Stichwort: SBB

News

Mit Tempo 120 quer durch die Stadt Zürich

Die zwei eleganten Bahnviadukte zwischen HB und Altstetten gehen am 13. Dezember fahrplanmässig in Betrieb – trotz eines Konstruktionsfehlers. Mehr...

Spezialisten pumpen Chemikalien des Unglückszugs um

Nach dem Zugunglück von Daillens haben die Aufräumarbeiten begonnen. Die Linie Lausanne - Yverdon bleibt für mehrere Tage unterbrochen. Mehr...

«SwissPass» wird kundenfreundlicher

Der Protest der Konsumentenschützer hat gewirkt: Die neue ÖV-Karte der SBB verlängert sich nicht automatisch, wenn Kunden dies wünschen. Mehr...

Zwei S-Bahn-Verbindungen waren unterbrochen

Am Morgen war das Bahnnetz derzeit im Limmattal gestört. Zwischen Altstetten und Affoltern am Albis kam es zu Ausfällen und Verspätungen. Mehr...

Was es mit den seltsamen Lichtern am HB auf sich hat

Video Zwölf Ringe leuchten in regelmässiger Abfolge über einem Perron am Zürcher Hauptbahnhof. Sie sind Vorboten eines grösseren Projekts. Mehr...

Liveberichte

So viel kosten SBB-Abos ab Dezember

Bahnticket-Preise steigen etwas weniger stark als angekündigt: Preisüberwacher Stefan Meierhans und der Branchenverband haben sich geeinigt. Zudem verspricht der Verband ein neues, alternatives GA. Mehr...

SBB-Chef Meyer will «dem Schrecken ein Ende setzen»

Die SBB mustern den pannenträchtigen Pendelzug Pendolino per Ende 2014 aus. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat live aus Basel berichtet. Mehr...

Interview

«Unnötiger Mehrverkehr wegen Abend-GA»

Ein GA für den Abend soll 2015 testweise eingeführt werden. Professor Christian Laesser spricht im Interview über Nutzen und Schaden des «Gleis 7 für Erwachsene». Mehr...

«Wir sind kein Sozialwerk mit Gleisanschluss»

Interview SBB-Chef Andreas Meyer spricht über die Sparpläne seines Unternehmens und erklärt, weshalb die Billette Ende Jahr teurer werden. Und er erinnert sich an seine Misserfolge. Mehr...

«Es ist erstaunlich, wie schnell sich alles eingependelt hat»

Der Bahnhof Löwenstrasse hat die erste Feuerprobe im Morgenverkehr bestanden. Das überrascht selbst die SBB-Sprecherin. Eine Schwachstelle zeigte sich dennoch im neuen Pendlersystem. Mehr...

«Ohne den Auftrag wäre es schwieriger geworden»

Stadler-Rail-Chef Peter Spuhler erklärt, was der SBB-Grossauftrag für ihn bedeutet und welchen Einfluss er auf die Personalsituation des Unternehmens haben wird. Mehr...

«Freude herrscht»

Die Thurgauer Stadler Rail schnappt sich einen Riesenauftrag der SBB. Über dessen Bedeutung und Tempo 250 auf Schienen spricht Michaela Stöckli von Swissrail. Mehr...

Hintergrund

Sperrige Bahn-Passagiere

Reisende von den Stosszeiten wegbringen – aber wie? Was Sparbillette und 9-Uhr-Tageskarten bringen. Mehr...

Das Abend-GA ist ein Flop

490 Franken für ein 2.-Klasse-GA für nur sechs Monate in den Abendstunden sind zu viel. Bisher wurden nur knapp 1000 Stück verkauft. Jetzt fordern Konsumentenschützer einen besseren Preis. Mehr...

Schalter-Abbau der SBB hilft Konkurrenz

Die BLS profitiert vom ausgedünnten Angebot von SBB-Schaltern, und die Eisenbahnergewerkschaft findet, die Schmerzgrenze beim Abbau bedienter Verkaufsstellen sei erreicht. Mehr...

Gleicher Preis, weniger Leistung: Kritik an SBB wegen Onlinetickets

Konsumentenschützer fordern eine Änderung der Preispolitik. Ökonomen geben ihnen recht. Mehr...

