EKZ lädt zur grossen Geburtstagsparty ein

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) schenken der Bevölkerung anlässlich ihres 100-Jahr-Jubiläums ein grosses Open-Air-Spektakel.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Teil der Geburtstagsparty ist die Uraufführung von «Unter Strom» am Freitag in Bülach. Inhalt des Stücks ist das EKZ-«Kerngeschäft», der Strom. Darsteller sind die Mitglieder des Ensembles «Theater Titanik», sie werden begleitet von Live-Musik und Feuer-, Wasser- und Lichteffekten. Für die dramaturgische Beratung wurden die spektakelerprobten Macher von «Karl's kühne Gassenschau» beigezogen, wie die EKZ mitteilten.

Von 15. bis 24. August gibt es sechs Vorstellungen in Bülach. Anschliessend tourt «Unter Strom» bis zum 19. Oktober durch den Kanton. Gastspiele sind vorgesehen in Affoltern am Albis, Henggart, Hinwil, Volketswil, Dietikon, Regensdorf, Wädenswil und Richterswil. Ergänzt werden die Vorstellungen jeweils von der Ausstellung «Über Strom».

(tif/sda)

Erstellt: 14.08.2008, 12:26 Uhr

TA Marktplatz

Abo

Weekend-Abo

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Die Welt in Bildern

Beinfreiheit einmal anders: Im sächsischen Niederwiesa machen riesige Frauenbeine auf die Ausstellung «High Heels - die hohe Kunst der Schuhe» aufmerksam, die im nahen Schloss Lichtenwalde zu sehen ist. (23. Mai 2017)
(Bild: Sebastian Willnow/DPA) Mehr...