Stichwort:: Wien

News

Verletzte bei Zug-Kollision in Wien

Im Bahnhof Wien-Meidling sind zwei Waggons kollidiert. Neun Personen wurden verletzt. Mehr...

Opernball: Trauerminute und breites Hollywood-Lächeln

«Alles Walzer» – der diesjährige Wiener Opernball begann mit Stille. Die 5000 Gäste haben der kürzlich verstorbenen Gesundheitsministerin gedacht, unter ihnen Goldie Hawn. Mehr...

Wien klagt wegen Eurofighter-Kauf

Österreich wirft dem Flugzeughersteller Airbus «arglistige Täuschung» vor. Die Alpenrepublik hat nun Anzeige erstattet. Mehr...

Le Pens heikler Russland-Kredit

Neun Millionen Euro lieh eine russische Bank dem Front National. Dass die Bank nun pleite ist, verschärft das Problem für die französischen Rechtsextremen massiv. Mehr...

Explosion in Wiener Wohnhaus – ein Toter

In Wien ist ein Gebäude nach einer Detonation teilweise eingestürzt. Mehrere Personen mussten ins Spital. Mehr...

Matchberichte

Mario Gomez schiesst Deutschland zum Auswärtssieg

Deutschland bleibt in der Gruppe A der EM-Qualifikation das Mass der Dinge. Das 2:1 in Österreich ist der sechste Sieg im sechsten Spiel. Mit Italien setzt sich ein zweites Topteam am Freitag durch. Mehr...

Interview

«Es geht nicht darum, Öl ins Feuer zu giessen»

Bundesrätin Simonetta Sommaruga betont nach dem Volks-Ja zur Zuwanderungsinitiative, dass es jetzt vor allem darum gehe, einen kühlen Kopf zu bewahren. Mehr...

«Die Normalität hat mich überfordert»

Interview Natascha Kampusch lebte mehr als acht Jahre in Gefangenschaft. Sie sagt, sie habe bis heute Schwierigkeiten, sich frei zu fühlen. Morgen kommt ihre Geschichte als Film in die Kinos. Mehr...

Wie man den Koch zum Gärtner macht

Kann man das Gemüse noch neu erfinden? Aber sicher, wie ein Besuch beim Spitzenkoch Heinz Reitbauer in Wien zeigt. Mehr...

«Uns fehlte einfach die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor»

Österreich stand gegen Kasachstan in der WM-Qualifikation bereits mit dem Rücken zur Wand. Tagesanzeiger.ch/Newsnet sprach nach dem 4:0-Sieg mit Teamchef Marcel Koller über die Probleme vor dem Spiel. Mehr...

Swinger-Sex im Museum: «Büchel führt die Doppelmoral vor Augen»

Der Schweizer Künstler Christoph Büchel richtete in einem Museum einen Swingerclub ein. Pro-Helvetia-Direktor Pius Knüsel erklärt, weshalb solche Kunst staatliche Förderung verdient. Mehr...

Hintergrund

Auf Entdeckungstour durch Wien

Sie ist Theater- und Filmschauspielerin, Sängerin und gefragte Musical-Darstellerin. Iréna Flury, Wienerin mit Schweizer Pass, zeigt die Lieblingsplätze ihrer Heimatstadt. Mehr...

Schweizer Stiftung im Visier der österreichischen Justiz

Eine wertvolle Wiener Immobilie wurde von der Stadt an die Schaffhauser Stiftung Rising Tide verkauft – zu einem Spottpreis. Jetzt werden schwere Anschuldigungen laut. Mehr...

Kiachln, Bioguetsli und echte Lamas

Eine Stadt fast im Ausnahmezustand: In Wien locken mehr als 20 Weihnachtsmärkte Millionen an. Um das Publikum bei Laune zu halten, spezialisieren sich immer mehr Märkte. Mehr...

Der Vandale im Wiener Rathaus

Johann Gudenus ist die rechte Hand von FPÖ-Chef Strache. Jetzt soll der «Hassprediger», wie ihn seine Widersacher nennen, Vizebürgermeister von Wien werden. Mehr...