Ein Sicherheitsnetz mit zu weiten Maschen

Wie nach jedem Eisenbahnunglück taucht auch nach dem Unfall in Rafz die Frage auf: Wie sicher ist die Zugsicherung? Die Antwort enthält viele Wenn und Aber. Mehr...

Bildstrecken


Im Sihltal sieht man silbern statt rot
Am Wochenende fahren nicht nur die behäbigen roten Kompositionen durchs Sihltal, sondern auch schnittige Pendolinos.




Videos


Optik begeistert, Ticketsystem verwirrt
Was die ersten Kunden zum neuen SBB-Reisezentrum ...
In einer Minute von Zürich Nord an die Löwenstrasse Die Durchmesserlinie ist eingeweiht: Die erste Fahrt durch den Weinbergtunnel in ...
Der Bahnhof Löwenstrasse vor der Eröffnung In 100 Tagen wird der neue Durchgangsbahnhof Löwenstrasse eröffnet. Noch werden ...

Mit Tempo 120 quer durch die Stadt Zürich

Die zwei eleganten Bahnviadukte zwischen HB und Altstetten gehen am 13. Dezember fahrplanmässig in Betrieb – trotz eines Konstruktionsfehlers. Mehr...

Spezialisten pumpen Chemikalien des Unglückszugs um

Nach dem Zugunglück von Daillens haben die Aufräumarbeiten begonnen. Die Linie Lausanne - Yverdon bleibt für mehrere Tage unterbrochen. Mehr...

«SwissPass» wird kundenfreundlicher

Der Protest der Konsumentenschützer hat gewirkt: Die neue ÖV-Karte der SBB verlängert sich nicht automatisch, wenn Kunden dies wünschen. Mehr...

Zwei S-Bahn-Verbindungen waren unterbrochen

Am Morgen war das Bahnnetz derzeit im Limmattal gestört. Zwischen Altstetten und Affoltern am Albis kam es zu Ausfällen und Verspätungen. Mehr...

Was es mit den seltsamen Lichtern am HB auf sich hat

Video Zwölf Ringe leuchten in regelmässiger Abfolge über einem Perron am Zürcher Hauptbahnhof. Sie sind Vorboten eines grösseren Projekts. Mehr...

Stromausfall legt Bahnhof Basel lahm

Im Bahnhof Basel lief über eine Stunde lang wegen eines Stromausfalls fast gar nichts mehr. Mehr...

SBB suchen dringend Lokführer – im Ausland

Weil die SBB in den letzten zwei Jahren zu wenig Lokführer ausgebildet haben, müssen sie nun in einem Nachbarland Personal rekrutieren. Mehr...

SBB-Mitarbeiter verzichten auf einen Ferientag

Sanierung der maroden SBB-Pensionskasse: Aus Solidarität mit ihren pensionierten Mitarbeitern verzichten Bähnler auf einen Ferientag und generelle Lohnerhöhungen – die SBB schiessen 690 Millionen Franken in die Kasse ein. Mehr...

33-jähriger Rumäne stirbt nach Stromschlag am HB Zürich

Ein rumänischer Tourist ist gestorben, nachdem er auf einen Intercity-Zug geklettert und in Berührung mit der Stromleitung gekommen ist. Die Gleise 9 und 10 sind gesperrt. Mehr...

Pendolino braust durchs Sihltal

«Trainspotters» aufgepasst: Am Wochenende verkehren die Züge nach Italien auf den Gleisen der Sihltalbahn. Wie einst der «Füdliwäscher»-Zug. Mehr...

Securitas schickte Schläger auf Patrouille

Brisanter Befund des Bundesamtes für Verkehr: Verantwortliche von Securitas haben mehrfach «vorsätzlich gegen Vorschriften» verstossen. So konnten Straftäter als Securitymitarbeiter zum Einsatz kommen. Mehr...

Leuthard besteht auf höheren Preisen für Bahn und Bus

Die Verkehrsministerin hält an der Tariferhöhung per 2017 fest – obwohl der öffentliche Verkehr einen Aufschub gefordert hatte. Mehr...

SBB prüfen Einsatz von Drohnen gegen Kupferdiebe

Den Bundesbahnen wird immer wieder Kupfer gestohlen. Eine Lösung im Kampf gegen die Diebe könnten Drohnen sein. Auch Elektrizitätswerke testen die fliegenden Helfer – jedoch für Wartungsarbeiten. Mehr...

