Stichwort: Samih Sawiris

News

Piste frei für Sawiris' Gross-Skigebiet

Das Skigebiet am Oberalp erhält 15 neue Seilbahnen. Nun hat der Bund seinen Segen dazu gegeben. Mehr...

Sawiris’ Wohnungen: Das steht im Andermatter Grundbuch

600 Appartements sind im Tourismusresort im Endausbau geplant. Über die effektiven Verkaufszahlen gibt es unterschiedliche Angaben. Eine verlässliche Quelle ist das «Amtsblatt des Kantons Uri». Mehr...

Sawiris investiert in deutsche Reiseveranstalter

Der ägyptische Unternehmer beteiligt sich an den deutschen Unternehmen FTI Group und RT/Raiffeisen Touristik Group. Mehr...

Orascom-Geschäftsführer Niesslein geht

Gerhard Niesslein verlässt das Unternehmen per Ende Februar. Samih Sawiris wird Orascom bis auf weiteres selber leiten. Mehr...

Sawiris’ Schnäppchen

Der ägyptische Hotelbauer Samih Sawiris tuckert neu auf dem Vierwaldstättersee – und hat sich dafür ein Oldtimer-Schiff gekauft. Mehr...

Liveberichte

«Aktien verkaufen? Da muss ich zuerst meine Frau fragen»

Franz Steinegger gibt seinen Segen zur neuen Lösung für das Skigebiet zwischen Andermatt und Sedrun. Gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet nahm der Alt-Nationalrat auf dem Oberalp Stellung. Mehr...

Interview

«Alles hängt an Samih Sawiris»

Bis zu 160 Millionen Franken Verlust schreibt Orascom von Samih Sawiris für das letzte Jahr. Geht ihm jetzt das Geld aus? Dazu Finanzanalyst Patrick Hasenböhler. Mehr...

«Heute wird wieder gefoltert»

Politikwissenschafterin Maha Azzam will General Sisi vor den Internationalen Strafgerichtshof bringen. Von dessen Militärputsch habe nur die alte Garde profitiert, so auch der Unternehmer Samih Sawiris. Mehr...

«Uns Ägyptern kann man nicht alles antun»

Unternehmer Samih Sawiris mag das Wort «Militärputsch» nicht. Er sagt, die ägyptische Armee gehe zu Recht gegen die Muslimbrüder vor. Mehr...

«Gute Neuigkeiten für Andermatt»

Orascom schreibt Verluste, Samih Sawiris wird Mehrheitsaktionär bei der Swiss Alps. Was bedeutet dies fürs Tourismusprojekt in Andermatt? Wir haben nachgefragt bei Aktienanalyst Patrick Hasenböhler. Mehr...

Sawiris meldet Verkaufserfolg

Samih Sawiris hat in Andermatt 73 Appartements für 122,7 Millionen Franken verkauft. Geschäftsleiter Gerhard Niesslein über den Einstieg des Investors Acuro. Das Interview. Mehr...

Hintergrund

Der Deal von Andermatt

Der SAC hat seinen Widerstand gegen die geplante Skiarena Andermatt aufgegeben. Hat sich der Bergsportverband erpressen lassen? Das zumindest sagen die Umweltverbände. Mehr...

Was Schweizer Hoteliers von Sawiris' Resort halten

Grosser Tag heute in Andermatt: Das Prunkstück des Tourismus-Projekts, das 5-Sterne-Hotel The Chedi, wird der Öffentlichkeit gezeigt. Und was sagen Hoteliers wie Peter Bodenmann oder Daniel Borer dazu? Mehr...

Orascom-VR sitzt in der Falle

Der dramatische Kurszerfall der Orascom-Aktien wird zu einem Problem für die Verwaltungsräte. Denn sie werden zur Hälfte mit Aktien entschädigt. Mehr...