Der letzte Zug von Bahnsteig eins

Saskia Schwaiger ist Arabisch-Übersetzerin im Wiener Westbahnhof und spürt, wie die Anspannung bei Flüchtlingen und Helfern zunimmt. Mehr...

Meinung

Wanda – ist das eine wichtige Band?

Pro & Kontra Morgen spielt die Wiener Band Wanda in Zürich. Trotz ausverkauftem Konzert streiten sich zwei Musikjournalisten über den kulturellen Wert dieser gehypten Gruppe. Mehr...

Fahnder sucht Ruhestand und findet eine Russin

Wolf Haas hat seinen achten «Brenner» abgeliefert. Der Held klärt keine Verbrechen mehr auf, sondern lässt sich von den Frauen antreiben. Mehr...

Sie steht für den Burgfrieden

Analyse Die 61-Jährige Karin Bergmann übernimmt die Leitung des Wiener Burgtheaters als erste Frau: in der Krise. Mehr...

Im Zweifel gegen den Angeklagten

Analyse Die Zürcher Ermittler sollten aus den Fehlern der Wiener Justiz im Verfahren gegen den Sprayer Puber lernen. Mehr...

Eigenartiges Vergnügen

Eine neue Novelle von Arthur Schnitzler: kein Meisterwerk, aber eine hübsche Entdeckung alleweil. Mehr...

Bildstrecken


In Wien heisst es «Alles Walzer!»
Die Wiener Staatsoper verwandelt sich für den Opernball in den schönsten Ballsaal der Welt.

Der Milliardär und die schönen Frauen
Wen bringt Richard Lugner dieses Jahr zum Opernball?




Videos


Musikalisches Wunderkind komponiert Oper
Mit sechs Jahren komponierte Alma ihre erste ...
Rauchsäulen über Wien Im Parlamentsgebäude in Wien ist ein Feuer ausgebrochen.

Verletzte bei Zug-Kollision in Wien

Im Bahnhof Wien-Meidling sind zwei Waggons kollidiert. Neun Personen wurden verletzt. Mehr...

Opernball: Trauerminute und breites Hollywood-Lächeln

«Alles Walzer» – der diesjährige Wiener Opernball begann mit Stille. Die 5000 Gäste haben der kürzlich verstorbenen Gesundheitsministerin gedacht, unter ihnen Goldie Hawn. Mehr...

Wien klagt wegen Eurofighter-Kauf

Österreich wirft dem Flugzeughersteller Airbus «arglistige Täuschung» vor. Die Alpenrepublik hat nun Anzeige erstattet. Mehr...

Le Pens heikler Russland-Kredit

Neun Millionen Euro lieh eine russische Bank dem Front National. Dass die Bank nun pleite ist, verschärft das Problem für die französischen Rechtsextremen massiv. Mehr...

Explosion in Wiener Wohnhaus – ein Toter

In Wien ist ein Gebäude nach einer Detonation teilweise eingestürzt. Mehrere Personen mussten ins Spital. Mehr...

Klaus Wildbolz mit 79 Jahren verstorben

Der Schweizer Fernsehschauspieler Klaus Wildbolz ist tot. Der gebürtige Wiener spielte in Sendungen wie «Der Bergdoktor» und «Tatort». Mehr...

11-jähriges Wunderkind lernt bei Schweizer Youtube-Lehrer

Video Sie spielt Geige und Klavier. In der Pause gibt sie Autogramme. Alma Deutscher ist elf Jahre alt. Und hat – wohl als erstes Kind seit Mozart – eine Oper komponiert. Mehr...

War es doch Mord?

Die Rechtsmedizin in St. Gallen soll klären, ob sich der Ex-Schwiegersohn des kasachischen Präsidenten in einem Wiener Gefängnis wirklich erhängte. Mehr...

Tanken könnte bald teurer werden

Auch die Nicht-Opec-Länder sind jetzt zu einer Drosselung der Ölförderung bereit. Von der Verknappung des Angebots erhoffen sich die Förderstaaten längerfristig wieder steigende Einnahmen. Mehr...

300'000 Euro für ganz Europa

Nicht-EU-Bürger können in Ungarn Aufenthaltsbewilligungen kaufen, die auch für die Schweiz gelten. Hiesige Treuhänder verdienen viel Geld damit. Mehr...

