Stichwort:: SVP

News

Die Schwächen der Rentenreform-Gegner

Die FDP ist mit der Bundesratswahl beschäftigt. Und die SVP hat kein Interesse, ihre Wählerschaft mit Forderungen zur AHV-Sanierung zu vergraulen. Mehr...

Blochers in sechs Monaten vier Milliarden reicher

SonntagsZeitung Bei Ems-Chemie läuft es rund, und auch Dottikon macht kräftig vorwärts. Das lässt bei der ganzen Familie Blocher die Kassen klingeln. Mehr...

Cassis nervt, wo Parmelin brillierte

Wo der Tessiner Bundesratsanwärter so stark polarisierte, dass es seine Ambitionen nun gefährden könnte. Mehr...

Facelifting im Albisgüetli

Das Schützenhaus Albisgüetli wird umfassend saniert. Das hat Auswirkungen auf das Knabenschiessen 2018 – und vielleicht auf die SVP-Tagung 2019. Mehr...

Trotz Promi-Bonus: Schlappe für Bastien Girod

Die Zürcher Grünen ziehen Girod bei den Stadtratswahlen eine Frau vor – und nehmen schlechtere Wahlchancen in Kauf. Mehr...

Liveberichte

«Die Schweiz ist unterwegs in eine Diktatur»

An der Albisgüetli-Tagung hat Christoph Blocher seiner Partei die Position durchgegeben. Und die fällt drastisch aus. Mehr...

«Ich habe der Glückskette nichts gespendet»

Kurz vor den Wahlen stellen sich die Präsidenten der grossen Bundesparteien im Polit-Chat von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. SVP-Chef Toni Brunner beantwortete Ihre Fragen im Live-Chat. Mehr...

«Damit spielen Sie mit dem Feuer»

Blochers Weihnachtswunder, Heers Gottvergleich und Sommarugas EU-Witz: Die Redner an der Albisgüetli-Tagung unterhielten die SVP-Mitglieder mit unterschiedlichen Pointen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Es gibt keine Geheimpläne für einen EU-Beitritt»

Live-Ticker Alt-Bundesrat Christoph Blocher unterhielt die Gäste der Albisgüetlitagung mit einer humorvollen Rede. Bundespräsident Burkhalter konterte mit Witz – und einem Versprechen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Die Schweiz darf nicht definieren, was zwingendes Völkerrecht ist»

Der Bundesrat beantragt, die SVP-Durchsetzungsinitiative teilweise für ungültig zu erklären. Ein Satz verstosse gegen zwingendes Völkerrecht. Justizministerin Sommaruga informierte – Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Das Gespenst des Optimismus geht um»

Interview Der Flame David Van Reybrouck, Verfasser des umstrittenen Bestsellers «Gegen Wahlen», hält den neuen europäischen Frühling für eine Gnadenfrist. Mehr...

«Zwei SVP-Kandidaten sind eine Anmassung»

Interview Politgeograf Michael Hermann glaubt, dass die SVP-Doppelnomination für die Stadtratswahlen den Bürgerlichen schadet. Bessere Chancen hätten drei FDP-Kandidaten. Mehr...

«In einer Art Grössenwahn»

Interview Für den Politologen Michael Hermann zeigt die Abwahl Oskar Freysingers die Grenzen polarisierender Politik auf. Mehr...

«Ich fürchte mich vor den Folgen dieser Reform»

Jean-Pierre Gallati, SVP-Fraktionschef im Aargauer Grossrat, ruft zu einem Nein zur Unternehmenssteuerreform auf. Sie träfe die Aktionäre kleiner Unternehmen hart, sagt er. Mehr...

«Das Fiese ist, dass die SVP das Referendum nicht ergreift»

Es laufe ein Spiel mit der Masseneinwanderungsinitiative, sagt der frühere Zürcher SP-Regierungsrat Markus Notter. Und erklärt, warum er unbedingt eine Abstimmung will. Mehr...

