Stadtrat beantragt Zusatzkredite von 2,5 Millionen

Der Zürcher Stadtrat beantragt dem Gemeinderat mit der II. Serie 2008 Zusatzkredite in der Höhe von insgesamt 2,5 Millionen Franken. Die Laufende Rechnung wird mit 1,8 Millionen belastet. Im Vorjahr belief sich die II. Serie auf 4 Millionen Franken.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Hauptteil des zusätzlichen Kreditbedarfs entfällt auf verschiedene Posten im Bereich Personal und Büroinfrastruktur, wie die der Zürcher Stadtrat am Mittwoch mitteilte. Dazu gehörten zum Beispiel vorzeitige Altersrücktritte sowie Stelleninserate und Bürogeräte.

In der Investitionsrechnung würden zusätzliche 0,7 Millionen beansprucht, heisst es weiter. Davon betreffen 0,6 Millionen die Erhöhung des Aktienkapitals der Zürich Holz AG. (tif/sda)

Erstellt: 24.09.2008, 13:35 Uhr

TA Marktplatz

Blogs

Nachspielzeit Bratwurst statt Showeinlage

Never Mind the Markets Wie liberal ist die Schweiz?

TA Marktplatz

Die Welt in Bildern

Verlockend bunt: Eine Biene landet im Botanischen Garten von München auf der Blüte eines Zitronen-Zylinderputzers. (29. Mai 2017)
(Bild: Sven Hoppe/DPA) Mehr...