Zoff um Bad und Waschküche

Die 80-Millionen-Franken-Busse der Wettbewerbskommission gegen die Sanitärgrosshändler löst in der Branche geharnischte Reaktionen aus. Bereits ist absehbar, dass der Fall ans Bundesverwaltungsgericht weitergezogen wird. Mehr...

Schweizer Industrie ade?

Der starke Franken könnte viele industrielle Arbeitsplätze für immer vernichten, fürchten Ökonomen, und sorgen sich um den Standort Schweiz. Mehr...

Prinz spendierfreudig

Er sitzt auf 32 Milliarden Dollar und will jetzt alles hergeben: Bin Talal von Saudiarabien. Seine Förderabsichten gehen auch in unerwartete Richtung. Mehr...

Angeschlagener Schweizer Batterienhersteller erhält Geldspritzen

Die Westschweizer Leclanché kann weiter an ihren neuen Grossprojekten arbeiten. Die Firma konnte sich mit neuem Kapital eindecken und ausstehende Darlehen verlängern. Mehr...

Trieben US-Airlines Ticketpreise in die Höhe?

Gegen die grossen Fluggesellschaften in den USA wird wegen möglicher Preisabsprachen ermittelt. Die Börsen reagierten prompt. Mehr...

Rekordbusse für Novartis

Nach den Banken geraten nun die Pharmaunternehmen in den Fokus der US-Justiz. Der Konzern soll wegen Schmiergeldern mit 3,4 Milliarden Dollar gebüsst werden. Mehr...

Kasse machen mit dem Wetter

Migros und Coop sind auf die Hitzewelle vorbereitet, ihr Sortiment ist angepasst. Doch im Geschäft mit dem Wetter wäre noch viel mehr möglich. Mehr...

Engadiner Grosshotel bleibt doch offen

Der Schweizerhof in Vulpera GR kann entgegen der Ankündigung nächsten Winter doch weiterbetrieben werden – dank der Bergbahnen. Mehr...

Rohners Mail an seine 45'000 CS-Mitarbeiter

«Tidjane», so nennt der Credit-Suisse-Präsident seinen neuen CEO. Wie er ihn vorstellt, und was er von seinen Angestellten fordert. Mehr...

Der Hoffnungsträger

Tidjane Thiam soll die Credit Suisse wieder auf Kurs bringen und schweizerisch machen. Die Erwartungen sind hoch. Mehr...

Novartis droht in den USA eine Milliarden-Busse

Die Novartis wird auf 3,35 Milliarden US-Dollar verklagt. Es geht um angebliche Zahlungen an Apotheken, um Novartis-Medikamente zu verkaufen. Mehr...

SR Technics baut in Zürich bis zu 300 Stellen ab

Trotz eines Grossauftrags kündigt die Flugzeugwartungsfirma SR Technics einen Stellenabbau in Zürich von 300 Arbeitsplätzen an. Mehr...

Biogen investiert eine Milliarde Franken in der Schweiz

Der Pharmastandort Schweiz erhält prominenten Zuwachs. Die Firma Biogen plant im solothurnischen Luterbach eine Produktionsanlage mit 400 neuen Arbeitsplätzen. Mehr...

«Man will uns schaden»

Schliessungsgerüchte rund um die Basler Filiale Bongénie Grieder machen die Runde. Pierre Brunschwig und Christoph Poupon vom Luxusmodehaus nehmen Stellung. Mehr...

SR Technics erhält Auftrag von 150 Millionen Dollar

Die Flugzeugwartungsfirma SR Technics übernimmt die Wartung der Boeing 787 der arabischen Fluggesellschaft Etihad Airways. Mehr...

Endgültiges Aus für Carna Grischa

Der Fleischlieferant Carna Grischa liefert ab sofort kein Fleisch mehr aus. 30 Personen sind von der Schliessung der Firma betroffen. Mehr...

Nestlés Finanzchef-Wahl demotiviert Nachwuchskräfte

Der Nahrungsmittelkonzern holt erneut einen Finanzchef, der von aussen kommt – und dies erst noch vom Erzrivalen Danone. Mehr...

Hoteliers holen zum Rundumschlag aus

Schweizer Hotels leiden unter dem starken Franken. Verschiedene Vertreter kritisieren nun die SNB, die Politik – und die Bauern. Mehr...

Warum sich Glencore-Chef Glasenberg den Kritikern stellt

Kritiker sprechen von einer orchestrierten Imagekampagne, der Rohstoffkonzern von mehr Transparenz. Mehr...

Frank A. Meyer spricht Klartext

Off the Record Der Ringier-Publizist hat sich zur Lage des Journalismus und des eigenen Hauses geäussert – wie gewohnt laut und pointiert. Zum Blog

Werbung

Anzeigen

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Psychologie für den Arbeitsalltag

Psychologisches Geschick bei der Arbeit. Welche Herangehensweise passt zu mir?

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Anzeigen

Abo

Weekend-Abo für 1.- testen

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Weiterbildung

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.