Hintergrund

Was es für eine politische Wende in Zürich braucht

Die Bürgerlichen streben bei den Wahlen 2018 die Mehrheit im Zürcher Stadtrat an. Ein Blick zurück zeigt: Das wird nicht einfach. Mehr...

Frauenbadi soll für Männer geöffnet werden

Der Vorschlag von SVP-Männern ist eine Retourkutsche für eine andere geschlechterspezifische Massnahme der Stadt Zürich. Mehr...

AfD-Vorbild wider Willen

Deutsche Rechte, die die Schweiz bewundern? Diese Zuneigung beruhe auf Missverständnissen, hoffen die Schweizer. Das tut sie nicht. Mehr...

Der «Krankencassis»

Porträt Der Tessiner Ignazio Cassis hat gute Chancen, der nächste Bundesrat zu werden. Doch es gibt da auch ein paar Probleme. Mehr...

Die netten Rechten

Sie sind linientreue SVPler und wollen in den Zürcher Stadtrat: Susanne Brunner und Roger Bartholdi gelten in Zürcher Politkreisen als «unbeschriebene Blätter». Mehr...

Meinung

Ein politisch korrekter Irrtum

Gastbeitrag Die Berichte über die Folgen des freien Personenverkehrs blenden die Realität aus. Ein Gastbeitrag. Mehr...

Cassis zu den Kassen

Analyse Der neue FDP-Bundesrat sollte im Gesundheits- und Sozialbereich Verantwortung übernehmen. Selbst wenn er Verbandelungen aufweist. Mehr...

15 Jahre Personenfreizügigkeit – eine Bilanz

Analyse Wachsende Reallöhne, Puffer für die AHV: Was die Personenfreizügigkeit der Schweiz gebracht hat. Mehr...

Die trägen Zürcher Bürgerlichen

Leitartikel FDP, SVP und CVP wollen eine Wende in der Stadt. Dazu bräuchten sie aber bessere Argumente. Mehr...

Der Schock, der alles verändert hat

Analyse Warum FDP und SVP in der Stadt Zürich um jeden Preis miteinander auskommen wollen. Mehr...

Service

Die Abstimmungsvorlagen auf einen Blick

Ausschaffung, Gotthardtunnel, Heiratsstrafe, Spekulation: Darum geht es am 28. Februar 2016. Mehr...

Wie Parteien wollen, dass ihre Anhänger stimmen

Am 3. März kommen verschiedene kantonale Vorlagen vors Volk. So stimmen die Parteien. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Bildstrecken


Devisen und Telefone: Affäre Hildebrand
Wie es zum Fall kam – und welche Personen darin verwickelt waren.

Nationalrat in spe – das ist Köppel
Der Medienmann blickt auf eine langjährige journalistische Laufbahn zurück.




Videos


SVP-Mitglied wegen Rassen-Diskriminierung verurteilt
Der Ex-SVP-Kader Martin Baltisser ist enttäuscht ...
Die Angst vor der Islamisierung und das Nein zur DSI Peter Föhn, Schwyzer SVP-Ständerat, begründet das geschlossene Ja der Urkantone ...
Drei Fragen an Nina Fehr Düsel Die SVP-Stadtratskandidatin antwortet auf die drei brennendsten Wahlkampf-Fragen.
«Ich bin kein Wadenbeisser» Ist Christoph Mörgeli ein Mobbingopfer oder bloss Querulant? Im Interview nimmt ...
Streitgespräch zum konstruktiven Referendum SVP-Kantonsrat Claudio Zanetti und SP-Nationalrat Andreas Gross diskutieren zur ...

Die Schwächen der Rentenreform-Gegner

Die FDP ist mit der Bundesratswahl beschäftigt. Und die SVP hat kein Interesse, ihre Wählerschaft mit Forderungen zur AHV-Sanierung zu vergraulen. Mehr...

Blochers in sechs Monaten vier Milliarden reicher

SonntagsZeitung Bei Ems-Chemie läuft es rund, und auch Dottikon macht kräftig vorwärts. Das lässt bei der ganzen Familie Blocher die Kassen klingeln. Mehr...