Bahnverkehr in Luzern lahmgelegt

Die Züge im Bahnhof Luzern standen heute Morgen wegen einer Stellwerkstörung still. Die Regionalzüge mussten in den Vorbahnhöfen wenden. Mehr...

SBB schliessen die Hälfte aller Bahnschalter

Ein Zugbillett kann man heute bequem übers Internet kaufen. Die Schalter an den Bahnhöfen werden weniger gebraucht. Nun steht eine grosse Schliessungswelle bevor. Mehr...

So viel kosten SBB-Abos ab Dezember

Bahnticket-Preise steigen etwas weniger stark als angekündigt: Preisüberwacher Stefan Meierhans und der Branchenverband haben sich geeinigt. Zudem verspricht der Verband ein neues, alternatives GA. Mehr...

SBB-Chef Meyer will «dem Schrecken ein Ende setzen»

Die SBB mustern den pannenträchtigen Pendelzug Pendolino per Ende 2014 aus. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat live aus Basel berichtet. Mehr...

«Unnötiger Mehrverkehr wegen Abend-GA»

Ein GA für den Abend soll 2015 testweise eingeführt werden. Professor Christian Laesser spricht im Interview über Nutzen und Schaden des «Gleis 7 für Erwachsene». Mehr...

«Wir sind kein Sozialwerk mit Gleisanschluss»

Interview SBB-Chef Andreas Meyer spricht über die Sparpläne seines Unternehmens und erklärt, weshalb die Billette Ende Jahr teurer werden. Und er erinnert sich an seine Misserfolge. Mehr...

«Es ist erstaunlich, wie schnell sich alles eingependelt hat»

Der Bahnhof Löwenstrasse hat die erste Feuerprobe im Morgenverkehr bestanden. Das überrascht selbst die SBB-Sprecherin. Eine Schwachstelle zeigte sich dennoch im neuen Pendlersystem. Mehr...

«Ohne den Auftrag wäre es schwieriger geworden»

Stadler-Rail-Chef Peter Spuhler erklärt, was der SBB-Grossauftrag für ihn bedeutet und welchen Einfluss er auf die Personalsituation des Unternehmens haben wird. Mehr...

«Freude herrscht»

Die Thurgauer Stadler Rail schnappt sich einen Riesenauftrag der SBB. Über dessen Bedeutung und Tempo 250 auf Schienen spricht Michaela Stöckli von Swissrail. Mehr...

«Im Tunnel denkt man nicht an den Energiekonsum»

Small Talk Maturandin Vera Meier mass sich zu Fuss mit dem Zug: Wer würde den Gotthard energiesparender passieren? Mehr...

«Das war ein Fehler, ist aber nicht bewusst erfolgt»

Wurden an der Unfallstelle im Berner Grauholztunnel Spuren verwischt? SBB-Sprecher Christian Ginsig nimmt Stellung zum Vorfall. Mehr...

«Natürlich war ich ein Ärgernis!»

Interview Jahrzehntelang führte Helmut Hubacher die SP, war der bestgehasste Linke in einer bürgerlichen Schweiz. Er kämpfte, redete, schimpfte, charmierte, verlor grauenhaft und gewann. Mehr...

«SBB-Kontrolleure arbeiten in einem System, das Aggression fördert»

Wer nur kontrolliert und kaum mehr Service bietet, muss sich nicht wundern, wenn es zu aggressivem Verhalten kommt. Ein ehemaliger Ausbildner von Kontrolleuren im ZVV kritisiert die SBB. Mehr...

«Wie zu Zeiten der analogen Internetmodems»

Die SBB wollen Mobilfunk und Internetzugang in Zügen verbessern. Warum die Leitung trotz Verstärkern nicht auf Touren kommt, erklärt Rolf Hofstetter, Professor für Übertragungstechnik an der HTW Chur. Mehr...

«Im S-Bahn-Verkehr ist die Arbeitsbelastung besonders hoch»

Übergriffe auf Lokführer kommen im Raum Zürich häufiger vor als andernorts. Peter Moor von der Gewerkschaft des Verkehrspersonals weiss, warum das so ist. Mehr...

«Die SBB sind in einem Zwiespalt gefangen»

Interview Der bekannte Reputationsmanager Bernhard Bauhofer äussert sich zum Imageproblem der SBB. Kurzfristig müsse das Unternehmen bei der Schulung der Personals ansetzen, langfristig sei ein Kulturwandel nötig. Mehr...

