Sprayer in Wallisellen verhaftet

Bei einer SBB-Unterführung in Wallisellen hat die Polizei drei Sprayer in flagranti festgenommen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Polizei war kurz vor Mitternacht gemeldet worden, dass bei der SBB-Unterführung an der Neuen Winterthurerstrasse Sprayer am Werk seien. Ein 20- und 19-jähriger Mann sowie eine 23-jährige Frau wurden verhaftet. Die Polizei klärt ab, ob die Drei für weitere ähnliche Delikte in Frage kommen. Das Trio ist geständig, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. (cpm/sda)

Erstellt: 10.08.2008, 15:54 Uhr

TA Marktplatz

Blogs

Sweet Home Das tut Frauenwohnungen gut

Geldblog Was bei Geldanlagen wirklich wichtig ist

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Die Welt in Bildern

Angestarrt: Ein Riesenotter beobachtet die Besucher im Zoo von Duisburg (22. Mai 2017).
(Bild: Martin Meissner) Mehr...