Risiko einer Immobilienblase geht zurück

Tiefere Verschuldung, stagnierende Preise: Die Gefahr einer Blase auf dem Immobilienmarkt ist leicht gesunken. Mehr...

Schweizer Exporteure finden Anschluss an die Konkurrenz

Laut KOF-Umfrage hellt sich die Geschäftslage im zweiten Quartal auf. Mehr...

Tourist als Staatsfeind Nummer 1

Barcelona und die Touristen – das ist ein schwieriges Verhältnis. Eine neue Steuer soll es nun richten. Auch andere Städte wehren sich gegen den Massentourismus. Mehr...

Sehr schlecht, aber kein Krisenzeichen

Analyse Die UBS hat mit ihren Zahlen zum ersten Quartal die schlechten Erwartungen noch unterboten. Die Bank ist dennoch nicht gefährdet. Allerdings droht ein Stellenabbau. Mehr...

Schweizer Industrie kommt langsam wieder in Schwung

Aus den Produktionssteigerungen schliessen Experten, dass sich die Industrie mit dem mit dem Eurokurs eingerichtet hat. Der Stellenabbau setzte sich aber auch im April fort. Mehr...

Die Währungskrieger sind müde

Never Mind the Markets Die Notenbanken haben eingesehen, dass sie mit ihren Interventionen an Grenzen stossen. Was das bedeudet. Zum Blog

Werbung

Zehntausende verloren 2015 ihren Job

Mehr als 20'000 Menschen wurden im vergangenen Jahr arbeitslos, wie Unia-Präsidentin Vania Alleva sagt. Sie macht den starken Franken dafür verantwortlich. Mehr...

Arbeitslosigkeit in der EU auf tiefstem Stand seit sieben Jahren

Die Arbeitslosigkeit in Europa ist im März zurückgegangen. Die Kluft zwischen dem Norden und Süden Europas bleibt aber weiterhin gross. Mehr...

4000 Euro fürs E-Auto – und was tut die Schweiz?

Deutschland fördert den Kauf von Stromautos grosszügig. Was Schweizer Käufer an Vergünstigungen erhalten. Mehr...

Japans Zentralbank hält Kurs – Börse bricht ein

Die japanische Notenbank erteilt allen Spekulationen eine Absage und ergreift keine neuen Massnahmen. Anleger reagieren mit Verkäufen. Mehr...

Im Winter steigt die Arbeitslosigkeit auf bis zu 43 Prozent

Datenblog In der Tessiner Hotellerie und im Walliser Hochbau sind die saisonalen Schwankungen besonders gross. Viele Angestellte überwintern in der Arbeitslosenkasse. Zum Blog

Frankenschock setzt Jugis und Campings schwer zu

Das Bundesamt für Statistik verzeichnet für 2015 eine drastische Abnahme von Logiernächten durch ausländische Gäste, insbesondere Europäer. Mehr...

Viel Wirbel um vier Buchstaben

US-Präsident Obama und Kanzlerin Merkel werben für das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP. Was spricht dafür? Und was dagegen? Die Antworten. Mehr...

Unia-Chefin fordert Rückkehr zum Euromindestkurs

Vania Alleva, Präsidentin der Gewerkschaft Unia, kämpft für bessere Arbeitsbedingungen und gegen Stellenabbau. Sie sei manchmal wütend auf sture Arbeit­geber, sagt sie. Mehr...

Anzeigen

Werbung

Abo

Weekend-Abo für 1.- testen

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Anzeigen

Weiterbildung

Mobil, personalisiert, emotional

Adaptives Lernen ist einer der Trends im Bildungsbereich.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Kostenlose E-Books

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-