«Ein Anruf nach Thailand ist nicht das Ziel»

Interview Die SBB wollen fast 20'000 Smartphones und 8000 Tablets an ihre Mitarbeiter aushändigen. Ist das wirklich nötig? SBB-Sprecher Christian Ginsig erklärt im Interview mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet die Gründe. Mehr...

«Sicherheit steht für die SBB an erster Stelle»

Die Personenverkehrschefin Jeannine Pilloud sagt, sie sei an der Beerdigung des in der Waadt verunfallten Lokführers dabei gewesen: «Dieses Gefühl wollen wir nie mehr haben.» Mehr...

«Alle vier Gleise sind wieder freigegeben»

Der Grossbrand in Schlieren hatte während des ganzen Tages grosse Auswirkungen auf das SBB-Netz. Nun nimmt ein Sprecher Stellung und erklärt, was im Feierabendverkehr zu erwarten ist. Mehr...

Sperrige Bahn-Passagiere

Reisende von den Stosszeiten wegbringen – aber wie? Was Sparbillette und 9-Uhr-Tageskarten bringen. Mehr...

Das Abend-GA ist ein Flop

490 Franken für ein 2.-Klasse-GA für nur sechs Monate in den Abendstunden sind zu viel. Bisher wurden nur knapp 1000 Stück verkauft. Jetzt fordern Konsumentenschützer einen besseren Preis. Mehr...

Schalter-Abbau der SBB hilft Konkurrenz

Die BLS profitiert vom ausgedünnten Angebot von SBB-Schaltern, und die Eisenbahnergewerkschaft findet, die Schmerzgrenze beim Abbau bedienter Verkaufsstellen sei erreicht. Mehr...

Gleicher Preis, weniger Leistung: Kritik an SBB wegen Onlinetickets

Konsumentenschützer fordern eine Änderung der Preispolitik. Ökonomen geben ihnen recht. Mehr...

Ein Sicherheitsnetz mit zu weiten Maschen

Wie nach jedem Eisenbahnunglück taucht auch nach dem Unfall in Rafz die Frage auf: Wie sicher ist die Zugsicherung? Die Antwort enthält viele Wenn und Aber. Mehr...

Bis 68 arbeiten bei den SBB

Eine Pensionierungswelle kommt auf die Bahn zu. Darum führt der Konzern neue Modelle ein. Was die Voraussetzungen sind und warum dies ein Pionierweg ist. Mehr...

Die Kundenhotline, der Goldesel

Telefon statt Bahnhofschalter: Anrufe auf den Rail-Service der SBB gehen ins Geld. Doch auch andere Firmen verlangen mehr als den Festnetztarif für ihre Kundendienstnummern. Mehr...

Viele Barrieren auf dem Weg zur Energiewende

Die SBB wollen aus der Atomenergie aussteigen und Strom sparen. Ein Käufer für ihre AKW-Beteiligung ist jedoch nicht in Sicht. Zudem wird der Stromverbrauch bis 2030 um 25 Prozent steigen. Mehr...

Neue Umwege für Pendler am Hauptbahnhof

Jetzt wird der letzte Teil des Flügelbahnhofs abgebrochen. Für die Bahnpassagiere bedeutet die neue Grossbaustelle jahrelang längere Wege zu ihren Zügen. Im Gegenzug erhalten die Pendler aber auch etwas. Mehr...

In der Kaffeerunde die Preise vereinbart

Unerlaubte Preisabsprachen schaden Firmen und lösen Schadenersatzklagen aus. Die Deutsche Bahn hat daraus ein Geschäftsmodell entwickelt. Mehr...

Sechs Regionen kämpfen um Fabi-Gelder

Am 9. Februar hat das Stimmvolk Ja gesagt zum Ausbau des Zugverkehrs – aber welche Strecken sollen nun profitieren? Der Verteilungskampf hat begonnen. Mehr...

Der Neue mit dem Programm von gestern

Die SBB installieren nächste Woche eine neue Generation von Billettautomaten. Mit einer alten Software, die immer wieder Anlass für grossen Ärger unter den Kunden war. Mehr...

