Zank um das Mythenschloss Bereits heute stehen die Büros auf der dem See abgewandten Seite des Mythenschlosses leer. Bei den Bewohnern auf der Seeseite hingegen regt sich Widerstand.

Dezente Freude und frenetischer Jubel Die Schweiz schafft es in die Achtelfinals. Aber so richtig feiern tun die Albanien-Fans.

Fraumünster Krypta Lange war die Krypta des Fraumünsters ein Abstellraum. Nun ist dort ein kleines, feines Museum entstanden.

Kühnes Spektakel in Zürich In «Sektor 1» gerät die perfekte Zukunftswelt aus den Fugen.

Verwirrende Leitlinien für Blinde Auf dem rundumsanierten Goldbrunnenplatz sind neue Leitlinien für Sehbehinderte angebracht. Bei den Betroffenen kommen sie nur mässig gut an.

Die Erdbeer-Produzenten haben nichts zu lachen Wer Erdbeeren pflücken will, zieht mit Vorteil Gummistiefel und Regenhosen an.

Gemeinschaftsgärten sind besser als Schrebergärten Bildstrecke

Die Schweizer siegen, die Albaner feiern Der Jubel in Zürich nach dem Sieg der Nati.

Schweiz - Albanien an der Langstrasse Die Fans der beiden Mannschaften feiern an den Hotspots in Zürich.

Studenten protestieren mit Graffiti Die Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) lässt Sprayereien überstreichen. Studenten kritisieren die Schulleitung wegen Zensur.

Neue Türme und Hotelkomplex im Kreis 9 In Altstetten entsteht ein Neubau mit drei Wohn- und Hoteltürmen.

Oldtimer auf der Dolder-Eisbahn Über 60 Stilikonen für Autoliebhaber standen über Zürich zum Verkauf.

Zürichs herausragende Bauten Die Stadt juriert gute Bauten in Zürich. Hier sind die Gewinner.

Muhammad Ali in Zürich Die Boxikone ging beim Besuch in Zürich 1971 auch an die Langstrasse und auf den Üetliberg.

Alt im Gefängnis In den Schweizer Gefängnissen sitzen immer mehr Senioren - viele ohne Aussicht auf Entlassung. Die Justizvollzugsanstalt Pöschwies betreibt eine eigene Abteilung für diese Männer.

Tierische Ausreisser Nina ist ein taubblindes Büsi, Bisou eine Hündin. Sie gehören zur selben Familie, sind beide getürmt und kehrten auf wundersame Weise wieder heim.

Polizeieinsatz vor Juweliergeschäft an der Bahnhofstrasse In Zürich wurde ein Juweliergeschäft überfallen. Laut Augenzeugen flüchteten die Täter auf Motorrollern.

Zürcher Coiffeursalons Im hart umkämpften Markt verfolgen diese drei Salons ganz unterschiedliche Konzepte.