Sprayer Puber muss zehn Monate hinter Gitter

Der bekannte Schweizer Sprayer Puber wurde wegen versuchten Widerstands gegen die Staatsgewalt und schwerer Körperverletzung verurteilt. Mehr...

Forscher sagen hauchdünnen Sieg Van der Bellens voraus

Bei der Präsidentschaftswahl in Österreich liegen die Kandidaten Hofer und Van der Bellen fast gleichauf. Nun kommt es auf die 744'000 Briefwahlstimmen an. Mehr...

Eklat in Wien – Pfiffe und Buhrufe für den Kanzler

Video Die Flüchtlingskrise droht die SPÖ zu spalten. Der traditionelle Maiaufmarsch endet erstmals in einer Schmach für die Parteielite. Mehr...

Nachtarbeit ist schlecht fürs Herz

Wissenschaftler zeigen in einer neuen Studie, wie sich regelmässige Nachtschichten tatsächlich auf die Gesundheit auswirken. Mehr...

«Multikulti tötet»

Rechte Aktivisten stören in Wien Aufführung eines Flüchtlings-Stücks von Elfriede Jelinek. Mehr...

Mario Gomez schiesst Deutschland zum Auswärtssieg

Deutschland bleibt in der Gruppe A der EM-Qualifikation das Mass der Dinge. Das 2:1 in Österreich ist der sechste Sieg im sechsten Spiel. Mit Italien setzt sich ein zweites Topteam am Freitag durch. Mehr...

«Es geht nicht darum, Öl ins Feuer zu giessen»

Bundesrätin Simonetta Sommaruga betont nach dem Volks-Ja zur Zuwanderungsinitiative, dass es jetzt vor allem darum gehe, einen kühlen Kopf zu bewahren. Mehr...

«Die Normalität hat mich überfordert»

Interview Natascha Kampusch lebte mehr als acht Jahre in Gefangenschaft. Sie sagt, sie habe bis heute Schwierigkeiten, sich frei zu fühlen. Morgen kommt ihre Geschichte als Film in die Kinos. Mehr...

Wie man den Koch zum Gärtner macht

Kann man das Gemüse noch neu erfinden? Aber sicher, wie ein Besuch beim Spitzenkoch Heinz Reitbauer in Wien zeigt. Mehr...

«Uns fehlte einfach die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor»

Österreich stand gegen Kasachstan in der WM-Qualifikation bereits mit dem Rücken zur Wand. Tagesanzeiger.ch/Newsnet sprach nach dem 4:0-Sieg mit Teamchef Marcel Koller über die Probleme vor dem Spiel. Mehr...

Swinger-Sex im Museum: «Büchel führt die Doppelmoral vor Augen»

Der Schweizer Künstler Christoph Büchel richtete in einem Museum einen Swingerclub ein. Pro-Helvetia-Direktor Pius Knüsel erklärt, weshalb solche Kunst staatliche Förderung verdient. Mehr...

Auf Entdeckungstour durch Wien

Sie ist Theater- und Filmschauspielerin, Sängerin und gefragte Musical-Darstellerin. Iréna Flury, Wienerin mit Schweizer Pass, zeigt die Lieblingsplätze ihrer Heimatstadt. Mehr...

Schweizer Stiftung im Visier der österreichischen Justiz

Eine wertvolle Wiener Immobilie wurde von der Stadt an die Schaffhauser Stiftung Rising Tide verkauft – zu einem Spottpreis. Jetzt werden schwere Anschuldigungen laut. Mehr...

Kiachln, Bioguetsli und echte Lamas

Eine Stadt fast im Ausnahmezustand: In Wien locken mehr als 20 Weihnachtsmärkte Millionen an. Um das Publikum bei Laune zu halten, spezialisieren sich immer mehr Märkte. Mehr...

Der Vandale im Wiener Rathaus

Johann Gudenus ist die rechte Hand von FPÖ-Chef Strache. Jetzt soll der «Hassprediger», wie ihn seine Widersacher nennen, Vizebürgermeister von Wien werden. Mehr...

Der letzte Zug von Bahnsteig eins

Saskia Schwaiger ist Arabisch-Übersetzerin im Wiener Westbahnhof und spürt, wie die Anspannung bei Flüchtlingen und Helfern zunimmt. Mehr...

