Neu im Nationalrat: Prelicz-Huber

Die Zürcherin Katharina Prelicz-Huber ist am Montag zum Auftakt der Herbstsession als neue grüne Nationalrätin vereidigt worden.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die 49-jährige Katharina Prelicz-Huber ist Fachhochschuldozentin und ersetzt ab heute Ruth Genner im Nationalrat. Prelicz-Huber war jahrelang Gemeinderätin der Stadt Zürich und anschliessend Kantonsrätin.

Ruth Genner gehörte der grossen Kammer gut zehn Jahre an. Sie wurde im Juni in die Zürcher Stadtregierung gewählt. (tif/ap)

Erstellt: 15.09.2008, 15:45 Uhr

TA Marktplatz

Blogs

History Reloaded Kampf gegen die Einheitswelt

Sweet Home Das tut einer Männerwohnung gut

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Die Welt in Bildern

Abgetaucht: In Zürich geniesst man die sommerlichen Temperaturen mit einem Bad im See. (26. Mai 2017)
(Bild: Walter Bieri) Mehr...