buben des Sports

Bayern-Präsident Uli Hoeness ist längst nicht der einzige Finanzbetrüger in der Sportwelt. Einer brachte den Staat gar um 350 Millionen Mark. Mehr...

«Kroatien, das ist mein Blut»

Video Der 21-jährige Stürmer Josip Drmic hat sich bislang überall durchgesetzt. Heute will er gegen Kroatien sein erstes Tor für das Schweizer Nationalteam erzielen. Mehr...

334 skurrile Sekunden mit Iouri Podladtchikov

Es war eines der eigenartigsten Interviews in der Geschichte des Schweizer Fernsehens. Iouri Podladtchikov befindet sich in einer anderen Sphäre, als er nach seinem Sieg vor den Kameras auftaucht. Mehr...

«Jetzt kann ich die Geschichte ja erzählen»

Milan Vilotic hat die Zukunft bei YB begonnen – morgen debütiert der Innenverteidiger im Spitzenkampf gegen Basel und spricht über eine Vorahnung seiner Freundin. Mehr...

«Bin überrascht, wie auf Panik gemacht wird»

ARD und WDR zeigten, wie ein russischer Wissenschaftler ein neues Dopingmittel anbietet. Dopingspezialist Matthias Kamber sagt, was er von dieser Berichterstattung hält. Mehr...

Dosé findet Vorwürfe «schäbig»

Der frühere GC-Präsident André Dosé wehrt sich gegen die Kritik und sagt, er habe im Gegensatz zu den Owners nur eines im Kopf gehabt: mit GC an der Spitze mitzuspielen. Mehr...

Honduras und die Revanche-Chance

Das Schweizer Nationalteam verpasste an der WM 2010 die Achtelfinals, weil es Honduras nicht besiegen konnte. Jetzt trifft es in Brasilien erneut auf die Equipe mit kaum bekannten Spielern. Mehr...

Die glücklichen Goalies

Der unbekannte Andres Malloth und Nationaltorhüter Yann Sommer prägten mit ihren Paraden den torlosen Klassiker zwischen dem FCZ und dem FCB. Mehr...

Die Vertrauensfrage zwischen Yakin und Streller

Der Captain ärgerte sich, dass sein FCB bei Steaua spät das 1:1 zuliess – und er vom Trainer ausgewechselt wurde. Mehr...

Fabian Frei, Teil 2

Der Basler Mittelfeldspieler wurde von seinem Trainer Murat Yakin neu erfunden. Das gefällt ihm. Mehr...

Der Premierminister ist jetzt Fussballprofi

Boiko Borisov hat in Bulgariens zweithöchster Liga seinen Einstand gegeben. Das Erstaunliche: Der Mann war Ministerpräsident des Landes – und ist 54-jährig. Mehr...

Energie für gerade mal 20 Minuten

FCZ-Profi Yassine Chikhaoui kommt nicht auf die Beine. Nach seinem Kurzbesuch in Zürich ist er wieder in Tunesien abgetaucht. Das ist «eine schwierige Geschichte», heisst es beim Club. Mehr...

«Wütend und verwirrt»

Wie demontiert man einen 300'000-Pfund-die-Woche-Stürmer? Dieses faszinierende Stück, es spielt sich gerade bei der United aus Manchester ab. Mehr...

«Ich habe den schärfsten Schuss bei GC»

Video Tagesanzeiger.ch/Newsnet präsentiert vor dem Super-League-Start die Skills von sechs Zürcher Fussballgrössen. Heute: Shkelzen Gashi, der Scharfschütze von GC. Mehr...

FDP gegen FDP

Freisinnige Aushängeschilder setzen sich trotz des Neins ihrer Zürcher Basis für das neue Stadion ein. Gleichzeitig spüren die Gegner des 216-Millionen-Projekts plötzlich starken Rückenwind. Mehr...

Sollen die Fans doch marschieren

Kommentar Es macht Sinn, den Fanmarsch beim Fussball-Cupfinal in Bern nicht zu verbieten. Mehr...

Es grollt beim FC Basel

Der Club am Rheinknie ist sportlich auf Kurs. Alles bestens also? Nur scheinbar. Brandherde werden sichtbar, wo der Erfolg nicht alles zudeckt. Mehr...

Die schweren Fehler des Präsidenten

Nach der Entlassung von Trainer Fringer ist klar: Der FC Zürich hat mit Ancillo Canepa einen Chef, der mit seiner Emotionalität zur Belastung zu werden droht. Mehr...

Die Chance auf Erhellung

Fifa-Funktionäre von zweifelhaftem Ruf entscheiden über die Reform des umstrittenen Präsidenten Blatter. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtet live ab 13 Uhr von der Medienkonferenz. Mehr...

England erlebt seine schlimmste Niederlage

Die Fifa attestierte den Engländern die beste Bewerbung – bevor sie für Russland stimmte. Die Verlierer wie David Beckham, Alan Shearer oder David Cameron wählten deutliche Worte. Mehr...

GC – schönreden, lächeln, untergehen

Die Grasshoppers verloren gegen Bellinzona 2:3. Von Abstieg spricht bei ihnen niemand. Dabei ist er schon zum realistischen Szenario geworden. Mehr...

Schmieren für den Erfolg

Wenn es um Milliardenprojekte geht, wird im Sport betrogen wie in allen anderen Wirtschaftszweigen. Mehr...

«Das grösste Goalieversprechen seit 30 Jahren»

Der 23-Jährige Joe Hart soll die Lösung für das Goalieproblem im englischen Fussball sein. Er wurde zur Nummer 1 – auf einem eher ungewöhnlichen Weg. Mehr...

Der logische Sieger

Ueli Kägi über die Qualitäten des FC Basel, der zum 13. Mal Schweizer Meister geworden ist. Mehr...

Der logische Sieger

Der FC Basel wird von Routiniers und aufstrebenden Jungen getragen. Das ist die Mischung, die zum Erfolg führt. Mehr...

Das Geld lockt zum Betrug

«Gefährdet sind die Partien abseits der grossen legalen Geldströme.» Mehr...

Stichworte

Autoren

Marktplatz

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Marktplatz

Publireportage

Genusswelt

Besuchen Sie unsere Genusswelt und entdecken Sie die Welt des Genuss!

Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Vergleichsdienst

Jetzt wechseln

Finden Sie in nur fünf einfachen Schritten die optimale Fahrzeugversicherung.