Cassis nervt, wo Parmelin brillierte

Wo der Tessiner Bundesratsanwärter so stark polarisierte, dass es seine Ambitionen nun gefährden könnte. Mehr...

Facelifting im Albisgüetli

Das Schützenhaus Albisgüetli wird umfassend saniert. Das hat Auswirkungen auf das Knabenschiessen 2018 – und vielleicht auf die SVP-Tagung 2019. Mehr...

Trotz Promi-Bonus: Schlappe für Bastien Girod

Die Zürcher Grünen ziehen Girod bei den Stadtratswahlen eine Frau vor – und nehmen schlechtere Wahlchancen in Kauf. Mehr...

SVP bringt Initiative gegen Personenfreizügigkeit

Video Die SVP hat der Personenfreizügigkeit mit der EU erneut den Kampf angesagt. Sie «müsse jetzt weg», heisst das definitive Votum an der Delegiertenversammlung. Mehr...

Doris Fiala zieht den Kürzeren

Warum die Zürcher FDP nur auf Filippo Leutenegger und Michael Baumer setzt und auf ein Dreierticket verzichtet. Mehr...

Der nervigste Bahnübergang Zürichs

Video Bis zu 25 Minuten warten Autofahrer und Fussgänger beim Bahnhof Seebach, bevor sie traversieren können. Das kann heikel werden. Mehr...

Entwicklungshilfe nach dem Geschmack der SVP

Der Bundesrat streicht das Geld für den Export von Schweizer Milchpulver in Krisengebiete. Die Bauern wehren sich dagegen, und mit ihnen die SVP. Mehr...

«Der Stadtrat ist im Panikmodus»

Das Entsorgungsamt baut eine Freizeitoase im Wert von 2,5 Millionen Franken. Die Regierung schweigt – und eckt damit an. Mehr...

Die Welt retten – ohne Trump

Das internationale Echo auf den Rückzug des US-Präsidenten vom Klimaabkommen ist verheerend. Trotzdem will die SVP auch in der Schweiz gegen den Pariser Vertrag kämpfen. Mehr...

Das Feilschen hat begonnen

Finanzminister Ueli Maurer und vier Kantonsvertreter präsentierten gestern die Eckwerte zur neuen Unternehmenssteuerreform. Mehr...

Wahlfälscher setzten sich für Freysinger ein

In drei Walliser Gemeinden wurden falsche Stimmen abgegeben. Nun sickern Details aus Ermittlerkreisen durch. Mehr...

Ansturm auf Einbürgerungsschalter

Der Brief von Stadtpräsidentin Mauch an 40'000 Ausländer hat Folgen: Innert dreier Wochen sind 1000 Einbürgerungsanträge mehr abgeholt worden als üblich. Die SVP tobt. Mehr...

Rösti rüffelt seinen Parteikollegen Freysinger

Für SVP-Präsident Albert Rösti ist klar, warum Oskar Freysinger aus der Walliser Regierung gewählt wurde. Auch andere Westschweizer Kollegen bekommen eine Schelte. Mehr...

«Die Schweiz ist unterwegs in eine Diktatur»

An der Albisgüetli-Tagung hat Christoph Blocher seiner Partei die Position durchgegeben. Und die fällt drastisch aus. Mehr...

«Ich habe der Glückskette nichts gespendet»

Kurz vor den Wahlen stellen sich die Präsidenten der grossen Bundesparteien im Polit-Chat von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. SVP-Chef Toni Brunner beantwortete Ihre Fragen im Live-Chat. Mehr...

