Mauch wird SP-Fraktionspräsidentin

Im Zürcher Gemeinderat wird Corine Mauch neue SP-Fraktionspräsidentin.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Sie ersetzt nach den Herbstferien Judith Bucher, die aus beruflichen Gründen zurücktritt, wie die SP der Stadt Zürich am mitteilt.

Mauch sei einstimmig gewählt worden, heisst es weiter. Die 48- Jährige sitzt seit 1999 im Gemeinderat. Sie studierte an der ETH Zürich Agronomie. (bru/sda)

Erstellt: 17.09.2008, 17:29 Uhr

TA Marktplatz

Blogs

Sweet Home Die perfekte Villa

Geldblog Testament ändern, aber richtig

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Männchen machen für einen Heiligen: Auf den Hinterbeinen bahnen sich Pferd und Reiter ihren Weg durch die Menschenmenge in Ciutadella auf der spanischen Insel Menorca. Das ist Brauch während des San-Juan-Fests – und wer die Brust des Tieres streicheln kann, soll vom Glück gesegnet werden. (23. Juni 2017)
(Bild: Jaime Reina) Mehr...