Das Ende des blauen Röhrensystems

Seit Jahren tut ein aussergewöhnliches Gerät im Untergrund des Zürcher Hauptbahnhofs still seinen Dienst. Nun steht es vor seiner Demontage. Was es mit der mysteriösen Apparatur auf sich hat. Mehr...

Bargeldlos Bus und Zug fahren

Der Kanton Zug testet zurzeit eine ÖV-Chipkarte, 2015 kommt schweizweit der Swiss Pass. Wird der Reisende damit zum gläsernen Passagier? Und sterben die Bahnhofschalter aus? Was auf uns zukommt. Mehr...

«Die Streiks sind beste Werbung für Busse und Mitfahrclubs»

Erst streikten die Lokführer, dann die Piloten: In Deutschland ging in den vergangenen Tagen fast nichts mehr. Doch einige rieben sich darüber die Hände – auch in der Schweiz. Mehr...

Im Sihltal sieht man silbern statt rot
Am Wochenende fahren nicht nur die behäbigen roten Kompositionen durchs Sihltal, sondern auch schnittige Pendolinos.


Rauchverbot im Zürcher HB
In den offenen Bahnhofhallen in Zürich darf geraucht werden, in den unterirdischen Passagen und Bahnhöfen dagegen nicht.

Die erste Stunde im neuen Bahnhof Löwenstrasse
Am Sonntagmorgen um 5.21 Uhr fuhr der erste Zug über die Durchmesserlinie vom Hauptbahnhof nach Oerlikon.


Die schwersten Zugunglücke der Schweiz
Immer wieder kam es auf dem schweizerischen Schienennetz zu Unglücken mit Verletzten und Toten.

Das Projekt Zollstrasse
Gegenüber der Europaallee, auf der anderen Seite der Gleise, planen die SBB eine langgezogene Überbauung mit (zu einem Drittel gemeinnützigen) Wohnungen, ...


MFO-Gebäude: Verschiebung mit grossem Aufwand
Rund 11 Millionen lässt sich die Swiss Prime Site AG die Rettung des historischen Backsteingebäudes kosten.

Perronkontrolle im Zürcher Hauptbahnhof
Dramatische Szenen spielen sich ab, wenn die SBB mit einem Grossaufgebot an Sicherheitskräften den Zutritt zur Nacht-S-Bahn kontrolliert.


Das Warten am Stadelhofen
Beim drittgrössten Bahnhof der Schweiz wartet man oft etwas länger auf den Zug.

Rentner werben für Freizeitangebot
Seit Anfang 2010 auf Mission: Sergio, Benoît und Beat gehen für die SBB auf Kundenfang. Ende 2011 ist Schluss mit den Senioren.


Optik begeistert, Ticketsystem verwirrt
Was die ersten Kunden zum neuen SBB-Reisezentrum ...
In einer Minute von Zürich Nord an die Löwenstrasse Die Durchmesserlinie ist eingeweiht: Die erste Fahrt durch den Weinbergtunnel in ...
Der Bahnhof Löwenstrasse vor der Eröffnung In 100 Tagen wird der neue Durchgangsbahnhof Löwenstrasse eröffnet. Noch werden ...
«Bei uns wird es Zustände wie in Japan nie geben» Nach letztjährlich rückläufigen Passagierzahlen gehen die SBB ein Schritt auf ...
«Sushi hat Potenzial» Mit vier neuen Lokalen will die Candrian Catering AG ab 2014 die Bahnkunden im HB ...
«Es braucht Schalter an den Bahnhöfen» Kurt Schreiber, Präsident von Pro Bahn, kritisiert die schlechte Benutzerführung ...
«Wir stossen an Grenzen beim neuen Rollmaterial» SBB Chef Andreas Meyer über volle Regionalzüge, die Unfallserie der letzten Monate ...
Rolex-Schnäppchen und vergessene iPhones Bei Roland Widmer in Zürich-Wollishofen landen pro Monat 8000 Fundgegenstände ...

Stichworte

Autoren

Anzeigen

Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Marktplatz

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Werbung

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Abenteuer Berufswahl

Der Weg zu einem passenden Beruf gleicht einer spannenden Reise. Erfahrungen kann nur machen, wer sich auf die Reise begibt.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Abonnements

Die neuen digitalen Abos

Unbeschränkten Zugriff auf den Tages-Anzeiger. Jetzt testen ab CHF 1.-.