«Damit spielen Sie mit dem Feuer»

Blochers Weihnachtswunder, Heers Gottvergleich und Sommarugas EU-Witz: Die Redner an der Albisgüetli-Tagung unterhielten die SVP-Mitglieder mit unterschiedlichen Pointen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Es gibt keine Geheimpläne für einen EU-Beitritt»

Live-Ticker Alt-Bundesrat Christoph Blocher unterhielt die Gäste der Albisgüetlitagung mit einer humorvollen Rede. Bundespräsident Burkhalter konterte mit Witz – und einem Versprechen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Die Schweiz darf nicht definieren, was zwingendes Völkerrecht ist»

Der Bundesrat beantragt, die SVP-Durchsetzungsinitiative teilweise für ungültig zu erklären. Ein Satz verstosse gegen zwingendes Völkerrecht. Justizministerin Sommaruga informierte – Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Die bilateralen Verträge wären in Gefahr»

Der Bundesrat lehnt die SVP-Initiative «Gegen Masseneinwanderung» ab. Simonetta Sommaruga warnte an einer Pressekonferenz vor den Folgen für die Wirtschaft. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Ein absolutes Verbot wäre nicht das Schlechteste»

News-Ticker Nach dem Rücktritt von SNB-Präsident Hildebrand fordert die Wirtschaftskommission des Nationalrates strengere Regeln für SNB-Direktoren. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live von deren Medienkonferenz. Mehr...

«Dafür braucht es kein Reglement»

News-Ticker Christoph Blocher hat sich in einer eigenen Medienkonferenz zufrieden mit Hildebrands Rücktritt. Zu seiner eigenen Roll in der Affäre gab er nichts neues bekannt. Mehr...

«Ich habe dieses Amt geliebt»

Das Protokoll von Hildebrands Abgang Der SNB-Präsident stellt sein Amt überraschend per sofort zur Verfügung. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live vom vorerst letzten Auftritt Hildebrands. Mehr...

«Das Gespenst des Optimismus geht um»

Interview Der Flame David Van Reybrouck, Verfasser des umstrittenen Bestsellers «Gegen Wahlen», hält den neuen europäischen Frühling für eine Gnadenfrist. Mehr...

«Zwei SVP-Kandidaten sind eine Anmassung»

Interview Politgeograf Michael Hermann glaubt, dass die SVP-Doppelnomination für die Stadtratswahlen den Bürgerlichen schadet. Bessere Chancen hätten drei FDP-Kandidaten. Mehr...

«In einer Art Grössenwahn»

Interview Für den Politologen Michael Hermann zeigt die Abwahl Oskar Freysingers die Grenzen polarisierender Politik auf. Mehr...

«Ich fürchte mich vor den Folgen dieser Reform»

Jean-Pierre Gallati, SVP-Fraktionschef im Aargauer Grossrat, ruft zu einem Nein zur Unternehmenssteuerreform auf. Sie träfe die Aktionäre kleiner Unternehmen hart, sagt er. Mehr...

«Das Fiese ist, dass die SVP das Referendum nicht ergreift»

Es laufe ein Spiel mit der Masseneinwanderungsinitiative, sagt der frühere Zürcher SP-Regierungsrat Markus Notter. Und erklärt, warum er unbedingt eine Abstimmung will. Mehr...

«Der Westen sollte seine Selbstkasteiung aufgeben»

Interview Wie soll man auf Terror reagieren? Wie tun es die, die schon betroffen sind? Das grosse Interview mit dem Schweizer Psychoanalytiker Carlo Strenger. Mehr...

«Bei der SIP handelt es sich um eine Mogelpackung»

Bald stimmen die Zürcher über den Sicherheitsdienst SIP Züri ab. SVP und AL sind dagegen, die Sozialdemokraten dafür. Drei Vertreter sagen weshalb. Mehr...

«Die Schweiz müsste gegen Deutschland klagen»

Interview Christoph Blochers Lösung für die Krise auf dem Strommarkt: Der Staat müsse die Schweizer Atom- und Wasserkraftwerke finanziell stützen und ein WTO-Verfahren lancieren. Mehr...

Vom Köppel-Fan zum Flüchtlingsfreund

Interview Christoph Burgherr war Unternehmer und strammer Konservativer. Dann ging er zu einem Infoabend. Seither leitet er eine Laufgruppe von Flüchtlingen. Mehr...