Sawiris fehlt einheimisches Personal

Das Hotel The Chedi in Andermatt sucht 180 Mitarbeiter. Doch zu wenig Einheimische zeigen Interesse. Woran liegt das? Mehr...

Baustreit, wo bald edle Roben auftauchen

Samih Sawiris' Vorzeigehotel in Andermatt geht in den Endspurt. Kabel ziehen, Wände streichen – im September ist Übergabe. Da machen sich Löhne von 9.90 Euro und verweigerte Transporte schlecht. Mehr...

Meinung

Die Sawiris: Zwischen Kumpanei und Opposition

Die Familie Sawiris hat gute Beziehungen zum Regime von Hosni Mubarak. Der Tourismusminister ist sogar Teilhaber bei Sawiris Firma. Mehr...

Bildstrecken


Samih Sawiris' Luxusresort in Andermatt
Der Verkauf der Wohnungen hat begonnen.

Das Engagement von Samih Sawiris in der Schweiz
Der 54-jährige Ägypter ist nicht nur Unternehmer und Investor. Er tritt auch als Mäzen von Kultur und Sport in Erscheinung.



Videos


Das Andermatt Resort tastet sich voran
Das Luxushotel steht vor dem Innenausbau, ...
«Wahrscheinlich eine meiner besten Investitionen» Samih Sawiris spricht über sein Andermatt-Projekt und verrät, weshalb er an die ...
«Sehr sexy» Hansjoerg Meier ist Senior Vice President des Hotelunternehmens GHM. Es wird The ...
«Ich kenne die schweizerische Mentalität» Der Schwede Bo Halvardsson, Chef von Andermatt-Sedrun-Bergbahnen, über die Mentalitätsunterschiede ...
Samih Sawiris: «Ich habe Geduld» Der Tourismusunternehmer lässt sich nicht beirren: Er glaubt an ein Skigebiet Andermatt-Sedrun.

Piste frei für Sawiris' Gross-Skigebiet

Das Skigebiet am Oberalp erhält 15 neue Seilbahnen. Nun hat der Bund seinen Segen dazu gegeben. Mehr...

Sawiris’ Wohnungen: Das steht im Andermatter Grundbuch

600 Appartements sind im Tourismusresort im Endausbau geplant. Über die effektiven Verkaufszahlen gibt es unterschiedliche Angaben. Eine verlässliche Quelle ist das «Amtsblatt des Kantons Uri». Mehr...

Sawiris investiert in deutsche Reiseveranstalter

Der ägyptische Unternehmer beteiligt sich an den deutschen Unternehmen FTI Group und RT/Raiffeisen Touristik Group. Mehr...

Orascom-Geschäftsführer Niesslein geht

Gerhard Niesslein verlässt das Unternehmen per Ende Februar. Samih Sawiris wird Orascom bis auf weiteres selber leiten. Mehr...

Sawiris’ Schnäppchen

Der ägyptische Hotelbauer Samih Sawiris tuckert neu auf dem Vierwaldstättersee – und hat sich dafür ein Oldtimer-Schiff gekauft. Mehr...

300-Millionen-Hotel in Andermatt öffnet die Türen

104 Zimmer, 140 Angestellte, riesiger Spa-Bereich: Heute hat Investor Samih Sawiris das 5-Stern-Hotel The Chedi den Medien vorgestellt. Mehr...

Humorschaufel für einen Touristiker mit Ausdauer

Der Unternehmer Samih Sawiris ist am Arosa Humorfestival mit der Humorschaufel ausgezeichnet worden. Dass sich Sawiris nicht von seinem Projekt in Andermatt habe abbringen lassen, zeuge von seinem Humor. Mehr...

Sawiris muss wieder einspringen

Der Immobilien- und Hotelkonzern leidet unter den Unruhen in Ägypten. Wegen der schlechten Zahlen hat sich Mehrheitsaktionär Samih Sawiris verpflichtet, 2014 mindestens 40 Millionen Franken einzuschiessen. Mehr...