«Marcel Koller ist für die Österreicher ein Glücksfall»

Österreich zerpflückt Weltstar Zlatan Ibrahimovic und fährt an die EM. Ein Land huldigt einem anfangs verschmähten Zürcher. Ein prominenter Schweizer ist besonders stolz. Mehr...

Marcel Koller erklärt Strellers Nachfolger

Österreichs Teamchef hat Basels neuen Torjäger unter seinen Fittichen. Der Zürcher sagt, was der FCB sportlich und menschlich von Marc Janko erwarten darf. Mehr...

Das Geheimnis des Medizinalrats

Porträt Der Wiener Arzt Peter Fabjan ist Universalerbe Thomas Bernhards. Wo sich der Nachlass des Jahrhundert-Dramatikers befindet, mag er nicht verraten. Mehr...

Der grosse Hauskrach bei der Seleção

Das Testspiel gegen Österreich heute Abend in Wien ist für den fünffachen Weltmeister Brasilien zur Nebensache verkommen. Die beiden Alphatiere Neymar und Thiago Silva gehen öffentlich aufeinander los. Mehr...

Marcel Koller, wie fühlen Sie sich als österreichischer Nationalheld?

Als der Zürcher 2011 neuer Teamchef wurde, gabs einen Aufschrei der Empörung. Die Meinung der Experten hat sich drastisch geändert. Was der Gefeierte vor dem heutigen Highlight gegen Brasilien sagt. Mehr...

Das Schicksal der Roma-Kinder von Wien

Clanchefs setzen Roma-Kinder mit dem Einverständnis der Eltern in Wien als Diebe ein. Die Erkenntnisse der Wiener Behörden sind wichtig: Oft gelangen die Phänomene von dort zeitverzögert in die Schweiz. Mehr...

Wie löst Koller das Problem Alaba?

Österreich ist in der EM-Qualifikation in der Hammergruppe G Leader und empfängt am Samstag die zweitplatzierten Russen. Doch der Zürcher Teamchef Marcel Koller hat eine grosse Sorge. Mehr...

«Ibrahimovic hätte Rot sehen müssen»

Österreich ist im Gegensatz zur Schweiz beachtlich in die EM-Kampagne gestartet. Der Zürcher Trainer Marcel Koller sagt, weshalb die Emotionen beim 1:1 gegen die Schweden hochkochten. Mehr...

Wie kommt man bloss an die Nuss heran?

Erstmals konnten Forscher bei Kakadus nachweisen, dass die Papageienvögel den Werkzeuggebrauch von Artgenossen lernen. Mehr...

Eine ganz Grosse tritt ab

Österreichs «Slalom-Königin» Marlies Schild hat mit 33 Jahren ihren Rücktritt vom Skizirkus erklärt und nennt die Gründe. Mehr...

Wanda – ist das eine wichtige Band?

Pro & Kontra Morgen spielt die Wiener Band Wanda in Zürich. Trotz ausverkauftem Konzert streiten sich zwei Musikjournalisten über den kulturellen Wert dieser gehypten Gruppe. Mehr...

Fahnder sucht Ruhestand und findet eine Russin

Wolf Haas hat seinen achten «Brenner» abgeliefert. Der Held klärt keine Verbrechen mehr auf, sondern lässt sich von den Frauen antreiben. Mehr...

Sie steht für den Burgfrieden

Analyse Die 61-Jährige Karin Bergmann übernimmt die Leitung des Wiener Burgtheaters als erste Frau: in der Krise. Mehr...

Im Zweifel gegen den Angeklagten

Analyse Die Zürcher Ermittler sollten aus den Fehlern der Wiener Justiz im Verfahren gegen den Sprayer Puber lernen. Mehr...

Eigenartiges Vergnügen

Eine neue Novelle von Arthur Schnitzler: kein Meisterwerk, aber eine hübsche Entdeckung alleweil. Mehr...

Exklusiver Vorabbericht!

Der Zeit voraus George Michael holte in Wien ein Konzert nach, das in der «Kronen Zeitung» schon vor einem halben Jahr stattfand. Mehr...

