«Nostalgietram» fährt nicht mehr

Die Nostalgiefahrten auf den Uetliberg werden Ende September eingestellt. Das «Nostalgietram» wird wegen anderen Angeboten aufs Abstellgleis gefahren.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Laut einer Meldung der Sihltal-Zürich-Uetliberg-Bahn (SZU) vom Freitag wird das «Nostalgietram» nicht mehr auf den Uetliberg fahren. Grund dafür sei der Ausbau des Angebots der S10 auf den Fahrplanwechsel im Dezember 2008. Dadurch werden die Möglichkeiten für Fahrten mit dem «Uetlibergtram» aus dem Jahre 1923 «sehr eingeschränkt», wie es in der Mitteilung weiter heisst. Die SZU-Geschäftsleitung habe daher beschlossen, das Angebot ganz einzustellen. (tif/sda)

Erstellt: 26.09.2008, 14:12 Uhr

TA Marktplatz

Blogs

Sweet Home Die perfekte Villa

History Reloaded Der Sound der Schweiz

Abo

Digitale Abos - Neu ab 18.- pro Monat

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Jetzt neu ab 18.- CHF pro Monat.

Die Welt in Bildern

Männchen machen für einen Heiligen: Auf den Hinterbeinen bahnen sich Pferd und Reiter ihren Weg durch die Menschenmenge in Ciutadella auf der spanischen Insel Menorca. Das ist Brauch während des San-Juan-Fests – und wer die Brust des Tieres streicheln kann, soll vom Glück gesegnet werden. (23. Juni 2017)
(Bild: Jaime Reina) Mehr...