Elektromonteure streiken auf Sawiris-Baustelle

Wegen fristlosen Kündigungen und angeblicher Dumping-Löhne: Rund 30 Arbeiter auf der Baustelle des Luxushotels The Chedi in Andermatt sind in einen Warnstreik getreten. Die meisten stammen aus Ungarn. Mehr...

Umweltverbände akzeptieren Sawiris Skigebiet

Als «Hintertür für weitere Pisten» bezeichneten Umweltverbände den Zonenplan für das Skigebiet Andermatt-Sedrun. Nun hat die Urner Regierung Auflagen gemacht – und Investor Sawiris kann bauen. Mehr...

Der Verlust von Orascom hat sich fast verfünffacht

Samih Sawiris' Bau- und Hotelkonzern ist schlecht ins neue Jahr gestartet. Der Verlust des Unternehmens wuchs im Vergleich zum Vorjahresquartal deutlich. Die Börse reagierte sofort. Mehr...

Sawiris stoppt alle Neubauten in Ägypten

Seit die Islamisten am Nil an der Macht sind, fühlt sich die christliche Unternehmerfamilie Sawiris nicht mehr sicher. Samih Sawiris, Chef des Ressorts in Andermatt, schliesst eine Auswanderung nicht mehr aus. Mehr...

«Schweinerei par excellence»

Noch mehr Ärger für Sawiris' Luxushotel-Baustelle in Andermatt. Die Firma, die polnische Arbeiter schlecht behandelte und deshalb gehen muss, schickt ihnen nun noch saftige Rechnungen. Mehr...

Gestutzte Ski-Pläne in Andermatt

Die Verbindung der Skigebiete Andermatt und Sedrun kommt voran. Betreiber und Umweltverbände haben sich geeinigt. Allerdings wird die geplante Anzahl Pisten reduziert. Mehr...

Sawiris' schlechte Nachrichten für Aktionäre

Der ägyptische Investor schiebt den Bau des Sportzentrums und des zweiten Luxushotels um Jahre hinaus. Seine Holding schreibt weiter Verluste. Mehr...

«Aktien verkaufen? Da muss ich zuerst meine Frau fragen»

Franz Steinegger gibt seinen Segen zur neuen Lösung für das Skigebiet zwischen Andermatt und Sedrun. Gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet nahm der Alt-Nationalrat auf dem Oberalp Stellung. Mehr...

«Alles hängt an Samih Sawiris»

Bis zu 160 Millionen Franken Verlust schreibt Orascom von Samih Sawiris für das letzte Jahr. Geht ihm jetzt das Geld aus? Dazu Finanzanalyst Patrick Hasenböhler. Mehr...

«Heute wird wieder gefoltert»

Politikwissenschafterin Maha Azzam will General Sisi vor den Internationalen Strafgerichtshof bringen. Von dessen Militärputsch habe nur die alte Garde profitiert, so auch der Unternehmer Samih Sawiris. Mehr...

«Uns Ägyptern kann man nicht alles antun»

Unternehmer Samih Sawiris mag das Wort «Militärputsch» nicht. Er sagt, die ägyptische Armee gehe zu Recht gegen die Muslimbrüder vor. Mehr...

«Gute Neuigkeiten für Andermatt»

Orascom schreibt Verluste, Samih Sawiris wird Mehrheitsaktionär bei der Swiss Alps. Was bedeutet dies fürs Tourismusprojekt in Andermatt? Wir haben nachgefragt bei Aktienanalyst Patrick Hasenböhler. Mehr...

Sawiris meldet Verkaufserfolg

Samih Sawiris hat in Andermatt 73 Appartements für 122,7 Millionen Franken verkauft. Geschäftsleiter Gerhard Niesslein über den Einstieg des Investors Acuro. Das Interview. Mehr...

