Wie teuer kann Roaming werden?

Die Europäer zahlen im EU-Ausland keine Roaming-Gebühren mehr. Wie steht es um die Schweizer? Und wie hoch waren die absurdesten Roaming-Rechnungen? Das Quiz.


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 16.06.2017, 07:43 Uhr

Artikel zum Thema

Telefonieren wie zu Hause

In der Europäischen Union entfallen vor den Sommerferien die hohen Roaming-Gebühren vollständig. Die Schweiz bleibt eine Hochpreisinsel für Handytelefonierer. Mehr...

EU schafft Roaming endgültig ab

Jetzt ist es definitiv: Ab Juni können Nutzer EU-weit mit dem Handy telefonieren oder surfen – ohne zusätzliche Gebühren. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Kommentare

Abo

Digitale Abos

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Neu ab 18.- CHF pro Monat

Die Welt in Bildern

Feuer frei für Feuerwerk: Wenn die Griechen auf Hydra die Seeschlacht gegen die Türken vom 29. August 1824 nachspielen, versinkt die türkische Flotte mit viel Schall und Rauch im Meer (24. Juni 2017).
(Bild: Alkis Konstantinidis) Mehr...