«Die Wirtschaft muss sich doch wehren!»

Interview SVP-Präsident Albert Rösti deutet den Volksentscheid als Votum gegen die Energiestrategie 2050. Mehr...

«Die Bürgerlichen haben versagt, und zwar alle»

Interview Markus Somm, Chefredaktor der «Basler Zeitung», äussert sich erstmals über die Basler Wahlen, den Erfolg der linken Parteien und das schlechte Abschneiden der bürgerlichen. Mehr...

«Die FDP ist eine Angsthasenpartei par excellence»

Interview Christoph Blocher will kein Referendum gegen das MEI-Umsetzungsgesetz, aber allenfalls eine neue Initiative. Reicht die Kraft? Mehr...

«Es ist offen, wie sich die SVP zur No-Billag-Initiative stellen wird»

SVP-Präsident Albert Rösti warnt Bundesrat und Parlament davor, die SRG gewähren zu lassen. Die SVP könnte sonst der No-Billag-Initiative zustimmen, sagt er. Mehr...

«Unsere Lösung dürfte der SVP nicht passen»

Interview Das Ringen um die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative kommt in die heisse Phase. Der Vizepräsident der Staatspolitischen Kommission Kurt Fluri erklärt die angedachte Lösung. Mehr...

«Den Leuten gefällt, dass wir uns über sie lustig machen»

Serie Vincent Veillon (30) widerspricht seinem Vater Pierre-François (66) ungern. Trotzdem würde der Satiriker den SVP-Politiker nie in seine Sendung einladen. Mehr...

Was es für eine politische Wende in Zürich braucht

Die Bürgerlichen streben bei den Wahlen 2018 die Mehrheit im Zürcher Stadtrat an. Ein Blick zurück zeigt: Das wird nicht einfach. Mehr...

Frauenbadi soll für Männer geöffnet werden

Der Vorschlag von SVP-Männern ist eine Retourkutsche für eine andere geschlechterspezifische Massnahme der Stadt Zürich. Mehr...

AfD-Vorbild wider Willen

Deutsche Rechte, die die Schweiz bewundern? Diese Zuneigung beruhe auf Missverständnissen, hoffen die Schweizer. Das tut sie nicht. Mehr...

Der «Krankencassis»

Porträt Der Tessiner Ignazio Cassis hat gute Chancen, der nächste Bundesrat zu werden. Doch es gibt da auch ein paar Probleme. Mehr...

Die netten Rechten

Sie sind linientreue SVPler und wollen in den Zürcher Stadtrat: Susanne Brunner und Roger Bartholdi gelten in Zürcher Politkreisen als «unbeschriebene Blätter». Mehr...

Albert Rösti, der wandelnde Widerspruch

Porträt Der SVP-Präsident ist nett. Warum das für seine Partei ein Problem ist und wann seine Kritiker losschlagen könnten. Mehr...

Wo bleibt der Parmelin-Effekt?

Die SVP will sich einen Staatsratssitz in der Waadt zurückerobern. Das wird schwierig. Die Gründe, warum die SVP trotz Bundesrat Parmelin nicht vom Fleck kommt. Mehr...

Zufluchts-Städte für illegale Migranten

In den USA schützen die meisten Grossstädte illegale Einwanderer vor der Ausschaffung. Auch Zürich will seine Sans-Papiers besser behandeln. Mehr...

Die Sünder werfen mit Steinen

Reportage Im Kampf um einen Walliser Regierungssitz tragen Oskar Freysinger und Christophe Darbellay ihre politische Feindschaft offen aus. Und vergiften damit das politische Klima im Kanton. Mehr...

Nun beginnt das Ellbögeln

Bei der Winterthurer Stadtratswahl erzielt SVP-Mann Oswald das beste Resultat. Heimlicher Sieger aber ist der Grüne Altwegg. Doch er oder SP-Frau Meier muss nun verzichten. Mehr...