«Wir können Andermatt nicht nur als Ski- und Wanderdestination verkaufen»

Orascom-Chef Gerhard Niesslein über die gewaltige Herausforderung, das Imperium von Samih Sawiris zu managen. Mehr...

«Das löst viele Ängste und Unsicherheiten aus»

Samih Sawiris ist skeptisch, ob Mohammed Mursi der richtige Mann für Ägyptens Wirtschaft ist. Trotzdem sieht er in der Wahl auch Vorteile. Mehr...

«Jetzt müssen nur noch die Schweizer daran glauben»

Nach dem Ferienresort Andermatt ein grosses Skigebiet: Samih Sawiris investiert und weckt gleichzeitig Misstrauen. Im Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Video-Interview nimmt er Stellung zum Grossprojekt und zu Kritikern. Mehr...

«Ich bin stolz auf meine Landsleute»

Der ägyptische Investor Samih Sawiris sitzt in El Gouna in seinem Ferienresort fest. Dort werden die Probleme immer grösser. Mehr...

Der Deal von Andermatt

Der SAC hat seinen Widerstand gegen die geplante Skiarena Andermatt aufgegeben. Hat sich der Bergsportverband erpressen lassen? Das zumindest sagen die Umweltverbände. Mehr...

Was Schweizer Hoteliers von Sawiris' Resort halten

Grosser Tag heute in Andermatt: Das Prunkstück des Tourismus-Projekts, das 5-Sterne-Hotel The Chedi, wird der Öffentlichkeit gezeigt. Und was sagen Hoteliers wie Peter Bodenmann oder Daniel Borer dazu? Mehr...

Orascom-VR sitzt in der Falle

Der dramatische Kurszerfall der Orascom-Aktien wird zu einem Problem für die Verwaltungsräte. Denn sie werden zur Hälfte mit Aktien entschädigt. Mehr...

Sawiris fehlt einheimisches Personal

Das Hotel The Chedi in Andermatt sucht 180 Mitarbeiter. Doch zu wenig Einheimische zeigen Interesse. Woran liegt das? Mehr...

Baustreit, wo bald edle Roben auftauchen

Samih Sawiris' Vorzeigehotel in Andermatt geht in den Endspurt. Kabel ziehen, Wände streichen – im September ist Übergabe. Da machen sich Löhne von 9.90 Euro und verweigerte Transporte schlecht. Mehr...

«Ihr Schweizer unterschätzt euer Land»

Tag der offenen Tür mit Samih Sawiris in Andermatt. Er zeigte heute das Hotel Chedi von innen. Im Interview spricht er über die Schweizer Mentalität, die Dauerkritik der Medien und das Bijou von Andermatt. Mehr...

Die Gewissheit des Ägypters

Warum ist Samih Sawiris so felsenfest davon überzeugt, dass er den Talgrund um Andermatt in eine Luxusferiendestination verwandeln kann? Weil er nüchtern kalkuliere, sagen jene, die ihn kennen. Mehr...

Sawiris ganz privat

Die Autorin hat sich in Zürich zu Samih Sawiris ins Auto gesetzt und redete mit ihm bis nach Bern. Der Investor erzählt vom Rolling-Stones-Konzert in London und lacht über seine Niederlagen bei Sim City. Mehr...

Sawiris-Leute bezahlen Urner Journalisten für PR-Texte

Journalisten der beiden dominierenden Urner Zeitungen schreiben und fotografieren auch für eine Werbepublikation des Ferienresorts in Andermatt. Mehr...

«Für kalte Betten muss man keine Skilifte bauen»

Beim neuen Skigebiet Andermatt-Sedrun ist die schwedische Firma Skistar definitiv mit an Bord. Franz Steinegger, Kritiker der ersten Stunde, äussert seine Bedenken gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Sawiris hat in Andermatt bereits 300 Millionen Franken verbaut

Das Luxushotel The Chedi, der Golfplatz und das Podium mit 42 Mehrfamilienhäusern nehmen Gestalt an. Mehr...