Tatort: Jede Menge totes Fleisch

TV-Kritik Der gestrige «Tatort» war nichts für Vegetarier und Mimosen: Gegen die chinesische Mafia, gefälschte Waren und ihre eigenen Gefühle mussten die Wiener Kommissare kämpfen. Mehr...

TV-Kritik: Erschossen im Einkaufswagen

TV-Kritik Die Wiener «Tatort»-Kommissare waren einer Ostbande auf der Spur, die unzimperlich mit ihren Gegnern umging. Das härteste Los aber traf Kommissar Eisner. Mehr...

Sehnsucht nach dem Kosmos

Zum 50. Jahrestag der ersten Weltraumfahrt zeigt die Kunsthalle Wien künstlerische Auseinandersetzungen mit der Faszination Weltraum. Mehr...

Servus, Michelangelo!

Eine gross angelegte Retrospektive in der Wiener Albertina widmet sich dem zeichnerischen Werk des italienischen Renaissance-Künstlers. Mehr...

FPÖ verdankt Wahltriumph den Ängstlichen

Die SPÖ hat Wiens Arbeitern den gesellschaftlichen Aufstieg ermöglicht. Nun fürchten diese um ihren Besitzstand. Mehr...

Nur Parolen, keine Ideen für Wien

Die österreichischen Parteien überlassen den Rechtspopulisten das Feld. Denn sie haben keine Ideen oder können sie umindest nicht formulieren. Mehr...

Warum die Haider-Ausstellung ein Flop wurde

Die Ausstellung über das Leben des 2008 tödlich verunglückten Jörg Haider wurde ein Flop. Für Klagenfurts Vizebürgermeister Albert Gunzer ist klar warum. Mehr...

Gott ist tot. Es lebe der Glaube!

Der renommierte kanadische Philosoph Charles Taylor hat ein hervorragendes Buch über die Geschichte der Säkularisierung geschrieben. In Wien, wo er zurzeit lehrt, fand er Zeit für ein Gespräch. Mehr...

Ein Theaterbesessener realisiert seinen Traum

Peter Stein begeistert bei den Wiener Festwochen mit seinem 12-Stunden Marathon «I Demoni» nach Dostojewskis Text. Mehr...

In Wien heisst es «Alles Walzer!»
Die Wiener Staatsoper verwandelt sich für den Opernball in den schönsten Ballsaal der Welt.

Der Milliardär und die schönen Frauen
Wen bringt Richard Lugner dieses Jahr zum Opernball?


Wien im Ballfieber
Der 59. Wiener Opernball präsentierte sich prunkvoll, gediegen und ein bisschen bizarr.

Die schönsten Momente des Wiener Opernballs
Kim Kardashian verweigerte ihrem Gastgeber Richard Lugner den Tanz. Die Wiener Gesellschaft amüsierte sich dennoch prächtig.


Vegetable Orchestra
Eine Flöte aus einem Rüebli oder ein Saiteninstrument aus Selleriefasern: Das erste Wiener Gemüseorchester ist ein Klangerlebnis.

Matthias Hartmann – Aufstand an der Burg
Der ehemalige Zürcher Schauspielhaus-Direktor Matthias Hartmann eckt offenbar auch an seinem neuen Wirkungsort, dem Wiener Burgtheater, an.


Wien MMIX / Rundpanorama
Ein Fotoprojekt des Schweizer Künstlers Jules Spinatsch.

Der Fürst als Sammler
Ausstellung im Museum Liechtenstein in Wien.


Viel Prominenz in Wien
Der Opernball sorgt für Aufsehen

Andy Warhol: Cars
Ausstellung in der Albertina in Wien.


Musikalisches Wunderkind komponiert Oper
Mit sechs Jahren komponierte Alma ihre erste ...
Rauchsäulen über Wien Im Parlamentsgebäude in Wien ist ein Feuer ausgebrochen.

Stichworte

Autoren


Umfrage

Braucht es in der Schweiz Umweltvignetten, um besonders dreckige Autos in bestimmten Gebieten zu verbieten?




Abo

Digitale Abos

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Neu ab 18.- CHF pro Monat

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen. Flexibel und jederzeit kündbar
Neu nur CHF 18.- pro Monat

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Kostenlose E-Books

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Werbung