Filippo Leutenegger bricht sich bei Unfall die Hand

Der Zürcher Stadtrat ist erneut verunfallt. Nachdem er im Januar bei einem Roller-Unfall den Fuss gebrochen hatte, ist er diesmal mit einem E-Bike gestürzt. Mehr...

Sozialdetektive sollen wieder observieren dürfen

Die Stadt Zürich will die gesetzliche Grundlage schaffen, damit die Sozialinspektoren bei Verdachtsfällen wieder observieren können. Mehr...

Säue im Tram, Pony im Zug

Kürzlich hat ein verloren gegangener Hund einen ganzen IC-Zug lahmgelegt. Auch andere Tiere haben im ÖV schon Duftmarken gesetzt. Mehr...

Ex-Bachelor macht Bar auf

Bisher lieferte TV-Berühmtheit Vujo Gavric primär grosse Sprüche, jetzt kommt Kaffee dazu: Er glaubt, es in Zürich als Gastronom schaffen zu können. Mehr...

Millionen zahlen, um verkaufen zu können

Die Stadt Zürich soll wegen einer Volksabstimmung ihre AKW-Beteiligungen bis spätestens 2034 loswerden. Weil das schwierig ist, muss sie teure Profis anstellen. Mehr...

«Ich war immer überzeugt, dass ich unschuldig bin»

Video Freispruch für Martin Bäumle: Das Zürcher Obergericht kippt das frühere Urteil und entlastet den Nationalrat und Dübendorfer Finanzvorsteher. Er habe das Amtsgeheimnis nicht verletzt. Mehr...

Koranverteiler ziehen sich aus Zürich zurück

Die umstrittene Aktion «Lies!» wird am Samstag in der Stadt Zürich nicht stattfinden. Die Gesuchsteller verzichten – dem «sozialen Frieden» zuliebe. Mehr...

Polizei sucht Velofahrer mit roten Hosen

Zwei Mal hat ein Mann heute Mittwoch im Kreis 5 versucht, ein Auto zu klauen. Zwei Mal misslang der Raub. Er floh mit dem Velo. Mehr...

«Wir preisen nicht nur Züri-Gschnätzlets»

Interview Martin Sturzenegger etablierte Zürich als grösste Schweizer Tourismusdestination – trotz einzelner Misserfolge. Nun winkt der grosse Karrieresprung. Mehr...

Velofahrer wird von Forchbahn erfasst

Ein 32-Jähriger ist gestern Abend beim Bahnhof Stadelhofen mittelschwer verletzt worden. Mehr...

Kein Platz für Big Business

In der Zürcher Altstadt gibt es nicht nur Restaurants und Läden. Aber jetzt verlässt mit Boston Consulting die grösste Arbeitgeberin das enge Quartier. Mehr...

Asylbewerber spielend integriert

Video Fussball, Beachvolleyball und Burgenvölk: Zwei junge Männer aus Rüti bringen Einheimische und Asylsuchende trotz einiger Hindernisse zusammen. Mehr...

Raddampfer zum dritten Mal in drei Jahren defekt

Kaum ist die «Stadt Rapperswil» aus der Werkstatt, muss sie schon wieder dorthin zurück. Auf einer Demonstrationsfahrt ist sie nicht weit gekommen. Mehr...

Wie Google Handynutzer stalkt

Reportage Firmen wie Google nutzen Handydaten immer aggressiver. Das zeigt ein morgendlicher Rundgang durch die Winterthurer Innenstadt. Mehr...

Auslaufmodell Billettschalter

Erstmals hat der Zürcher Verkehrsverbund mehr Billette über digitale Kanäle als an Schaltern verkauft. Die Verkaufszahlen über Smartphones oder Website stiegen um über 40 Prozent. Mehr...

Das Volk entscheidet zum dritten Mal über ein Fussballstadion

Private Investoren treiben das Stadionprojekt auf dem Hardturm-Areal voran. Für die Umsetzung ist eine Abstimmung nötig – allerdings frühestens im Herbst 2018. Mehr...

Ein Monat der Superlative

Heiss, heisser, am heissesten: Die vergangenen Hitzetage haben der Stadt Zürich gleich mehrere Rekorde beschert. Mehr...

Geld verdienen mit ambulanten Operationen

Ein Geschäftsmann investiert Millionen in eine neue Tagesklinik in der Stadt Zürich. Fachleute zweifeln, ob die Rechnung aufgeht. Mehr...

Erste Verurteilung nach Anti-SVP-Demo

Video Während die SVP im Kongresshaus ihr 100-Jahr-Jubiläum feierte, wurden 230 Personen weggewiesen oder verhaftet. Bisher wurde eine Person angeklagt und verurteilt. Mehr...

Musikhaus am Pfauen sucht Nachmieter

Musik Hug muss das Jecklin-Haus am Pfauen aus wirtschaftlichen Gründen aufgeben. Musiker fürchten um die Zukunft der Probe- und Unterrichtsräume. Mehr...

TA Marktplatz

Abo

Digitale Abos

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Neu ab 18.- CHF pro Monat

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen. Flexibel und jederzeit kündbar
Neu nur CHF 18.- pro Monat

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Jetzt neu ab 18.- CHF pro Monat.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Abo

Weekend-Abo

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Weiterbildung

Kostenlose E-Books

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben