Russen meiden die Schweiz

In den letzten Monaten übernachteten deutlich weniger russische Touristen in der Schweiz als bisher. Mehr...

So legen Schweizer Hilfswerke ihre Spendengelder an

Greenpeace sorgte im Juni für negative Schlagzeilen: Ein Mitarbeiter der Finanzabteilung verspekulierte 4,5 Millionen Franken. Wie risikoreich sind die Anlagestrategien von Schweizer Hilfswerken? Mehr...

Hochpolitischer Streit um die Arbeit des Rockstars der Ökonomen

Analyse Thomas Pikettys Schlussfolgerungen werden von seinen eigenen Daten nicht gestützt, schreibt ein Journalist der «Financial Times». Dieser Vorwurf ist nicht gerechtfertigt. Mehr...

Indien gefährdet Handelserleichterungen

In der WTO steht die Umsetzung der in Bali vereinbarten Massnahmen auf der Kippe. Indien fordert weitere Zugeständnisse – die Vertreter der Europäischen Union lehnen diese bisher ab. Mehr...

Russland erhöht überraschend die Leitzinsen

Wegen starker Inflation und «geopolitischen Spannungen»: Russlands Notenbank hebt die Leitzinsen auf acht Prozent. Mehr...

Britischer Pouletfleisch-Skandal

Unhygienische Schlachthöfe empören die Briten. Aber auch in der Schweiz erkranken jährlich Tausende an Campylobakteriose. Mehr...

33 Wörter, die die Welt veränderten

Never Mind the Markets Vor zwei Jahren war die Eurokrise auf ihrem Höhepunkt. Dann hielt Mario Draghi, der Präsident der Europäischen Zentralbank, eine denkwürdige Rede. Zum Blog

«Die EU wird kopieren, was die USA bereits getan haben»

Heute sollen in Brüssel neue Sanktionen gegen Russland beschlossen werden. Experte Gerhard Mangott spricht im Interview über Sanktionen der Stufe drei und erklärt, warum sich die Europäer zunächst einmal selber wehtun. Mehr...

Ein Freihandelsvertrag als Hindernis

Heute ist es leichter, ein Auto aus Korea zu importieren als aus Deutschland. Das liegt am Freihandelsvertrag mit der EU, der nach 40 Jahren teils wirkungslos geworden ist. Mehr...

«Der Preis für Putin steigt jeden Monat»

Experten warnen vor den Folgen der Sanktionen für Russlands Wirtschaft. Die Angst vor zusätzlichen Massnahmen treibt die Aktien nach unten, Investoren ziehen Milliarden ab. Mehr...

Schweizer Handel mit Rekordüberschuss

Die Exporte der Schweizer Wirtschaft nahmen im ersten Halbjahr 2014 um 2,7 Prozent zu. Fulminant stiegen die Ausfuhren ins Vereinigte Königreich. In anderen Ländern lief es für die Exporteure harziger. Mehr...

OECD regelt letzte Details für AIA

Die OECD hat die Regeln für den automatischen Informationsaustausch (AIA) vorgelegt – der Datenstrom soll ab 2017 fliessen. Die Organisation bezog dabei die Wünsche der Schweiz mit ein. Mehr...

Renminbi-Hub in der Schweiz rückt näher

Ein Swap-Abkommen und bilaterale Gespräche: Die Schweiz und China treiben die Entwicklung eines Renminbi-Zentrums voran. Mehr...

Wie misst man Wettbewerbsfähigkeit?

Never Mind the Markets Spanien kann einen Exportboom herbeiführen, heisst es allenthalben. Ob das stimmt, hängt von der Messmethode ab. Zum Blog

China überweist 4 Milliarden nach Argentinien

Lichtblick für das vom Staatsbankrott bedrohte Argentinien: Der chinesische Präsident Xi Jinping will das Land mit 4,2 Milliarden Franken unterstützen. Mehr...

Heftige Drohgebärde der Pharmaindustrie

Die geplante Preissenkung bei Medikamenten durch den Bund führt zu Einsparungen von bis zu 150 Millionen Franken. Die Branche reagiert empört. Mehr...

Umfrage

Haben Sie auch schon Projekte per Crowdfunding unterstützt?




Werbung

Die neue App von car4you.ch

Jetzt downloaden – für iPhone, iPad und Android

Umfrage

Finden Sie die Privatisierung von Wasser durch Grossunternehmen in Ordnung?



Werbung

Vergleichsdienst

Jetzt wechseln

Finden Sie in nur fünf einfachen Schritten die optimale Fahrzeugversicherung.

Werbung

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Marktplatz

Werbung

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Werbung

Die neuen digitalen Abos

Unbeschränkten Zugriff auf den Tages-Anzeiger. Jetzt testen ab CHF 1.-.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.