Wie wird aus der SVP eine städtische Volkspartei?

Die Partei schafft es seit Jahren nicht in Zürichs Stadtrat. Zeit, etwas Grundlegendes zu ändern, sagen manche. Mehr...

Seconda und Sennentochter

Porträt Die Waadtländerin Ada Marra hat die Einbürgerungsinitiative lanciert. Mehr...

Die unlenkbare «Wunderwaffe» der SVP

Porträt Die Aargauerin Karin Bertschi politisiert rechts und hilft Flüchtlingen. Mehr...

Dank Veto das letzte Wort haben

Die SVP fordert für den Zürcher Kantonsrat ein Vetorecht gegen Erlasse der Regierung. Für Rechtsexperten verletzt der Vorstoss die Verfassung. Mehr...

Der beliebteste Politiker

Analyse Es sind immer die gleichen Amtsträger, die in der Bevölkerung gut ankommen, das Beispiel Widmer-Schlumpf zeigt es. Eine kleine Typologie. Mehr...

Ein politisch korrekter Irrtum

Gastbeitrag Die Berichte über die Folgen des freien Personenverkehrs blenden die Realität aus. Ein Gastbeitrag. Mehr...

Cassis zu den Kassen

Analyse Der neue FDP-Bundesrat sollte im Gesundheits- und Sozialbereich Verantwortung übernehmen. Selbst wenn er Verbandelungen aufweist. Mehr...

15 Jahre Personenfreizügigkeit – eine Bilanz

Analyse Wachsende Reallöhne, Puffer für die AHV: Was die Personenfreizügigkeit der Schweiz gebracht hat. Mehr...

Die trägen Zürcher Bürgerlichen

Leitartikel FDP, SVP und CVP wollen eine Wende in der Stadt. Dazu bräuchten sie aber bessere Argumente. Mehr...

Der Schock, der alles verändert hat

Analyse Warum FDP und SVP in der Stadt Zürich um jeden Preis miteinander auskommen wollen. Mehr...

Mit den Füssen die Preise senken

Analyse Weil sie in Massen auftreten, erhöhen Einkaufstouristen den Druck auf die Politik, endlich gegen den Schweiz-Zuschlag vorzugehen. Mehr...

Im Bett mit dem Teufel

Analyse Bei den Regierungsratswahlen in der Waadt bekämpfen FDP, SVP und GLP die Linke gemeinsam. Doch die Allianz ist ein Murks. Mehr...

Die Verdrossenheit der Bürger

Analyse Europa schaut gebannt auf die Erfolge rechter Populisten. Doch in der Schweiz scheint die SVP den Zenit überschritten zu haben. Mehr...

Absturz mit Ankündigung

Analyse Parmelin-Effekt? Im Gegenteil. Warum die SVP in der Romandie kriselt. Mehr...

Ein Blocher als Banknote

Analyse An einem gediegenen Fest im Kongresshaus feierte die SVP unter massivem Polizeischutz. Sogar Schweizer Sackmesser wurden bei Politikern konfisziert. Mehr...

Freysingers Revolution à la Trump ist gescheitert

Analyse Warum die Wiederwahl in den Walliser Staatsrat für Oskar Freysinger zum Fiasko geriet. Mehr...

Peinlich für einen Obersparer

Kommentar Als führungsstarker Baudirektor müsste Kägi seinen Gschpänli von der Justiz und der Polizei klare Grenzen setzen. Mehr...

In der richtigen Balance

Kolumne Der jüngste Abstimmungssonntag widerlegt die Vorstellung, die Schweizer würden mit immer denselben Reaktionen auf dieselben Reize reagieren. Mehr...

Die Gammelhäuser sind ein teures und tolles Geschäft

Kommentar Die Zürcher müssen dem Stadtrat beim Kauf fast blind vertrauen. Das scheint unangenehm – und doch angebracht. Die Bürgerlichen wollen vor allem eins verhindern. Mehr...

