Aston Martin versteigert «Spectre»-Sportwagen

Für einen guten Zweck verkauft Aston Martin einen DB10-Sportwagen an den Meistbietenden. Signiert wurde das Fahrzeug von 007 Daniel Craig höchstpersönlich.

Schnittig und schnell: Der Aston Martin DB10 aus dem James-Bond-Film «Spectre». (23. Oktober 2015)

Schnittig und schnell: Der Aston Martin DB10 aus dem James-Bond-Film «Spectre». (23. Oktober 2015) Bild: Facundo Arrizabalaga/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der britische Sportwagenhersteller Aston Martin versteigert eines der zehn DB10-Autos, die eigens für den James-Bond-Film «Spectre» gebaut wurden. Das Mindestgebot für das Fahrzeug, das am 18. Februar bei Christie's angeboten wird, liegt bei einer Million Pfund, also umgerechnet rund 1,5 Millionen Franken. Mit versteigert für einen guten Zweck werden zudem 23 andere Gegenstände aus dem Film, berichtet BBC.

Der Sportwagen wurde von Bond-Darsteller Daniel Craig signiert und ist eines von zwei Ausstellungsfahrzeugen, die nicht für den Film umgebaut wurden. Er fährt bis zu 305 km/h. und ist mit einem 4,2-l-V8-Motor aus dem V8 Vantage S ausgestattet. In «Spectre» sollen Autos im Wert von rund 36 Millionen Franken bei Schiessereien demoliert worden sein. Für den normalen Strassenverkehr ist der DB10 laut BBC leider untauglich.

Die Auktion wird zeitgleich mit der Veröffentlichung des 24. Bond-Streifens auf DVD stattfinden. Der Erlös aus der Sportwagen-Versteigerung geht gemäss Aston Martin an Ärzte ohne Grenzen. (mlr)

(Erstellt: 23.01.2016, 17:02 Uhr)

Stichworte

Artikel zum Thema

Radiohead stellen abgelehnten Bond-Song ins Netz

Die britische Alternative-Rock-Band Radiohead publizierte im Internet einen neuen Song. Es handelt sich um das durchgefallene Titelstück zum jüngsten Bond-Film. Mehr...

«Spectre» in der Schweiz erfolgreicher als «Skyfall»

Anders als in den USA, wo der neue Bond «Spectre» weniger erfolgreich war als sein Vorgänger «Skyfall», verzeichnete er in der Schweiz einen besseren Start. Mehr...

Bond-Rolex für 365'000 Franken versteigert

Im Film war sie mit einer Kreissäge und einem Magnetfeldgenerator ausgestattet: Die Uhr, die Roger Moore im Film «Leben und sterben lassen» trug, hat den Besitzer gewechselt. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Werbung

Blogs

Mamablog Väterlichkeit umständehalber abzugeben

Blog Mag Lasst den Anzug an!

Anzeigen

Die Welt in Bildern

Wie ein Gemälde: Luftaufnahme von Abu Dhabi, Arabische Emirate. (26. Juli 2016)
(Bild: Peter Klaunzer) Mehr...