Crans-Montana vs. Andermatt – ein Vergleich

Das Luxusresort bei Crans-Montana darf gebaut werden, dasjenige von Sawiris in Andermatt ist bereits in Konstruktion. Die Ausgangslagen sind verschieden, die Kundschaft womöglich auch. Mehr...

Zweiter Sawiris macht in Alpenrepubliken mobil

Naguib Sawiris, Bruder von Samih Sawiris, beginnt in Österreich und der Schweiz Telekomanteile zu kaufen. Der Österreicher Ronny Pecik, der vor sechs Jahren die Schweizer Industrie aufmischte, ist mit an Bord. Mehr...

Kann Skistar die Urner Berge erklimmen?

Die schwedische Firma Skistar will in Andermatt und Sedrun eine Skiarena aufbauen. Die Erfahrung zeigt: Ausländische Investoren haben in den Schweizer Bergen nicht nur gute Erfahrungen gemacht. Mehr...

Mehr Skifahrer durch die Schöllenenschlucht

Mithilfe von schwedischen Investoren soll in Uri und Graubünden eine neue Skiarena entstehen. Tausende Tagesgäste mehr? In Andermatt führen die Pläne zu einem kniffligen Transportproblem. Mehr...

Die Sawiris: Zwischen Kumpanei und Opposition

Die Familie Sawiris hat gute Beziehungen zum Regime von Hosni Mubarak. Der Tourismusminister ist sogar Teilhaber bei Sawiris Firma. Mehr...

Samih Sawiris' Luxusresort in Andermatt
Der Verkauf der Wohnungen hat begonnen.

Das Engagement von Samih Sawiris in der Schweiz
Der 54-jährige Ägypter ist nicht nur Unternehmer und Investor. Er tritt auch als Mäzen von Kultur und Sport in Erscheinung.


Das Andermatt Resort tastet sich voran
Das Luxushotel steht vor dem Innenausbau, ...
«Wahrscheinlich eine meiner besten Investitionen» Samih Sawiris spricht über sein Andermatt-Projekt und verrät, weshalb er an die ...
«Sehr sexy» Hansjoerg Meier ist Senior Vice President des Hotelunternehmens GHM. Es wird The ...
«Ich kenne die schweizerische Mentalität» Der Schwede Bo Halvardsson, Chef von Andermatt-Sedrun-Bergbahnen, über die Mentalitätsunterschiede ...
Samih Sawiris: «Ich habe Geduld» Der Tourismusunternehmer lässt sich nicht beirren: Er glaubt an ein Skigebiet Andermatt-Sedrun.
«Massentourismus ist abschreckend für uns» Wünschen die Touristen ein ausgebautes Skigebiet Andermatt-Sedrun, wie es der ägyptische ...

Stichworte

Autoren

Publireportage

Mit dem Auto Geld verdienen

sharoo: Teilen Sie Ihr Auto mit Ihren Nachbarn

Werbung


Umfrage

Im Herbst häufen sich Werbeanrufe von Krankenkassen. Ärgern Sie sich über das Telefonmarketing?




Werbung

Neuwagenkonfigurator

car4you.ch: Alle Marken – Jetzt Ihr Wunschauto konfigurieren!


Umfrage

Hatten Sie schon einmal Schwierigkeiten mit sogenannt codierten Arbeitszeugnissen?



Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Werbung

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung

Die neuen digitalen Abos

Unbeschränkten Zugriff auf den Tages-Anzeiger. Jetzt testen ab CHF 1.-.

Werbung


Umfrage

Haben Sie auch schon Projekte per Crowdfunding unterstützt?




Marktplatz

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.


Umfrage

Finden Sie die Privatisierung von Wasser durch Grossunternehmen in Ordnung?



Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Der richtige Flow

Man kann sich nicht konzentrieren und Lust hat man auch nicht. Was tun?