Mehr Kraft für das Parlament

Analyse Die Vertreter des Volks verlieren an Einfluss. Die SVP tut das Richtige, wenn sie ein Verordnungsveto fordert. Mehr...

Die Abstimmungsvorlagen auf einen Blick

Ausschaffung, Gotthardtunnel, Heiratsstrafe, Spekulation: Darum geht es am 28. Februar 2016. Mehr...

Wie Parteien wollen, dass ihre Anhänger stimmen

Am 3. März kommen verschiedene kantonale Vorlagen vors Volk. So stimmen die Parteien. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Die kleine Nationalratswahl

Analyse Die Zürcher Wahlen vom kommenden Sonntag gelten als Mini-Version der Nationalratswahlen. Drei Parteien können am Sonntagabend zuverlässige Schlüsse für den Herbst ziehen. Mehr...

Devisen und Telefone: Affäre Hildebrand
Wie es zum Fall kam – und welche Personen darin verwickelt waren.

Nationalrat in spe – das ist Köppel
Der Medienmann blickt auf eine langjährige journalistische Laufbahn zurück.


Albisgüetli-Tagung: Heimspiel für Blocher
Am 18. Januar fand zum 25. Mal in Zürich die Albisgüetli-Tagung statt. Christoph Blocher hielt das Hauptreferat. Gastredner war Bundespräsident Ueli ...

Adolf Ogi, eine schillernde Politkarriere
Adolf Ogi war ein volksnaher Bundesrat, der auch schwierigen Gegnern nicht auswich. Bilder seiner Karriere.


Albisgüetli-Tagung 2012 der Zürcher SVP
Am Parteitag der Züricher SVP tummeln sich Parteipromis aus der ganzen Schweiz.

Rösli Zuppiger, Archetyp der Frau hinter dem Kandidaten
Die Frau des SVP-Kandidaten Bruno Zuppiger tourt seit Jahren durch die Medien, um für die traditionelle Familie zu werben.


SVP: Kandidatenkür nach der Niederlage
SVP-Favoriten für die Bundesratswahlen haben bei den Ständeratswahlen Niederlagen erlitten. Taugen sie noch zur Bundesratskandidatur?

Die Parteipresse im Wandel der Jahre
Der bisher letzte Politjournalist schied 2007 aus dem eidgenössischen Parlament aus. Jetzt tritt mit Weltwoche-Redaktor Peter Keller wieder ein Vertreter ...


DIe Ständeratskandidaten der SVP
Der SVP-Sturm aufs Stöckli gelingt nicht.

Anonyme Spenden
Transparenzgesetze können leicht umgangen werden. Spenden-Affären bringen jeweils die Gesetzeslücken ans Licht.


SVP-Mitglied wegen Rassen-Diskriminierung verurteilt
Der Ex-SVP-Kader Martin Baltisser ist enttäuscht ...
Die Angst vor der Islamisierung und das Nein zur DSI Peter Föhn, Schwyzer SVP-Ständerat, begründet das geschlossene Ja der Urkantone ...
Drei Fragen an Nina Fehr Düsel Die SVP-Stadtratskandidatin antwortet auf die drei brennendsten Wahlkampf-Fragen.
«Ich bin kein Wadenbeisser» Ist Christoph Mörgeli ein Mobbingopfer oder bloss Querulant? Im Interview nimmt ...
Streitgespräch zum konstruktiven Referendum SVP-Kantonsrat Claudio Zanetti und SP-Nationalrat Andreas Gross diskutieren zur ...
Twitter-Skandal: «Ich bedauere es» Der «Kristallnacht-Twitterer» Alexander Müller gab heute in Witikon bekannt, ...

Stichworte

Autoren

TA Marktplatz

Abo

Weekend-Abo

Unter der Woche Zugang auf das digitale Angebot, am Wochenende die Zeitung im Briefkasten. Jetzt testen.

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Jetzt neu ab 18.- CHF pro Monat.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

TA Marktplatz

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen. Flexibel und jederzeit kündbar
Neu nur CHF 18.- pro Monat

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.